Geführte Radtouren in Hessen

Die hessischen ADFC-Gliederungen bieten eine Fülle von geführten Radwanderungen an.

Hier finden Sie die Touren, die innerhalb der nächsten 10 Tage stattfinden. Es gelten die Teilnahmebedingugnen der jeweils anbietenden Gliederung. Nicht alle Kreis- und Ortsverbände des ADFC Hessen sind hier verzeichnet.

..hier finden Sie Verweise zu den Tourenprogrammen der Gliederungen



Übersicht über die Touren geführten Radtouren der Gliederungen des ADFC in Hessen

Gliederung vor Ort: ADFC Hochtaunus e.V.
Sa.  30.07.2016
Start: 09:00 Uhr, U-Bahn-Station Bad Homburg - Gonzenheim

Zum Harressee nach Froschhausen

Über Bad Vilbel und Niederdorfelden erreichen wir die Hohe Strasse. Weiter nach Hanau kommen wir an den Main, dem wir bis Klein-Krotzenburg folgen. Weiter Richtung Froschhausen erreichen wir den Harressee. Hier können wir uns mit leckerem italienischen Essen für die Rückfahrt stärken. Da es nur ausreichend Platz im Freien gibt, findet die Tour auch nur bei gutem und trockenem Wetter statt.

Verpflegung: Einkehr

Tagestour
(Tour-ID: 38312)

Schwierigkeit: ***
Gesamtlänge: 85 km Tourenleiter/in::
Elke Woska
Gliederung vor Ort: ADFC Hochtaunus e.V.
Sa.  30.07.2016
Start: 09:00 Uhr, U-Bahn-Station Bad Homburg - Gonzenheim

?Bein zu Beine...?: Merseburg

1. Tag: **
Fahrt mit Gepäck an der Nidda über Bockenheim zum Hauptbahnhof Frankfurt. 11:19 Uhr IC nach Erfurt, Ankunft dort um 13:32 Uhr. (Alle Zeitangaben mit Vorbehalt, weil nach gegenwärtigem Fahrplan).
Fahrt nach Weimar auf dem Radfernweg ?Thüringische Städtekette?. Etwa 30 km. Besichtigung Weimars per Rad. Übernachtung in einer Jugendherberge in DZ (oder EZ).
2. Tag: ***
Fahrt auf dem Ilmtalweg über Apolda und Bad Sulza (Weintor) zur Saale. Über Bad Kösen (Gradierwerk) und Schulpforta (Kloster) nach Naumburg. Stadtrundfahrt (Dom). Etwa 60 km.
Übernachtung in DJH. Abendessen im Biergarten.
3. Tag: ***
Fahrt (ohne Gepäck) über Goseck (vorzeitliches Sonnenobservatorium) nach Merseburg (Dom, Zaubersprüche); an der Saale über Bad Dürrenberg (Gradierwerk) und Weissenfels nach Naumburg zurück. Rast im Alten Felsenkeller. Etwa 70 km.
Übernachtung in DJH. Abendessen im Biergarten
4. Tag: ***
Fahrt an der Unstrut über Freyburg (Weinbau), Nebra (Himmelsscheibe), Memleben (Kloster) und Artern zur Wasserburg in Heldrungen. Übernachtung und Abendessen dort in DJH. Etwa 80 km, aber völlig flach.
5. Tag: **
Fahrt an Unstrut und Gera nach Erfurt. Etwa 60 km. Übernachtung in DJH. Stadtrundfahrt (Krämerbrücke, Synagoge). Abendessen auf dem Domplatz.
6. Tag: *
Heimfahrt. Ab Erfurt Hbf 12:25 Uhr. An Ffm 14:37 Uhr. Fahrt an der Nidda nach Bad Homburg.

Steigungen: Mäßig zwischen Erfurt und Weimar; teilweise kurz und heftig bei Apolda; kurz und heftig zur DJH Naumburg; ansonsten unerheblich.Mindestteilnehmerzahl: 4; Höchstzahl: 10. Nur für ADFC-Mitglieder!Kosten für 5mal Ü/F ca 150 ? (DJH). Bahnfahrten: ca 60 ? mit Bahncard. Gruppenkarte billiger.Anmeldeschluss: 20.04.2016 (ADFC-Stammtisch im Bürgerhaus Bad Homburg-Kirdorf). Anzahlung: 50 ? (verfällt bei Nichtteilnahme ohne Ersatzteilnehmer). Übernachtung in DZ (EZ soweit verfügbar). Teilnehmer zahlen die Kosten für Anreise, Unterkunft und Essen selbst. Teilnahme in Reihenfolge der Anmeldungen, soweit Unterkünfte und Fahrradplätze im Zug verfügbar. Die Teilnehmer benötigen keinen DJH-Ausweis.Bitte keine Elektroräder (Pedelecs)!

Verpflegung: individuelle Regelung

Mehrtagestour (offen)
(Tour-ID: 39957)

Schwierigkeit: ***
Gesamtlänge: 320 km Tourenleiter/in::
Günther Gräning
Gliederung vor Ort: ADFC Landkreis Offenbach e.V.
Sa.  30.07.2016
Start: 13:00 Uhr, Mühlheim am Main, Rathaus-Innenhof

Lockere Mountainbike-Runde - Trainings-Ausfahrt

Die Wahl des Bike-Reviers wird kurzfristig festgelegt, auch der Charakter der Tour: ob trailig, forstig oder beides. Bei Streckenlänge (ca. 40 ? 75 km), Geschwindigkeit und Kondition kommt es natürlich auf die Mitfahrer an.
Geplante Ziele: Hohe Straße, Alzenauer Wald, Buchberg, Hahnenkamm.
Auf Wunsch der Teilnehmer kann am Ende der Ausfahrt eine Einkehr erfolgen. Bei Fragen oder Unsicherheiten bitte einfach vorher anrufen. Wir empfehlen, bei diesen Touren einen Helm zu tragen.

Termine: 30.04., 28.05., 25.06., 30.07., 27.08., 24.09.2016

Verpflegung: Rucksackverpflegung, Einkehr möglich

Mountainbike 1/2-Tag
(Tour-ID: 37955)

Schwierigkeit: ****
Gesamtlänge: 60 km Tourenleiter/in::
Jürgen Mälzer
Gliederung vor Ort: ADFC Kreisverband Main-Taunus
Sa.  30.07.2016
Start: 13:00 Uhr, Kriftel Frankfurter Straße 21 (Eiscafe Venezia)

Rhein-Ried-Tour

Über Massenheim, Hochheim, Gustavsburg-Ginsheim zur Hessenaue. Nach der Einkehr zurück durch das Hessische Ried über Nauheim und Raunheim nach Kriftel.
Streckenverlauf überwiegend flach, meistens auf befestigten Radwegen. Die Tour findet bei Regen nicht statt.

Halbtagestour
(Tour-ID: 43699)

Schwierigkeit: ***
Gesamtlänge: 70 km Tourenleiter/in::
Rudi Jäger
Gliederung vor Ort: ADFC Lahn-Dill e. V.
Sa.  30.07.2016
Start: 13:15 Uhr, Bahnhof Dutenhofen

Königsberg und Burg Hohensolm

Wir radeln von Dutenhofen hoch nach Königsberg und Hohensolms. Wir genießen den herrlichen Ausblick von der Kirche in Königsberg und von der Burg Hohensolms. Zurück geht es durch das Aartal.

Halbtagestour
(Tour-ID: 42965)

Schwierigkeit: **
Gesamtlänge: 40 km Gesamtanstieg: 350 m
Tourenleiter/in::
Fritz Wengler
Gliederung vor Ort: ADFC Hochtaunus e.V.
Sa.  30.07.2016
Start: 14:00 Uhr, helsingborg

Kattegattleden

Wochentour Schweden auf dem Radweg Kattegattleden von Helsingborg nach Göteborg, siehe dazu www.kattegattleden.se/de
29.07.16 Anreise nach Helsingborg, Flug Frankfurt/M. - Kopenhagen, weiter mit der Bahn über Malmö nach Helsingborg
30.07.16 Helsingborg - vormittags Stadtrundgang, Radtour nach Jonstorp, ca. 45 km
31.07.16 Jonstorp ? Bástad, ca. 55 km
01.08.16 Bástad ? Ugglarp, ca. 70 km
02.08.16 Ugglarp ? Varberg, ca. 55 km
03.08.16 Varberg ? Àsa, ca. 48 km
04.08.16 Àsa ? Särö, ca. 65 km
05.08.16 Särö ? Göteborg, ca. 30 km
abends Rückflug Göteborg ? Frankfurt/Main
Es sind noch 2 Plätze frei, die Anreise nach Helsingborg und Rückreise ab Göteborg müssen selbst organisiert werden. Die Radtour wurde mit der Organisation Gyllene Turer, vereinbart. Die Anmietung von Fahrrädern, Gepäcktransport und Übernachtung mit Frühstück und z.T. Halbpension sind noch offen für die Plätze.

Anmeldung bis 01.03.2016Weitere Hinweise bekommen Sie vomTourenleiter Helmut Schröder: Tel. 06173-4623

Mehrtagestour (offen)
(Tour-ID: 40956)

Schwierigkeit: **
Gesamtlänge: 370 km Tourenleiter/in::
Helmut Schroeder
Gliederung vor Ort: ADFC Frankfurt am Main e.V.
Sa.  30.07.2016
Start: 14:00 Uhr, Römerberg

Neubürger und Neugierige: Schwingt euch auf?s Rad! (Ost)

Frankfurt ist fahrradfreundlicher als sein Ruf. Die Stadt mit dem Rad entdecken? Das geht optimal! Auf unserer Erkundungstour gelangen wir zu interessanten Orten und Sehenswürdigkeiten des alten und neuen Frankfurt. Wir lernen attraktive Wegeverbindungen ins Grüne kennen. Lassen Sie sich zu einer faszinierenden Stadtrundfahrt einladen. Dauer: 3 Stunden plus Abschlusseinkehr.

Entdecker- und InDer Stadt-Tour
(Tour-ID: 42198)

Schwierigkeit: *
Gesamtlänge: 20 km Tourenleiter/in::
Peter Mertens
Gliederung vor Ort: ADFC Frankfurt am Main e.V.
Sa.  30.07.2016
Start: 14:30 Uhr, Höchst

25 Jahre GrünGürtel - Stadtwaldtour West: unterwegs im Schwanheimer Wald zwischen Main und Flughafen

Anlässlich des 25-jährigen GrünGürtel-Jubiläums, das in diesem Jahr gefeiert wird, wollen wir den Schwanheimer Wald zwischen Main und Flughafen erkunden. Neben komischer Kunst entlang des GrünGürtel-Radrundweges gibt es auch noch die ein oder andere versteckte Natursehenswürdigkeit am Wegesrand. Außerdem werden wir einen kurzen Abstecher in den neuen Flughafen-Stadtteil Gateway-Gardens machen.
Schlusseinkehr.

Nachmittagstour
(Tour-ID: 42362)

Schwierigkeit: *
Gesamtlänge: 30 km Tourenleiter/in::
Wolfgang Preising
Gliederung vor Ort: ADFC Lahn-Dill e. V.
So.  31.07.2016
Start: Uhr, Eisennach

Thüringer Städtekette - Auf der Spur von Natur und Kultur

Wie an einer Perlenkette aufgereiht, reihen sich sieben der schönsten und geschichtsträchtigsten Städte Thürings aneinander. Verbunden sind sie durch einen Radweg, der an Naturerlebnissen keinen Wunsch offen lässt. Sehenswerte Mühlen und schmucke kleine Dörfer werden wir am Radweg entdecken und die Städte Eisenach, Gotha, Erfurt, Weimar, Jena, Gera und Altenburg besuchen. Für Natur- und Kulturinteressierte bieten sich immer wieder herrliche Sehenswürdigkeiten. Die strecke weist insgesamt nur wenig Steigungen auf und ist deshalb auch für weniger geübte Radler gut geeignet - Mit Mittelpunkt steht Natur und Kultur!

Eigene Anreise nach Eisennach und Rückreise ab Altenburg - Fahrrad- und Gepäcktransport ab/nach Herborn und Wetzlar möglich.Leistungen:6 Übernachtungen mit Frühstück in Mittelklassehotels - Gepäcktransport von Hotel zu Hotel - Eintritte und Besichtigungen inklusiveBuchung an ADFC Lahn-Dill bis 30.06.16siehe www.adfc-lahn-dill.de/radreisen2016

Kosten: 595,00 EUR

Radreise
(Tour-ID: 41475)

Schwierigkeit: **
Gesamtlänge: 280 km Tourenleiter/in::
Gerd Ortmann
Jörg Reck
Gliederung vor Ort: ADFC Frankfurt am Main e.V.
So.  31.07.2016
Start: 07:00 Uhr, Ffm-HbfVorplatz

Von Marburg nach Kassel

Ab Marburg fahren wir über Münchhausen, Frankenberg, Edersee und Wabern nach Kassel. Eine Einkehr ist geplant. Rückfahrt mit dem Zug ab Kassel.

Tagestour am Wochenende oder Feiertag
(Tour-ID: 42202)

Schwierigkeit: ****
Gesamtlänge: 160 km Tourenleiter/in::
Heinrich Göbel
Gliederung vor Ort: ADFC Kassel Stadt und Land e.V.
So.  31.07.2016
Start: 07:50 Uhr, KulturBahnhof Kassel (1)

Werraradweg - Von Hörschel über Eschwege bis Witzenhausen

Wir fahren den Werraradweg vorbei an Creuzburg, Treffurt mit Burg Normannstein. In Wanfried, wo die Werra einst schiffbar war, kehren wir an der Schlagd, dem historischen Werrahafen ein. Anschließend erreichen wir die hessischen Fachwerkperlen Eschwege, Bad Sooden-Allendorf und die Kirschenstadt Witzenhausen.
Fakultativ besteht die Möglichkeit zur Weiterfahrt bis HaMü bzw. Kassel.

Anmeldung bis 29.07.2016Begrenzte Teilnehmerzahl aufgrund BeförderungsbedingungenZugabfahrt 8:06 - Fahrtkosten

Verpflegung: Eigenverpflegung

Kosten: 4,00 EUR

Tagestour
(Tour-ID: 37571)

Schwierigkeit: ****
Gesamtlänge: 100 km Tourenleiter/in::
Claudia Berninger
Andrea Schaub
Gliederung vor Ort: ADFC Kassel Stadt und Land e.V.
So.  31.07.2016
Start: 09:00 Uhr, Damaschkebrücke Kassel

Fahr & Schwimm zum/im Singliser See

Hinter der Damaschkebrücke Richtung Bergshausen beginnt die Tour: Vorbei am "Fährmann" geht es Richtung Dennhausen, weiter an der Fulda entlang nach Guntershausen. Wir folgen nicht nur der Eisenbahnlinie über Grifte nach Haldorf, sondern auch den vielen Windungen der Eder über Altenbrunslar bis Felsberg. Durch die "Wabernsche Tiefebene" gelangen wir entspannt nach Singlis und durch den Ort zum See. Nach dem Flusswasser in Fulda und Eder jetzt endlich das Badewasser! Wer sich beim Schwimmen verausgabt hat, kann mit dem RT ab Wabern nach Kassel zurückfahren!

Verpflegung: Eigenverpflegung

Kosten: 4,00 EUR

Tagestour
(Tour-ID: 40923)

Schwierigkeit: ***
Gesamtlänge: 76 km Tourenleiter/in::
Norbert (Bobby) Bachmann
Walburga Wissing
Gliederung vor Ort: ADFC Landkreis Offenbach e.V.
So.  31.07.2016
Start: 09:00 Uhr, Dreieich-Sprendlingen, Lindenplatz

Mainz

Der Hinweg führt über die Unterschweinstiege, bei Kelsterbach über den Main und am Fluss entlang bis zur Mündung nach Mainz-Kastel, über die Theodor-Heuss-Brücke nach Mainz.
Dort besteht die Möglichkeit, das Kabarett-Museum oder den Dom zu besichtigen.Einkehr ist im Café am Ballplatz.
Der Rückweg führt über Bischofsheim, Rüsselsheim, Mörfelden-Walldorf nach Dreieich.

Verpflegung: Einkehr

Tagestour
(Tour-ID: 37490)

Schwierigkeit: ****
Gesamtlänge: 85 km Gesamtanstieg: 160 m
Tourenleiter/in::
Ralph Enger
Gliederung vor Ort: ADFC Ortsgruppe Bad Nauheim/Friedberg e.V.
So.  31.07.2016
Start: 09:00 Uhr, Friedberg, Parkplatz Ockstädterstraße (neben Krankenhaus)

Zum Archäologischen Park nach Glauburg

Wir fahren den Niddaradweg bis Staden, von dort aus weiter auf dem Limesradweg nach Rodenbach, Heegheim und Glauburg zum Archäologischen Park und zum Museumsbesuch. Zurück fahren wir über Ranstadt nach Friedberg.

Wer die Rückfahrt nicht per Rad machen möchte, kann ab Stockheim den Zug nehmen und dann entweder in Bad Vilbel oder in Nidderau-Heldenbergen nach Friedberg umsteigen. Die Radstrecke verkürzt sich so auf 50 km.

Tour
(Tour-ID: 44835)

Schwierigkeit: **
Gesamtlänge: 90 km Tourenleiter/in::
Heinz-Peter Rausch
Gliederung vor Ort: ADFC Landkreis Offenbach e.V.
So.  31.07.2016
Start: 09:00 Uhr, Rodgau-Jügesheim, Rathaus

Zur Almhütte übers Pitztal

Durch Großostheim hoch am Wendelinshof und Zelterhof vorbei in Richtung Obernburg über die Staustufe Wallstadt zur Einkehr in die Almhütte. Zurück über die blaue Brücke. Es kann geschoben werden.

Verpflegung: Einkehr

Tagestour
(Tour-ID: 37791)

Schwierigkeit: ****
Gesamtlänge: 80 km Tourenleiter/in::
Norbert Glenzendorf
Gliederung vor Ort: ADFC Bergstraße
So.  31.07.2016
Start: 09:30 Uhr, Bensheim Bahnhof Ostseite

Knoblochsaue/Kühkopf

Durch die Felder (über Allmendfeld/Stockstadt)
zum Rheinufer

Verpflegung: Rucksackverpflegung

Tagestour
(Tour-ID: 43769)

Schwierigkeit: mittel
Gesamtlänge: 65 km Tourenleiter/in::
Michael Huxhorn
Gliederung vor Ort: ADFC Landkreis Offenbach e.V.
So.  31.07.2016
Start: 10:00 Uhr, Rödermark ? Urberach, Park&Ride-Parkplatz Bahnhof (Westseite)

MTB-Tour nach Hundertmorgen

Treffpunkt ist um 10:00 h am P&R-Parkplatz des Bahnhofs Urberach. Von dort aus wird mit dem Auto nach Semd gefahren.
In Semd werden die Fahrräder ab-/ausgeladen und die eigentliche MTB-Tour startet. Sie führt über den Otzberg, Hassenroth und Hummetroth nach Hundertmorgen und von dort aus wieder zurück nach Semd. Eine Einkehr ist geplant.

Es besteht Helmpflicht!Bitte beachten: Die Fahrräder werden mit dem Auto nach Semd transportiert. Die eigentliche MTB-Tour startet also nicht in Urberach. Wenn möglich, bitte Fahrgemeinschaften bilden.

Verpflegung: Einkehr

Mountainbike 1/2-Tag
(Tour-ID: 37561)

Schwierigkeit: ****
Gesamtlänge: 40 km Gesamtanstieg: 500 m
Tourenleiter/in::
Karlheinz Raab
Gliederung vor Ort: ADFC Frankfurt am Main e.V.
So.  31.07.2016
Start: 10:00 Uhr, Gerbermühle

Selig sei die Stadt

Wir fahren am Main entlang nach Seligenstadt. Hier besuchen wir die Abteikirche, den Klostergarten und eine in der Nähe gelegene Wasserburg. Es ist eine Einkehr geplant. Am Nachmittag fahren wir am Main bis Mühlheim; von hier über die Dietesheimer Steinbrüche und Lämmerspiel nach Offenbach-Bieber. Nun geht's vorbei an der AWO Erholungsstätte Offenbach und Oberrad ins Rudererdorf (Schlusseinkehr).

Tagestour am Wochenende oder Feiertag
(Tour-ID: 42306)

Schwierigkeit: ***
Gesamtlänge: 80 km Tourenleiter/in::
Matthias Uhlig
Gliederung vor Ort: ADFC Landkreis Offenbach e.V.
So.  31.07.2016
Start: 14:00 Uhr, Dietzenbach, Bürgerhaus

RadRundWeg Dreieich

Der RadRundWeg Dreieich ist im vergangenen Jahr als neuer Rundweg ausgeschildert worden. Wir werden uns auf die Spuren dieses Weges machen und Dreieich auf möglicherweise unbewohnten Wegstrecken umrunden. Dabei ist auch eine Einkehr vorgesehen

Verpflegung: Einkehr

Halbtagestour
(Tour-ID: 37977)

Schwierigkeit: **
Gesamtlänge: 40 km Tourenleiter/in::
Gabi Geerligs
Gliederung vor Ort: ADFC Landkreis Offenbach e.V.
So.  31.07.2016
Start: 14:00 Uhr, Langen, Lutherplatz

?Alter Bahnhof? in Heusenstamm

Über die Bulau und Messenhausen radeln wir nach Rembrücken. Von dort geht es dann zum ?Alten Bahnhof? in Heusenstamm. Nach gemütlicher Kaffeepause fahren wir über Sprendlingen wieder nach Langen.

Verpflegung: Einkehr

Halbtagestour
(Tour-ID: 37510)

Schwierigkeit: **
Gesamtlänge: 45 km Tourenleiter/in::
Claudius Lips
Gliederung vor Ort: ADFC Bergstraße
Mo.  01.08.2016
Start: 10:00 Uhr, Bensheim Bahnhof Ostseite

Montagsradler

Die Montagsradler des ADFC Bergstraße sind bereits seit 2012 mit Erfolg unterwegs. Auch in diesem Jahr lädt der ADFC alle 14 Tage montags RadlerInnen, die Freude an der Bewegung und dem gemeinsamen Radeln haben, zu einer Tour durch ebenes Gelände ein. Mit angepasster Geschwindig-keit wird eine Tourenlänge von 40 ? 60 km zurückgelegt. Mittags ist eine Ein-kehr bzw. ein Picknick vorgesehen. Wenn sich Fahrer mit Pedelec anschließen wollen, sind auch sie gern gesehen, das Tempo bestimmt unser Tourenleiter Siegbert Pöhlmann. Dieser ist erreich-bar unter Tel: 06251/54917

Verpflegung: Picknick+Einkehr

Tagestour
(Tour-ID: 43770)

Schwierigkeit: leicht
Gesamtlänge: 60 km Tourenleiter/in::
Siegbert Pöhlmann
Gliederung vor Ort: ADFC Landkreis Offenbach e.V.
Di.  02.08.2016
Start: 15:00 Uhr, Langen, Ecke Im Ginsterbusch / Berliner Allee

Fahrradwerkstatt Langen - Fahrräder für Flüchtlinge

Der ADFC Langen/Egelsbach hat eine Fahrradwerkstatt mit Unterstützung von Caritas und Diakonischem Werk eingerichtet.
Ort: Langen Oberlinden, Ecke Im Ginsterbusch-Berliner Allee.
Gespendete Fahrräder werden verkehrssicher hergerichtet und an Flüchtlinge gegeben.
Fahrradspenden und auch Zubehör und Ersatzteile sind gesucht. Helfer sind willkommen.
Die Werkstatt ist mittwochs von 11 bis 14 Uhr geöffnet.

Veranstaltung
(Tour-ID: 42713)

Schwierigkeit: --
Gesamtlänge: 0 km Tourenleiter/in::
Werner Weigand
Gliederung vor Ort: ADFC Lahn-Dill e. V.
Di.  02.08.2016
Start: 16:30 Uhr, Herborn, Marktplatz

Nachmittagstour im Sommer - Kaffee - Kuchen - Eis-Tour

Während der Monate JULI und AUGUST starten wir zu unseren beleibten Nachmittagstouren erst um 16:00 Uhr.
Für alle Radler jeden Alters, die einfach mal nachmittags rund um Herborn radeln wollen, bieten wir jeden Dienstag eine gemütliche Tour an! - Besonders geeignet sind diese Touren für alle, die nach einer längeren Pause wieder auf's Rad steigen wollen. Aber auch für Familien (Kinder ab ca. 10 Jahren - oder auch mit Kindern auf dem Kindersitz oder im Anhänger), für Opa/Oma mit Enkel usw. usw. Wir suchen zu Beginn der Saison leichte Strecken aus und steigern die Schwierigkeit nur ganz allmählich. Und zum Abschluss der Tour gibt es meist Kaffee und Kuchen - oder aber ein Eis!

Kosten: 2,00 EUR

Familientour
(Tour-ID: 42504)

Schwierigkeit: *
Gesamtlänge: 20 km Tourenleiter/in::
Fritz Wengler
Gliederung vor Ort: ADFC Landkreis Offenbach e.V.
Di.  02.08.2016
Start: 18:30 Uhr, Rödermark ? Urberach, Parkplatz ?Hotel Jägerhof? (Ecke Mühlengrund / Rodaustraße)

Sommerliche Feierabendtour - Überraschungstouren rund um Rödermark

Die Sommer-Feierabendtouren 2016 führen auf Nebenstraßen und Waldwegen zu Zielen in die Umgebung von Rödermark. Wohin die Tour genau geht, wird vorher nicht verraten ? schöne Routen und lohnenswerte Ziele sind aber versprochen. Während der Fahrt kann auch, je nach Ziel, eingekehrt werden. Die Tour dauert dann entsprechend länger.

Da die Tour bis in den Abend dauert, ist eine funktionierende Beleuchtung am Fahrrad Pflicht. Ein Helm wird empfohlen.

Verpflegung: Rucksackverpflegung, Einkehr möglich

Abendtour
(Tour-ID: 37553)

Schwierigkeit: ***
Gesamtlänge: 40 km Tourenleiter/in::
Karlheinz Raab
Gliederung vor Ort: ADFC Frankfurt am Main e.V.
Di.  02.08.2016
Start: 18:30 Uhr, Praunheim

Zwischen Nidda und Taunus

Wir steuern in moderatem Tempo wechselnde Ziele am Rande des Taunus an, z.B. Bad Homburg, Oberursel, Kronberg. Es sind auch Steigungen zu bewältigen. Zurück an der Nidda, Schlusseinkehr.

Feierabendtour
(Tour-ID: 41267)

Schwierigkeit: **
Gesamtlänge: 30 km Tourenleiter/in::
Elke Bauer
Ulrich Bauer
Michael Bunkenburg
Michael Dorgarten
Ernesto Fromme
Ulrich Hahn
Klaus Konrad
Egon Schewitz
Helmut Schulz
Gliederung vor Ort: ADFC Landkreis Offenbach e.V.
Di.  02.08.2016
Start: 19:00 Uhr, Rodgau-Jügesheim, Rathaus

Feierabendtour Rodgau

Von Mitte April bis Ende September findet jeden Dienstag eine Feierabendtour statt. Diese Abendrunde ist mehr gemütlich oder eher flott, kürzer oder länger, je nach der Leistungsfähigkeit der Tourenteilnehmer. Je nach Wetter oder Laune fahren wir eine Strecke von rund 25 ? 40 km abseits vom Straßenverkehr. Zwischendrin oder manchmal auch erst am Ende steuern wir ein Lokal an, um dort in geselliger Runde den Tag ausklingen zu lassen. Gestartet wird immer um 19:00 Uhr. Die Rückkehr ist jeweils für ca. 22:00 Uhr geplant.

Funktionierende Lichtanlage erforderlich, Rückfahrt kann in der Dunkelheit erfolgen.

Verpflegung: Einkehr

Abendtour
(Tour-ID: 37748)

Schwierigkeit: **
Gesamtlänge: 35 km Tourenleiter/in::
FAT-Team Rodgau
Gliederung vor Ort: ADFC Frankfurt am Main e.V.
Mi.  03.08.2016
Start: 10:00 Uhr, Römerberg

Über Dreieichenhain zum Langener Waldsee

Die Tour führt weitgehend durch die ausgedehnten Waldgebiete südlich von Frankfurt. Zunächst fahren wir über Oberrad durch den Stadtwald, an Neu-Isenburg vorbei nach Dreieichenhain. Weiter nach Langen, über Schloss Wolfsgarten zum Naturfreundehaus bei Mörfelden. Einkehr im Biergarten. Danach auf Waldwegen zum Langener Waldsee. Hier genießen wir die schöne Aussicht und das Naturschutzgebiet. Anschließend geht es durch den Wald zurück nach Sachsenhausen zur Schlusseinkehr.

Tagestour am Wochentag
(Tour-ID: 42115)

Schwierigkeit: **
Gesamtlänge: 60 km Tourenleiter/in::
Jochen Kramer
Ulrich Vogt
Gliederung vor Ort: ADFC Kreisverband Main-Taunus
Mi.  03.08.2016
Start: 16:00 Uhr, Bad Soden Bahnhof

Frauen Exklusiv

Lust statt Frust - unsere 2-3-stündige Kurztour für Frauen bietet Entspannung und Spaß. Nach dem Motto "Lächelnd ans Ziel" fahren wir nach Hofheim zum "Balthasar". Streckenverlauf ohne Steigungen.

Nachmittagstour
(Tour-ID: 43703)

Schwierigkeit: *
Gesamtlänge: 20 km Tourenleiter/in::
Martina Preuß
Gliederung vor Ort: ADFC adfc-fulda.de
Mi.  03.08.2016
Start: 17:00 Uhr, Fulda ? Bahnhofsvorplatz

Feierabendtour

Einmal monatlich bieten wir regelmäßig eine Feierabendtour an. Fast immer am ersten Mittwoch eines Monats um 17.00 Uhr treffen wir uns am Bahnhofsvorplatz in Fulda. Die Touren sind zwischen 20 und 30km lang und gelegentlich gilt es auch einige Höhenmeter zu überwinden. Eine genaue Festlegung erfolgt erst kurz vor der Tour. Wer sich nicht überraschen lassen will, frage bitte etwa eine Woche vor der Tour über info(at)ADFC-Fulda.de an.

Die Streckenänge variiert zwischen 20 und 30 km.


(Tour-ID: 43644)

Schwierigkeit: **
Gesamtlänge: 30 km Tourenleiter/in::
Stefanie Karl
Gliederung vor Ort: ADFC Kassel Stadt und Land e.V.
Mi.  03.08.2016
Start: 17:30 Uhr, UmweltHaus Kassel

Feierabendtour - Kassel und Umgebung kennenlernen

Wir starten jeweils vom UmweltHaus um 17:30 Uhr und beenden die Tour meist im Restaurant Arkadas, Sickingenstraße 10 (offener Innenhof) gegen 20:00 Uhr.
Der jeweilige Tourenleiter entscheidet über die Route. Die Touren sind vom Schwierigkeitsgrad leicht bis mittel und führen rund um Kassel.
Geeignet sind die Touren auch für ADFC-Neulinge zum Kennenlernen anderer Teilnehmer.

Kosten: 2,00 EUR

Feierabendtour
(Tour-ID: 37513)

Schwierigkeit: ***
Gesamtlänge: 30 km Tourenleiter/in::
N N
Gliederung vor Ort: ADFC Kreisverband Main-Taunus
Mi.  03.08.2016
Start: 18:00 Uhr, Bad Soden Bahnhof

2-3-stündige Feierabendtour mit Einkehr

zu einem Ausflugslokal in der Umgebung von Bad Soden.
Die Kilometerangabe ist ein Mittelwert, es können 20, aber auch bis zu 30 km werden.
Bei Regen findet die Tour nicht statt.

Feierabendtour
(Tour-ID: 43630)

Schwierigkeit: **
Gesamtlänge: 25 km Tourenleiter/in::
Clemens Rabe
Gliederung vor Ort: ADFC Hochtaunus e.V.
Mi.  03.08.2016
Start: 18:00 Uhr, St. Vitus-Kirche (kath.) in Kronberg - Oberhöchstadt

Feierabendtour

Rund um Kronberg

Verpflegung: individuelle Regelung

Feierabendtour
(Tour-ID: 40152)

Schwierigkeit: **
Gesamtlänge: 30 km Tourenleiter/in::
Tilman Ullrich
Gliederung vor Ort: ADFC Kreisverband Main-Taunus
Mi.  03.08.2016
Start: 18:00 Uhr, Hattersheim Marktplatz

Feierabendtour mit Einkehrmöglichkeit

Die Kilometerangabe ist ein Mittelwert, es können 20, aber auch bis zu 30 km werden.
Bei schlechtem Wetter findet die Tour nicht statt.

Feierabendtour
(Tour-ID: 43704)

Schwierigkeit: *
Gesamtlänge: 25 km Tourenleiter/in::
Karl Josef Bendel
Gliederung vor Ort: ADFC Hochtaunus e.V.
Mi.  03.08.2016
Start: 18:00 Uhr, Brunnen am Kurhausplatz Bad Homburg

Offener Radlertreff - Mal sehen was passiert

Auch in diesem Jahr wollen wir die Feierabendtouren am 1. Mittwoch im Monat ohne festen Tourenleiter planen. Man trifft sich samt Fahrrädern zu einer kleinen Tour. Über das Ziel wird vor Ort gemeinsam entschieden, ebenso über eine Einkehr zum Abschluss. Einen Tourenleiter kann die Gruppe spontan ernennen.
Bei schlechtem Wetter fällt die Tour aus.

Verpflegung: individuelle Regelung

Feierabendtour
(Tour-ID: 38298)

Schwierigkeit: **
Gesamtlänge: 25 km Tourenleiter/in::
Ganz individuell
Gliederung vor Ort: ADFC Frankfurt am Main e.V.
Mi.  03.08.2016
Start: 18:30 Uhr, Praunheim

Adlersuche im Taunus

Auf der Suche nach dem ?Restaurant Adler? fahren wir flott Richtung Taunus, steuern ein Ziel, z. B. Hardtbergturm, Burg Falkenstein, Hünerbergwiesen oder Saalburg an und fahren wieder zurück. Im Biergarten des ?Adler?, den wir bisher immer gefunden haben, kompensieren wir den Flüssigkeitsverlust.
Für diese Tour ist ein MTB sinnvoll, möglich ist auch ein Rad mit breiterer Bereifung und berggängiger Schaltung.

Feierabendtour
(Tour-ID: 41245)

Schwierigkeit: ***
Gesamtlänge: 40 km Gesamtanstieg: 350 m
Tourenleiter/in::
Elke Bauer
Ulrich Bauer
Michael Bunkenburg
Michael Dorgarten
Ernesto Fromme
Michael Genthner
Hajo Kinstler
Egon Schewitz
Helmut Schulz
Gliederung vor Ort: ADFC Frankfurt am Main e.V.
Mi.  03.08.2016
Start: 18:30 Uhr, Praunheim

Auf den Altkönig

Es geht auf direkter Route zum Altkönig. Bis zur Emminghaus-Hütte fahren wir gemeinsam. Auf den anschließenden Streckenabschnitten zum optionalen Zwischenhalt an der Waldwiese und zum Ziel am Ringwall sind dann Varianten möglich. Oben angekommen genießen wir die Aussicht. Dann geht es wieder bergab. Diese Fahrt ist keine Rennveranstaltung, sondern ein sportliches Treffen, bei dem auch der kommunikative Aspekt nicht zu kurz kommt. Naturschutz wird respektiert! Bitte Wasser, MTB, Grundkondition und ?Pannen-Grundausstattung? (Ersatzschlauch, Mantelheber, Pumpe) mitbringen.
HINWEIS: Bei dieser Tour handelt es sich um den ?Radlertreff? und nicht um eine offizielle ADFC-Tour (siehe Seite xxx).

Feierabendtour
(Tour-ID: 42410)

Schwierigkeit: ****
Gesamtlänge: 35 km Gesamtanstieg: 700 m
Tourenleiter/in::
N N
Gliederung vor Ort: ADFC Hochtaunus e.V.
Mi.  03.08.2016
Start: 18:30 Uhr, Bürgerhaus Wehrheim

Feierabendtour im Usinger Land - Startpunkt Wehrheim

1,5 stündige Rundtour um Wehrheim auf Feld-, Waldwegen und Straßen mit anschließender Einkehr.

Verpflegung: Einkehr

Feierabendtour
(Tour-ID: 38125)

Schwierigkeit: **
Gesamtlänge: 25 km Tourenleiter/in::
ADFC Usinger Land e.V. (Stefan Pohl)
Gliederung vor Ort: ADFC Bergstraße
Mi.  03.08.2016
Start: 18:30 Uhr, Bensheim Bahnhof Ostseite

Feierabendtour über Heppenheim (ab Mai)

20-40 km, Treffpunkt am Amershamplatz auf der Ostseite des Bensheimer Bahnhofs. Weiterer Treffpunkt in Heppenheim.

Keine Anmeldung erforderlich. Gastradler sind willkommen.

Verpflegung: Einkehr

Feierabendtour
(Tour-ID: 43771)

Schwierigkeit: leicht
Gesamtlänge: 40 km Tourenleiter/in::
Wechselnde Tourenleitung .
Gliederung vor Ort: ADFC Landkreis Offenbach e.V.
Mi.  03.08.2016
Start: 18:30 Uhr, Dreieich-Sprendlingen, Lindenplatz

Mit dem MTB mit Tempo durchs Gelände

Jeden Mittwoch fahren wir meist auf kleinen Wegen, auch Trails genannt, eine Runde von ca. 40 km Länge bei ca. zwei Stunden Fahrzeit. Die Routen führen z.B. nach Schwanheim, Heusenstamm, Mainzer Berg oder Mönchbruch. Nach der Tour kann man die verbrauchten Kalorien im ?Gasthaus Leopolt? wieder auffüllen.

Es besteht Helmpflicht.

Verpflegung: Einkehr

Abendtour
(Tour-ID: 37460)

Schwierigkeit: *****
Gesamtlänge: 40 km Tourenleiter/in::
Serge Bellina
Annett Häußler
Olaf Kasper
Lothar Klötzing
Holger Kohl
Gliederung vor Ort: ADFC Landkreis Offenbach e.V.
Mi.  03.08.2016
Start: 18:30 Uhr, Rödermark ? Urberach, Parkplatz ?Radsport 360°? (Adam-Opel-Straße 14)

Sportliche Abendrunde - ... mit dem MTB.

Treffpunkt ist der Parkplatz von Radsport360 in Urberach. Von dort aus geht es mit dem MTB in die umliegenden Wälder. Im Vordergrund steht das sportliche Fahren, aber es geht nicht um Rennsport.
Die Touren dauern ca. 2 Stunden.
In der dunklen Jahreszeit bitte an Licht denken!
Es besteht Helmpflicht!

Aktuelle Infos zu den jeweiligen Terminen gibt es per Mailing-Liste. Zur Mailingliste bitte bei hanno.wirth@adfc-roedermark.de anmelden.

Abendtour
(Tour-ID: 43848)

Schwierigkeit: *****
Gesamtlänge: 50 km Tourenleiter/in::
Andreas Hunkel
Hanno Wirth
Gliederung vor Ort: ADFC Bergstraße
Mi.  03.08.2016
Start: 18:50 Uhr, Heppenheim, Bahnhof

Feierabendtour über Heppenheim (ab Mai)

20-40 km, Treffpunkt am Amershamplatz auf der Ostseite des Bensheimer Bahnhofs. Weiterer Treffpunkt in Heppenheim.

Keine Anmeldung erforderlich. Gastradler sind willkommen.

Verpflegung: Einkehr

Feierabendtour
(Tour-ID: 43771)

Schwierigkeit: leicht
Gesamtlänge: 40 km Tourenleiter/in::
Wechselnde Tourenleitung .
Gliederung vor Ort: ADFC Landkreis Offenbach e.V.
Do.  04.08.2016
Start: 11:00 Uhr, nach AbspracheWeltladen Langen Bahnstraße

Tour de Fair

Die Tour de Fair ist ein Projekt der Weltläden, um für Fair-Trade zu werben. Am Do., 4. August 2016, fährt die Gruppe (etwa 30 Weltladen-Leute aus ganz Deutschland) eine kleine Runde durch die Langener Altstadt und an Rathaus und Stadthalle vorbei und dann durch die Bahnstraße vom Lutherplatz bis zum Weltladen. Nach dem Aufenthalt am Weltladen mit Ladenbesichtigung und Imbiss geht es um ca. 11 Uhr weiter mit Langener Begleitung nach Neu-Isenburg (kleine Stopps an Paul-Ehrlich-Institut und DFS).

Halbtagestour
(Tour-ID: 39347)

Schwierigkeit: *
Gesamtlänge: 20 km Tourenleiter/in::
Margret Roelz
Gliederung vor Ort: ADFC Hochtaunus e.V.
Do.  04.08.2016
Start: 17:00 Uhr, Feuerwehrgerätehaus Glashütten (B8)

Donnerstagsradfahren in Glashütten - Ziele und Routen in Absprache vor Ort

Die Radstrecken sind jeweils zwischen gut 20 bis knapp 30 km lang. Nach Absprache wird in zwei oder mehr Gruppen gefahren. Tourenvorschläge sind wetterabhängig - Es darf diskutiert werden, Wetterbedingte oder demokratisch diskutierte Änderungen werden wie immer berücksichtigt.

Nach dem Radfahren treffen wir uns abwechselnd im Jägerhof bzw. in der Bürgerklause. Die Wirte werden benachrichtigt. Änderungen durch Betriebsferien sind zu erwarten. Voraussichtliche Einkehr: Jägerhof.

Verpflegung: Einkehr

Feierabendtour
(Tour-ID: 43982)

Schwierigkeit: **
Gesamtlänge: 30 km Tourenleiter/in::
Hans-Joachim Fuchs
Gliederung vor Ort: ADFC Wiesbaden / Rheingau-Taunus e.V.
Do.  04.08.2016
Start: 18:00 Uhr, Wiesbaden Hauptbahnhof (Vorplatz)

Fahrradkorso

Als engagierte BürgerInnen treffen wir uns seit Juli 2012 regelmäßig, um mit dem Fahrrad gemeinsam, in einer zusammenhängenden Gruppe, eine Tour durch die Wiesbadener Innenstadt zu fahren. Inzwischen hat sich der von uns initiierte Fahrradkorso in der Öffentlichkeit Wiesbadens zu einem beliebten und rege besuchten Event etabliert: Der Fahrradkorso findet immer am ersten Donnertag im Monat statt: Wir treffen uns um 18:00 Uhr vor dem Hauptbahnhof Wiesbaden.

Kosten: 0,00 EUR


(Tour-ID: 44269)

Schwierigkeit: 1*
Gesamtlänge: 15 km Tourenleiter/in::
Bündnis Verkehrswende Wiesbaden
Gliederung vor Ort: ADFC Lahn-Dill e. V.
Do.  04.08.2016
Start: 18:00 Uhr, Herborn, Marktplatz

Feierabendtour - Gemütliche Tour

Jeden Donnerstag fahren wir eine gemütliche Feierabendtour rund um Herborn. Dabei erkunden wir neue Strecken und legen an interessanten Punkten eine kurze Rast ein. Geeignet ist diese Tour für alle, die keine sportliche Herausforderung suchen, sondern die in fröhlicher Runde gemütlich in den Feierabend radeln möchten. Geeignet für alle Alltagsradler, Kinder ab ca. 10 Jahren.
Zu Saisonbeginn fahren wir ca. 20 km ohne nennenswerte Steigungen - im Verlauf der Saison dürfen die Anforderungen auch ein wenig steigen!

Kosten: 2,00 EUR

Feierabendtour
(Tour-ID: 40093)

Schwierigkeit: **
Gesamtlänge: 25 km Tourenleiter/in::
Randolf Haus
Gliederung vor Ort: ADFC KV Hersfeld-Rotenburg / Schwalm-Eder
Do.  04.08.2016
Start: 18:00 Uhr, Haaßehügel, Treysa (Infotafel Bahnradweg)

Immer donnerstags: Feierabend-Radtour in Treysa

Abends einfach noch mal eine kleine Runde mit dem Fahrrad drehen, mit netten Leuten, zwischendrin nach Lust und Laune in den Biergarten oder in die Eisdiele setzen, um ein alkoholfreies Weizen zu trinken oder einen Eisbecher mit frischen Erdbeeren zu genießen: In der Woche nach den Osterferien geht es los (bis zu den Herbstferien): Jeder kann mitfahren, auch wer nicht Mitglied im ADFC ist. Eine Voranmeldung ist nicht no?tig. Wir haben keine feste Strecke, sondern fahren ? wie es gerade passt ? verschiedene Wege zu verschiedenen Zielen. Wir fahren bei nahezu jedem Wetter, außer bei stärkerem Regen und bei Gewitter.

Wichtiger Hinweis: Bitte schauen Sie regelma?ßig auf der ADFC-Tourenseite oder auf www.adfc-schwalmstadt.de, ob sich an der Durchfu?hrung kurzfristig etwas gea?ndert hat.

Verpflegung: Einkehr

Wegequalität: asphaltierte und befestigte Wege

Kosten: 0,00 EUR

Abendradtour
(Tour-ID: 42757)

Schwierigkeit: **
Gesamtlänge: 12 km Gesamtanstieg: 200 m
Tourenleiter/in::
Lothar Braun
Reinhold Tripp
Gliederung vor Ort: ADFC Frankfurt am Main e.V.
Do.  04.08.2016
Start: 18:30 Uhr, Römerberg

Genussradeln am Abend

Wir fahren eine gemütliche Runde zu verschiedenen Zielen in und um Frankfurt, z. B. entlang des Mains nach Offenbach, durch das Enkheimer Ried nach Bischofsheim oder über Oberrad in den Stadtwald, nach Schwanheim oder nach Höchst. Eine Schlusseinkehr ist geplant.

Feierabendtour
(Tour-ID: 42427)

Schwierigkeit: *
Gesamtlänge: 25 km Tourenleiter/in::
Stella Albrecht
Michael Bunkenburg
Elke Herzog
Helmut Lingat
Peter Mertens
Dorian Pavis
Albrecht Reinhard
Anne Wehr
Margret Wiener
Gliederung vor Ort: ADFC Landkreis Offenbach e.V.
Do.  04.08.2016
Start: 19:00 Uhr, Dietzenbach, Bürgerhaus

Feierabendtour Dietzenbach

Es ist eine Radtour in die nähere Umgebung geplant. Bei den ca. 20 ? 25 Kilometer langen Ausflügen gibt es natürlich eine Pause in einem Lokal.

Verpflegung: Einkehr

Abendtour
(Tour-ID: 37285)

Schwierigkeit: *
Gesamtlänge: 25 km Tourenleiter/in::
ADFC Dietzenbach
Gliederung vor Ort: ADFC Ortsgruppe Bad Nauheim/Friedberg e.V.
Fr.  05.08.2016
Start: Uhr, Friedberg, Bahnhof

Im nördlichen Schwarzwald: Kinzig und Murg

Nach der Anfahrt entweder mit dem eigenen Pkw oder mit der Bahn steigen wir in Offenburg aufs Rad und folgen dem Kinzigtal, dem längsten Tal des Schwarzwalds. Durch Obstwiesen und Felder geht es und durch malerische Städte und Dörfer wie Gengenbach und Alpirsbach. Beim Aufstieg weiter nach Freudenstadt kann uns die Bahn helfen. Zurück ins Rheintal folgen wir der Murg - noch ein bisschen mehr Gefälle, noch weiter entfernt von Hauptstraßen, aber bergab! Die Rückreise ab Rastatt erfolgt mit der Bahn.

Anmeldungen vier Wochen vorher sind erforderlich wegen der Unterkünfte und wegen der Bahnfahrten.

Kosten: 5,00 EUR

Mehrtagestour
(Tour-ID: 41745)

Schwierigkeit: **
Gesamtlänge: 155 km Gesamtanstieg: 1300 m
Tourenleiter/in::
Therese Dahlke
Gliederung vor Ort: ADFC Landkreis Offenbach e.V.
Fr.  05.08.2016
Start: 09:00 Uhr, Rodgau-Jügesheim, Rathaus

Eine Stunde Morgenrunde

Schöne Runden durch Feld und Wald zum Einrollen in den Tag.
Die Stunde Morgenrunde muss für die gesamte Saison von Dienstag auf Freitag verlegt werden. Damit beginnen die Morgenrunden nicht, wie geplant, am 7. Juni sondern am 10. Juni.

Morgenrunde
(Tour-ID: 44700)

Schwierigkeit: *
Gesamtlänge: 15 km Tourenleiter/in::
Winno Sahm
Gliederung vor Ort: ADFC Lahn-Dill e. V.
Fr.  05.08.2016
Start: 16:00 Uhr, Stockhausen (Leun) Bahnhof

Westerwälder 3-Täler-Tour - Vom Wasser zum Basalt und zurück

Die Tour beginnt in Stockhausen (Leun) am Bahnhof. Von dort geht es nach Biskirchen, auf den neuen Fahrradweg auf der ehemaligen Trasse der Ulmtalbahn (Balkan) ins Ulmtal Richtung Allendorf. Wir kommen am Outdoor-Zentrum Lahntal und am Skulpturenpark von Siegfried Fietz vorbei nach Ulm mit Blick auf die "Dianaburg". Weiter nach Holzhausen, wo der Fahrradweg zunächst endet. Es geht zur Ulmtalsperre, die Staumauer wird als besonderes Erlebnis überquert und die Talsperre umrundet. An der Talsperre geht es auf das aktuell fertig gestellte Teilstück der Bahntrasse bis nach Beilstein am Landgasthof "Hui Wäller" vorbei. Von hier ist das steilste Stück der Tour nach Odersberg, vorbei an einer Baumelbank, zu meistern. Belohnt wird die Anstrengung mit einem tollen Ausblick über den Westerwald und in Richtung Taunus. Nun geht es länger abwärts ins Kallenbachtal nach Nenderoth (zwei Brunnen). Der Nenderother Wasserfall liegt in der Nähe. Die Tour führt weiter über Obershausen, Niedershausen nach Löhnberg. Auf dem Weg im Lahntal nach Biskirchen und Stockhausen kommen wir an drei (Mineral)-Wasserbrunnen vorbei. Das Tempo der Tour ist "moderat".

Anmeldung können bei Thomas Hanitzsch erfolgen. Ein Zustieg kann auch direkt am Outdoor-Zentrum Lahntal im Ulmtal erfolgen. Am oberen Eingang zum Outdoor-Zentrum, direkt am Fahrradweg der ehemaligen Bahntrasse. Abstimmung bitte mit dem TL.

Kosten: 2,00 EUR

Feierabendtour
(Tour-ID: 42541)

Schwierigkeit: ** - ***
Gesamtlänge: 35 km Gesamtanstieg: 450 m
Tourenleiter/in::
Thomas Hanitzsch
Gliederung vor Ort: ADFC Landkreis Offenbach e.V.
Fr.  05.08.2016
Start: 17:00 Uhr, Rödermark ? Ober-Roden, Bahnhofsvorplatz

WUMBOR-Runde - Kleine Trainingsrunde rund um Rödermark

Einmal im Monat, jeweils am ersten Freitag von Juni bis September, wird in leicht sportlichem Tempo eine Runde auf dem Radrundweg Rödermark (?wumboR RadRundweg?) gefahren. Bei einer Länge von 23 Kilometern sind dabei 150 Höhenmeter zu überwinden (Bulau).

Abendtour
(Tour-ID: 36884)

Schwierigkeit: ***
Gesamtlänge: 23 km Gesamtanstieg: 130 m
Tourenleiter/in::
Bernward Bayer
Gliederung vor Ort: ADFC Ortsgruppe Bad Nauheim/Friedberg e.V.
Fr.  05.08.2016
Start: 18:00 Uhr, Bad Nauheim, Ludwigsbrunnen

Abendtour

Die Sommerabende laden ein, in der näheren Umgebung von Bad Nauheim und Friedberg Rad zu fahren. Mal bleiben wir in den Tälern von Usa und Wetter, mal geht es auf die Taunushänge, mal in unsere hübschen Nachbarorte oder an die Seen. Die Tourenleiter/innen werden Touren für ungefähr zwei Stunden Fahrtzeit vorbereiten und bei der praktischen Umsetzung gerne auf Teilnehmerwünsche eingehen.

Kosten: 0,00 EUR

Tour
(Tour-ID: 41875)

Schwierigkeit: **
Gesamtlänge: 30 km Tourenleiter/in::
Katharina Büttner
Therese Dahlke
Herbert Denfeld
Karl-Ulrich Hiller
Sigrid Wabrauschek
Werner Walther
Gliederung vor Ort: ADFC Kreisverband Gießen
Fr.  05.08.2016
Start: 18:00 Uhr, Gießen Polizeipräsidium

Feierabendtour in den Sommerferien - 3. Freitag

Polizeipräsidium - Hohe Warte - Annerod - Ganseburg - Gr.-Buseck - Trohe - Wieseck - Rathaus - MTV - Polizeipräsidium


(Tour-ID: 44823)

Schwierigkeit: *
Gesamtlänge: 25 km Tourenleiter/in::
Walter Lenz
Gliederung vor Ort: ADFC Landkreis Offenbach e.V.
Fr.  05.08.2016
Start: 18:30 Uhr, Langen, Lutherplatz

Feierabendtour Langen/Dreieich

Je nach Wetter und Laune radeln wir eine bis zwei Stunden und kehren dann in einem Ausflugslokal in der näheren Umgebung ein. Da es bei der Rückfahrt schon dunkel ist, ist eine intakte Beleuchtung Voraussetzung. Dreieicher und Langener radeln gemeinsam.

Organisation: Jörg Roggenbuck

Verpflegung: Einkehr

Abendtour
(Tour-ID: 37545)

Schwierigkeit: *
Gesamtlänge: 25 km Tourenleiter/in::
Tourenleiterteam Feierabendtouren Westkreis Jörg Roggenbuck
Gliederung vor Ort: ADFC Landkreis Offenbach e.V.
Fr.  05.08.2016
Start: 18:30 Uhr, Seligenstadt, Marktplatz

Feierabendtour Seligenstadt 50 km

Auf ruhigen Straßen und Wegen rollt es sich mit 18 ? 22 km/h meist zu einer Einkehr in und um Seligenstadt. Das FAT-Team veröffentlicht die aktuelle Route in der Presse und auf der Homepage. Da die Rückfahrt auch in der Dunkelheit erfolgen kann, ist eine funktionierende Lichtanlage erforderlich.

Verpflegung: Einkehr

Abendtour
(Tour-ID: 36909)

Schwierigkeit: **
Gesamtlänge: 50 km Gesamtanstieg: 100 m
Tourenleiter/in::
FAT-Team Seligenstadt
Gliederung vor Ort: ADFC Landkreis Offenbach e.V.
Fr.  05.08.2016
Start: 19:00 Uhr, Dreieich-Sprendlingen, Lindenplatz

Feierabendtour Langen/Dreieich

Je nach Wetter und Laune radeln wir eine bis zwei Stunden und kehren dann in einem Ausflugslokal in der näheren Umgebung ein. Da es bei der Rückfahrt schon dunkel ist, ist eine intakte Beleuchtung Voraussetzung. Dreieicher und Langener radeln gemeinsam.

Organisation: Jörg Roggenbuck

Verpflegung: Einkehr

Abendtour
(Tour-ID: 37545)

Schwierigkeit: *
Gesamtlänge: 25 km Tourenleiter/in::
Tourenleiterteam Feierabendtouren Westkreis Jörg Roggenbuck
Gliederung vor Ort: ADFC Landkreis Offenbach e.V.
Sa.  06.08.2016
Start: Uhr, nach Absprache

Radeln + Wandern im Kaiserstuhl

Am Rande des Kaiserstuhls sind wir inmitten der historischen Altstadt von Endingen mit ihren romantischen Gassen und Winkeln, kleinen Plätzen mit unzähligen Brunnen und alten Fachwerkhäusern untergebracht. Abends laden uns reizvolle Weinlokale und urige Häckerwirtschaften zur Einkehr ein. Mit dem Rad, aber auch zu Fuß erkunden wir die wärmste Region Deutschlands. Malerische Weindörfer mit ihren bekannten Weinlagen eingebettet in die typische Terrrassenlandschaft der ehemaligen Vulkanregion warten auf uns. Unsere Radtouren führen uns rund um den Kaiserstuhl und Tuniberg bis an den Rand des Schwarzwalds. Für Naturliebhaber ist die urtümliche Rhein-Auenlandschaft des Taubergießen ein besonderer Höhepunkt. Entlang der Dreisam kommen wir in das nahegelegene Freiburg, wo eine Stadtführung auf uns wartet. Auch eine Radtour vorbei an verschiedenen Kanälen in das malerische Colmar ist ebenso geplant wie ein Busausflug ins Elsass längs der elsässischen Weinstraße mit Stadtführung in Straßburg.
Detaillierte Tourenbeschreibung zu finden bei: www.freunde-des-radwanderns.de.

9 Tage mit festem Standort in Endingen.Kosten: ? 590,00 ÜF (für ADFC-Mitgl. u.a.) im DZ inkl. 1 × HP,Anreise in Pkw-Fahrgemeinschaften.Veranstalter: Freunde des Radwanderns, Offenbach a.M., Tel. 069-82376032, Mail: nikolaus-binzer@t-online.de

Verpflegung: Einkehr

Mehrtagestour
(Tour-ID: 38025)

Schwierigkeit: **
Gesamtlänge: 250 km Tourenleiter/in::
Walter Hombach
Gliederung vor Ort: ADFC Hochtaunus e.V.
Sa.  06.08.2016
Start: 09:30 Uhr, U-Bahn-Station Bad Homburg - Gonzenheim

Zum Licht-Luft-Bad nach Frankfurt-Niederrad

Wir radeln an der Nidda entlang bis Ffm.-Höchst und nehmen die Fähre über den Main. Am südlichen Mainufer geht es weiter Richtung Niederrad auf die Halbinsel zum Licht-Luft-Bad, wo eine längere Pause vorgesehen ist. Für die Verpflegung gibt es einen Imbiss-Stand. Bei schönem Wetter bietet sich aber auch ein Picknick an. Picknickdecke bitte nicht vergessen!
Der Rückweg führt auf der nördlichen Mainseite bis Ffm.-Höchst an die Nidda und über Eschborn nach Bad Homburg zurück.

Verpflegung: individuelle Regelung

Tagestour
(Tour-ID: 38313)

Schwierigkeit: ***
Gesamtlänge: 70 km Tourenleiter/in::
Karin Gensert
Gliederung vor Ort: ADFC Frankfurt am Main e.V.
Sa.  06.08.2016
Start: 09:30 Uhr, Praunheim

Zum Winzer nach Rheinhessen

Zwischen Taunus und Main fahren wir auf dem Regionalparkweg bis Flörsheim. Bei Rüsselsheim queren wir den Main und pedalieren süd-westlich durchs Ried bis wir auf Vater Rhein treffen, den wir mit der Fähre nach Nierstein queren. Im benachbarten Oppenheim statten wir dem Kellerlabyrinth einen Besuch ab. Nun sind es nur noch wenige Kilometer zu unserem Abendtreff im Weingut.
Am Sonntag fahren wir durch die Weinberge zum Rhein und durch das Ried über Groß-Gerau, Langen und Dreieich zurück.

Unterbringung in DZ, 1 Ü/F, Abendessen, Pauschale f. Wein + Wasserverkostung, Rheinfähre und Eintritt.Anmeldung bis 8.07.

Kosten: 86,00 EUR

Mehrtagestour
(Tour-ID: 42368)

Schwierigkeit: ***
Gesamtlänge: 140 km Tourenleiter/in::
Ernesto Fromme
Ulrich Hahn
Gliederung vor Ort: ADFC Landkreis Offenbach e.V.
Sa.  06.08.2016
Start: 10:00 Uhr, Rodgau-Jügesheim, Rathaus

Über Stock und Stein wie bei einem MTB-Marathon

Dies sind anspruchsvolle MTB-Touren am Rande des Spessarts mit Einkehr am Hahnenkamm oder im ?Schluchthof?. Wir radeln etwa 800 hm und 70 km.

Verpflegung: Einkehr

Mountainbike 1/1-Tag
(Tour-ID: 38681)

Schwierigkeit: *****
Gesamtlänge: 70 km Gesamtanstieg: 800 m
Tourenleiter/in::
Bruno Glöckner
Gliederung vor Ort: ADFC Lahn-Dill e. V.
Sa.  06.08.2016
Start: 13:00 Uhr, Wetzlar, Alte Lahnbrücke

Gleiberg Runde - Biergarten mit Aussicht

Tour von Wetzlar nach Blasbach, über einen Waldweg zum Hofgut Bubenrod. Weiter über Rodheim-Bieber zum Biergarten auf der Burg Gleiberg.
Heimfahrt über den Oberen Hardthof, Heuchelheim u. die Dutenhofener Seen nach Wetzlar.

Halbtagestour
(Tour-ID: 42480)

Schwierigkeit: ** - ***
Gesamtlänge: 50 km Gesamtanstieg: 300 m
Tourenleiter/in::
Eberhard Link
Gliederung vor Ort: ADFC Kreisverband Main-Taunus
Sa.  06.08.2016
Start: 13:00 Uhr, Kriftel Frankfurter Straße 21 (Eiscafe Venezia)

Zum alten Flugplatz in Bonames und vor dem Taunus zurück

Von Kriftel an die Nidda bis zum Alten Flugplatz, dort wird eingekehrt. Zurück durch Kalbach, vorbei an Oberursel, Kronberg, Schwalbach, Bad Soden und durch Liederbach nach Kriftel. Der Streckenverlauf ist überwiegend flach, meistens auf befestigten Radwegen. Bei Regen findet die Tour nicht statt.

Nachmittagstour
(Tour-ID: 43705)

Schwierigkeit: ***
Gesamtlänge: 70 km Tourenleiter/in::
Rudi Jäger
Gliederung vor Ort: ADFC-Kreisverband Main-Kinzig e.V.
Sa.  06.08.2016
Start: 13:30 Uhr, Gelnhausen Hallenbad

Genuss-Radeln mit Regenschein - Fahrradfahren für Jedermann/ Frau

Dem ?Genuss-Radeln mit Regenschein? fühlen wir uns verpflichtet . Wer sich mal wieder bewegen will und in einer kleinen Gruppe Radfahren möchte ist bei uns richtig. Gezielt für Einsteiger ohne sportliche Ambitionen
sind diese Touren ausgelegt.
Die regelmäßigen Fahrradtouren finden
samstags, vom 02. April bis 29. Oktober, statt.
Je nach Mitradlern und Kondition werden wir ca. 35 km radeln, unterwegs einkehren und uns etwa 4 Stunden Zeit nehmen.
Die Teilnahme an den Fahrradtouren ist meistens kostenlos!
Auch Nichtmitglieder sind herzlich willkommen.

Halbtagestour
(Tour-ID: 39259)

Schwierigkeit: leicht
Gesamtlänge: 35 km Tourenleiter/in::
Rainer Gerst
Ottmar Linz
Gliederung vor Ort: ADFC Frankfurt am Main e.V.
Sa.  06.08.2016
Start: 14:00 Uhr, Gerbermühle

25 Jahre GrünGürtel - Stadtwaldtour Ost: unterwegs zu Weihern und Brunnen

Anlässlich des 25-jährigen GrünGürtel-Jubiläums, das in diesem Jahr gefeiert wird, wollen wir den östlichen Stadtwald zwischen Sachsenhausen und Neu-Isenburg, sowie die Oberräder Kräuterfelder erkunden. Dieser Bereich des Stadtwaldes ist vor allem durch die zahlreichen kleineren und größeren Weiher geprägt, die wir besuchen werden.
Schlusseinkehr am Goetheturm (Aussichtspunkt mit Skylineblick) oder an der Gerbermühle.

Nachmittagstour
(Tour-ID: 42363)

Schwierigkeit: *
Gesamtlänge: 25 km Tourenleiter/in::
Wolfgang Preising
Gliederung vor Ort: ADFC Landkreis Offenbach e.V.
Sa.  06.08.2016
Start: 14:00 Uhr, Mühlheim am Main, Rathaus-Innenhof

Auf zum Buchberg

Auf Schleichwegen radeln wir durch Hanau ins Kinzigtal, vorbei am Langenselbolder Badesee hinauf zum Buchberg. Dort kehren wir ein, bevor wir über Rodenbach und Großkrotzenburg zurückfahren.

Verpflegung: Einkehr

Halbtagestour
(Tour-ID: 38045)

Schwierigkeit: ***
Gesamtlänge: 50 km Gesamtanstieg: 250 m
Tourenleiter/in::
Brigitte Hillenbrand
Gliederung vor Ort: ADFC Frankfurt am Main e.V.
Sa.  06.08.2016
Start: 14:00 Uhr, Römerberg

Frankfurt entdecken

In unserer Stadt und der näheren Umgebung gibt es viel Unterschiedliches und Interessantes zu entdecken! Auf möglichst fahrradtauglichen Wegen werden verschiedene Punkte angefahren. Nach ca. 3 Stunden erreichen wir dann eine verkehrsgünstig gelegene Gaststätte zur Schlusseinkehr.

Entdecker- und InDer Stadt-Tour
(Tour-ID: 42518)

Schwierigkeit: *
Gesamtlänge: 25 km Tourenleiter/in::
Michael Bunkenburg
Günter Tatara
Gliederung vor Ort: ADFC Landkreis Offenbach e.V.
Sa.  06.08.2016
Start: 14:00 Uhr, Rodgau-Jügesheim, Rathaus

?Rad und Reime? - Route 66 ? Gedichte und Lieder über Amerika

Tour ist bereits durchgeführt!

Halbtagestour
(Tour-ID: 44790)

Schwierigkeit: *
Gesamtlänge: 25 km Tourenleiter/in::
Winno Sahm
Gliederung vor Ort: ADFC Kreis Groß-Gerau e.V.
So.  07.08.2016
Start: 08:45 Uhr, Groß-Gerau, Bahnhof

UNTERWEGS IM DIEBURGER LAND - Rhein-Main-Vergnügen Route 5

Start am Groß-Gerauer Bahnhof: Wir fahren mit der Regionalbahn 75 nach Dieburg. Ab hier folgen wir der Rhein-Main-Vergnügen Route 5.
Wir starten unsere Fahrradtour am Bahnhof in Dieburg. Entlang der ehemaligen Bahntrasse geht es in Richtung Süden über Groß-Zimmern zum Naturschutzgebiet "Reinheimer Teich".
Von dort führt der Weg über Habitzheim zur Bundenmühle, die rund einen Kilometer vor der Ortschaft Lengfeld passiert wird und aus der Fernsehserie ?Diese Drombuschs? bekannt ist.
In Lengfeld lohnt sich ein Abstecher hinauf auf die etwa 160 Höhenmeter oberhalb gelegene Veste Otzberg. Von dort hat man bei guter Sicht eine herrliche Rundumsicht bis Frankfurt, Hanau usw. In Groß-Umstadt ist eine Einkehr geplant. Weiter führt die Route parallel zur Bahnlinie nach Kleestadt und danach über den Wartturm bei Schaafheim nach Babenhausen. Wir durchqueren ein schönes Waldgebiet und kommen über Langstadt nach Babenhausen, dessen mittelalterliche Stadtmauer noch in großen Teilen erhalten ist.
Zunächst unmittelbar entlang der Bahnstrecke führt die Tour durch Sickenhofen und Hergershausen nach Eppertshausen, von wo aus die Strecke über Münster zum Ausgangsort Dieburg zurückführt.
Die Rückfahrt nach Groß-Gerau erfolgt wieder mit der Regionalbahn 75 (mögliche Abfahrtszeiten: 16.09 Uhr, 17.09 Uhr oder 18.09 Uhr).

Aufgrund der begrenzten Platzkapazitäten in den Zügen wird um Anmeldung bis zum 06. August 2016 gebeten.

Verpflegung: Einkehr

Tagestour
(Tour-ID: 38465)

Schwierigkeit: **
Gesamtlänge: 65 km Gesamtanstieg: 600 m
Tourenleiter/in::
Sigrid Knauber-Fritzsche
Gliederung vor Ort: ADFC Kassel Stadt und Land e.V.
So.  07.08.2016
Start: 09:00 Uhr, Orangerie Kassel

5 Burgen Tour - Von Kassel nach Melsungen

Die Tour geht von Kassel nach Edermünde - Gudensberg - Felsberg - Melsungen - Körle - Guxhagen - Kassel. Insgesamt 90 km, für die Teilnehmer ab Bahnhof in Grifte sind es 50 km.

Verpflegung: Einkehr

Kosten: 4,00 EUR

Tagestour
(Tour-ID: 36655)

Schwierigkeit: ****
Gesamtlänge: 90 km Gesamtanstieg: 780 m
Tourenleiter/in::
Mark Valentin
Gliederung vor Ort: ADFC KV Hersfeld-Rotenburg / Schwalm-Eder
So.  07.08.2016
Start: 09:00 Uhr, Orangerie Kassel

5 Burgen Tour - Von Kassel nach Melsungen und zurück

Die Tour geht von Kassel nach Edermünde - Gudensberg - Felsberg - Melsungen - Körle - Guxhagen - Kassel. Insgesamt 90 km, für die Telnehmer ab Bahnhof in Grifte sind es 50 km.
Die Tour wird zusammen mit dem ADFC KV Kassel durchgeführt.

Verpflegung: Einkehr

Wegequalität: asphaltierte und befestigte Wege

Kosten: 4,00 EUR

Tagestour
(Tour-ID: 36659)

Schwierigkeit: ****
Gesamtlänge: 90 km Gesamtanstieg: 780 m
Tourenleiter/in::
Mark Valentin
Gliederung vor Ort: ADFC Hochtaunus e.V.
So.  07.08.2016
Start: 09:00 Uhr, Weiltal

Autofreier Weiltalsonntag

Info-Stand des ADFC Hochtaunus in Weilrod, wahrscheinlich auf dem Parkplatz am Kreisel. Näheres bitte der Presse entnehmen.
Fahrrad-Diagnose mit Montageständer, aber keine Reparatur und keine Kodierung!

Infostand
(Tour-ID: 39942)

Schwierigkeit: keine Radtour
Gesamtlänge: 0 km Tourenleiter/in::
Teilnehmende Weiltalorte
Gliederung vor Ort: ADFC Landkreis Offenbach e.V.
So.  07.08.2016
Start: 09:00 Uhr, Rodgau-Jügesheim, Rathaus

Höchster Rondell ? Zum Sofienhof

Es ist zwar eine lange Strecke, aber außer dem Rondell ? ca. 600 m vielleicht schieben ? eine leichte Tour. Über Groß-Umstadt, Höchst, Rai-Breitenbach (dort Einkehr), Obernburg, Großostheim und zurück.

Verpflegung: Einkehr

Tagestour
(Tour-ID: 37796)

Schwierigkeit: ****
Gesamtlänge: 100 km Tourenleiter/in::
Norbert Glenzendorf
Gliederung vor Ort: ADFC Kreisverband Main-Taunus
So.  07.08.2016
Start: 09:00 Uhr, Eschborn Schwimmbad

Open Air in Hattersheim - Generations meets music

Wir radeln durch das Arboretum und an der Nidda entlang zur Wörthspitze in Frankfurt-Höchst (9.45 Uhr), wo wir die Radfahrer aus Frankfurt treffen.
Gemeinsam fahren wir an der S-Bahn-Station Zeilsheim vorbei über Kriftel nach Hattersheim zu ?Die Post geht ab im Posthof?. Es spielt die Band "The Gypsys". Nach Ausklang des Konzerts geht es gegen 13:30 Uhr zurück, dabei nehmen wir die Route südlich des Industrieparks Höchst.
Der Eintritt zum Konzert ist frei, allerdings wird für die Künstler gesammelt. Für Speis und Trank ist gesorgt und falls es regnet, sitzen wir unter großen Schirmen und werden beim Konzert nicht nass.

Halbtagestour
(Tour-ID: 43706)

Schwierigkeit: **
Gesamtlänge: 42 km Tourenleiter/in::
Wolfgang Wiedemann
Gliederung vor Ort: ADFC Landkreis Offenbach e.V.
So.  07.08.2016
Start: 09:30 Uhr, Dietzenbach, Bürgerhaus

Insel Nonnenau

Hinfahrt: Durch das nördliche Ried radeln wir zur Rheininsel Nonnenau. Bei einer Stärkung im Hofgut Langenau genießen wir den Blick auf den vorbeifließenden Rhein.
Rückfahrt: Über die Fähre nach Ginsheim, durch den Mönchbruch in Richtung Dietzenbach.
Die Rückfahrt kann, falls gewünscht, ab Bhf Bischofsheim mit S 8 und Umstieg in S 2 nach Dietzenbach abgekürzt werden.

Kosten: evtl. S-Bahn

Verpflegung: Einkehr

Tagestour
(Tour-ID: 37254)

Schwierigkeit: ***
Gesamtlänge: 85 km Tourenleiter/in::
Bernhard Heß
Gliederung vor Ort: ADFC Frankfurt am Main e.V.
So.  07.08.2016
Start: 09:30 Uhr, Römerberg

Windecken, Rüdigheim, Hochstadt - Gotik im Hanauer Land

Über die Hohe Straße nach Windecken mit Rathaus und Rüdigheim mit Kirche, zurück über Hochstadt mit Kirche und Wehrkirchhof.
Einkehr

Kosten: 5,00 EUR

KulTour - StadtLandKunst und ADFC
(Tour-ID: 42329)

Schwierigkeit: **
Gesamtlänge: 60 km Tourenleiter/in::
Manfred Bohl
Hans Dohm
Gliederung vor Ort: ADFC Frankfurt am Main e.V.
So.  07.08.2016
Start: 09:45 Uhr, Höchst

Open Air in Hattersheim - Generations meets music

Wir radeln an der S-Bahn-Station Zeilsheim vorbei über Kriftel nach Hattersheim zu ?Die Post geht ab im Posthof?. Es spielt die Rockband The Gypsys. Zurück geht es nach Ausklang des Konzerts gegen 13:30 Uhr, dabei nehmen wir die Route südlich des Industrieparks Höchst.
Der Eintritt zum Konzert ist frei, allerdings wird für die Künstler gesammelt. Für Speis' und Trank ist gesorgt und falls es regnet, sitzen wir unter großen Schirmen und werden beim Konzert nicht nass.

Event-Tour
(Tour-ID: 42109)

Schwierigkeit: *
Gesamtlänge: 23 km Tourenleiter/in::
Manfred Feih
Wolfgang Wiedemann
Gliederung vor Ort: ADFC Bergstraße
So.  07.08.2016
Start: 09:45 Uhr, Bensheim Bahnhof Ostseite

Radeln in der Rheinebene

Von Bensheim fahren wir nach Lorsch, Lampertheim und bei Mannheim Sandhofen über die Autobahnbrü-cke zum Silbersee bei Roxheim. Zurück über Worms und Einhausen nach Bensheim.
Eventuell Badepause am Silbersee

Verpflegung: Einkehr

Tagestour
(Tour-ID: 43772)

Schwierigkeit: leicht
Gesamtlänge: 75 km Tourenleiter/in::
Rudolf Heger
Gliederung vor Ort: ADFC-Kreisverband Main-Kinzig e.V.
So.  07.08.2016
Start: 10:00 Uhr, Windecken Willi-Salzmann-Halle

Grüngürtel Rund um Frankfurt - von Nidderau auf dem Grüngürtel Rund um Frankfurt

Der etwa 65 km lange GrünGürtel-Radrundweg führt im Grünen einmal um das Zentrum von Frankfurt herum.
Zunächst wird über die Hohe Straße nach Bergen geradelt, wo man auf den GrünGürtel-Radrundweg stößt. Über den Lohrberg, Berger Rücken und Berkersheim geht es weiter an der Nidda - dem Flusslauf folgend bis zur Mündung in den Main bei Höchst. Auf dem Schlossplatz ist eine Mittagsrast geplant.
Nach der Stärkung bringt die Höchster Fähre die Gruppe auf die andere Mainseite. Jetzt erwartet die Radler Natur pur: das Naturschutzgebiet Schwanheimer Dünen - die Schwanheimer Wiesen - der Frankfurter Stadtwald. Am Goetheturm angekommen, kann, wer jetzt noch genug Energie hat, den Turm besteigen.
Über Oberrad geht es nun wieder an den Main und weiter bis Fechenheim. Von dort aus führt die Tour über Bischofsheim und Hochstadt wieder Richtung Hohe Straße heimwärts.

Verpflegungs- und FährkostenAusstieg und Rückfahrt jederzeit per U-Bahn und S-Bahn möglich

Verpflegung: Einkehr

Tagestour
(Tour-ID: 42161)

Schwierigkeit: mittelschwer
Gesamtlänge: 90 km Gesamtanstieg: 300 m
Tourenleiter/in::
Ronald Holzwarth
Gliederung vor Ort: ADFC Kreisverband Gießen
So.  07.08.2016
Start: 10:00 Uhr, Gießen OswaldsgartenLahnseite

Hausberg - Wetterau von oben besehen

Die Route führt entlang des Kleebachs, Espa und Oes zum 485 m hohen Hausberg; von dessen 19 m hohem Aussichtsturm lässt sich die Wetterau aus der Vogelperspektive betrachten. Der Rückweg führt über den Solmstal-Radweg bis zum Bahnhof Burgsolms, von wo aus für die Heimreise die Lahntalbahn benutzt werden kann. Eine Einkehr in Brandoberndorf ist geplant. Die Fahrzeit (ohne Pause) beträgt 6 h.

Anmeldung erwünscht, Teilnahmebeitrag für Hessenticket

Kosten: 10,00 EUR


(Tour-ID: 44007)

Schwierigkeit: *
Gesamtlänge: 60 km Gesamtanstieg: 600 m
Tourenleiter/in::
Helmut Weil
Gliederung vor Ort: ADFC Landkreis Offenbach e.V.
So.  07.08.2016
Start: 10:00 Uhr, Langen, Lutherplatz

R8 nach Bensheim-Auerbach

Leicht hügelige Strecke durch die Koberstadt, um Darmstadt und der Bergstraße entlang nach Bensheim-Auerbach.
Eventuell (je nach Wetter und Uhrzeit) mit der Bahn zurück.

Kosten: Ggf. Bahnfahrt

Verpflegung: Einkehr

Tagestour
(Tour-ID: 37344)

Schwierigkeit: ***
Gesamtlänge: 55 km Tourenleiter/in::
Wolfgang Zieger
Gliederung vor Ort: ADFC Bergstraße
So.  07.08.2016
Start: 10:00 Uhr, Lorsch, Königshalle

Radeln in der Rheinebene

Von Bensheim fahren wir nach Lorsch, Lampertheim und bei Mannheim Sandhofen über die Autobahnbrü-cke zum Silbersee bei Roxheim. Zurück über Worms und Einhausen nach Bensheim.
Eventuell Badepause am Silbersee

Verpflegung: Einkehr

Tagestour
(Tour-ID: 43772)

Schwierigkeit: leicht
Gesamtlänge: 75 km Tourenleiter/in::
Rudolf Heger
Gliederung vor Ort: ADFC KV Offenbach-Stadt
So.  07.08.2016
Start: 10:00 Uhr, Isenburger Schloss

Wiesbadener Ausflugsziele - Domäne Mechtildshausen und Humormuseum

Wir nehmen den Radweg R3 bis nach Hochheim. Nun biegen wir auf den Radweg R6 ab, der uns zur Domäne Mechtildshausen führt. Dort machen wir eine Rast, um uns für 2 humorvolle Museen in Wiesbaden-Erbenheim zu stärken. Zurück radeln wir wieder bis Hochheim und nehmen die S-Bahn nach Hause.

Verpflegung: Einkehr

Kosten: 4,00 EUR

Tagestour
(Tour-ID: 39785)

Schwierigkeit: **
Gesamtlänge: 50 km Tourenleiter/in::
Andrea Golde
Gliederung vor Ort: ADFC Frankfurt am Main e.V.
So.  07.08.2016
Start: 10:00 Uhr, Friedberger Warte

Windecken, Rüdigheim, Hochstadt - Gotik im Hanauer Land

Über die Hohe Straße nach Windecken mit Rathaus und Rüdigheim mit Kirche, zurück über Hochstadt mit Kirche und Wehrkirchhof.
Einkehr

Kosten: 5,00 EUR

KulTour - StadtLandKunst und ADFC
(Tour-ID: 42329)

Schwierigkeit: **
Gesamtlänge: 60 km Tourenleiter/in::
Manfred Bohl
Hans Dohm
Gliederung vor Ort: ADFC Frankfurt am Main e.V.
So.  07.08.2016
Start: 10:00 Uhr, Römerberg

Zur Altrheininsel Nonnenau

Über Niederrad und den Stadtwald erreichen wir Kelsterbach. Hier verlassen wir den Main und fahren durch Wald und Wiesen bis zum ehemaligen Jagdschloss Mönchbruch. Weiter geht es durch den Treburer Unterwald über Nauheim und Trebur zum Rhein. Über einen Steindamm gelangen wir auf die Altrheininsel Nonnenau und kehren im Hofgut ein. Danach weiter am Altrheinufer auf etwas holprigem Weg zum unteren Ende der Insel, wo uns eine Fähre wieder aufs Festland nach Ginsheim bringt. Über Bischofsheim geht es zum Main und auf der Südseite des Mains zurück.

Tagestour am Wochenende oder Feiertag
(Tour-ID: 42256)

Schwierigkeit: ***
Gesamtlänge: 90 km Tourenleiter/in::
Wolfgang Pischel
Margret Wiener
Gliederung vor Ort: ADFC Kassel Stadt und Land e.V.
So.  07.08.2016
Start: 10:15 Uhr, Bahnhof Edermünde - Grifte (Ostseite)

5 Burgen Tour - Von Kassel nach Melsungen

Die Tour geht von Kassel nach Edermünde - Gudensberg - Felsberg - Melsungen - Körle - Guxhagen - Kassel. Insgesamt 90 km, für die Teilnehmer ab Bahnhof in Grifte sind es 50 km.

Verpflegung: Einkehr

Kosten: 4,00 EUR

Tagestour
(Tour-ID: 36655)

Schwierigkeit: ****
Gesamtlänge: 90 km Gesamtanstieg: 780 m
Tourenleiter/in::
Mark Valentin
Gliederung vor Ort: ADFC KV Hersfeld-Rotenburg / Schwalm-Eder
So.  07.08.2016
Start: 10:15 Uhr, Bahnhof Edermünde - Grifte (Ostseite)

5 Burgen Tour - Von Kassel nach Melsungen und zurück

Die Tour geht von Kassel nach Edermünde - Gudensberg - Felsberg - Melsungen - Körle - Guxhagen - Kassel. Insgesamt 90 km, für die Telnehmer ab Bahnhof in Grifte sind es 50 km.
Die Tour wird zusammen mit dem ADFC KV Kassel durchgeführt.

Verpflegung: Einkehr

Wegequalität: asphaltierte und befestigte Wege

Kosten: 4,00 EUR

Tagestour
(Tour-ID: 36659)

Schwierigkeit: ****
Gesamtlänge: 90 km Gesamtanstieg: 780 m
Tourenleiter/in::
Mark Valentin
Gliederung vor Ort: ADFC-Kreisverband Main-Kinzig e.V.
So.  07.08.2016
Start: 10:30 Uhr, Hohe Straße, Lausbaum

Grüngürtel Rund um Frankfurt - von Nidderau auf dem Grüngürtel Rund um Frankfurt

Der etwa 65 km lange GrünGürtel-Radrundweg führt im Grünen einmal um das Zentrum von Frankfurt herum.
Zunächst wird über die Hohe Straße nach Bergen geradelt, wo man auf den GrünGürtel-Radrundweg stößt. Über den Lohrberg, Berger Rücken und Berkersheim geht es weiter an der Nidda - dem Flusslauf folgend bis zur Mündung in den Main bei Höchst. Auf dem Schlossplatz ist eine Mittagsrast geplant.
Nach der Stärkung bringt die Höchster Fähre die Gruppe auf die andere Mainseite. Jetzt erwartet die Radler Natur pur: das Naturschutzgebiet Schwanheimer Dünen - die Schwanheimer Wiesen - der Frankfurter Stadtwald. Am Goetheturm angekommen, kann, wer jetzt noch genug Energie hat, den Turm besteigen.
Über Oberrad geht es nun wieder an den Main und weiter bis Fechenheim. Von dort aus führt die Tour über Bischofsheim und Hochstadt wieder Richtung Hohe Straße heimwärts.

Verpflegungs- und FährkostenAusstieg und Rückfahrt jederzeit per U-Bahn und S-Bahn möglich

Verpflegung: Einkehr

Tagestour
(Tour-ID: 42161)

Schwierigkeit: mittelschwer
Gesamtlänge: 90 km Gesamtanstieg: 300 m
Tourenleiter/in::
Ronald Holzwarth
Gliederung vor Ort: ADFC Bergstraße
So.  07.08.2016
Start: 10:55 Uhr, Lampertheim, Jahnhalle ?Am Sportfeld?

Radeln in der Rheinebene

Von Bensheim fahren wir nach Lorsch, Lampertheim und bei Mannheim Sandhofen über die Autobahnbrü-cke zum Silbersee bei Roxheim. Zurück über Worms und Einhausen nach Bensheim.
Eventuell Badepause am Silbersee

Verpflegung: Einkehr

Tagestour
(Tour-ID: 43772)

Schwierigkeit: leicht
Gesamtlänge: 75 km Tourenleiter/in::
Rudolf Heger
Gliederung vor Ort: ADFC Wiesbaden / Rheingau-Taunus e.V.
So.  07.08.2016
Start: 14:30 Uhr, WI-Biebrich | Rheinufer (Pegelturm)

Zum Hallgartener Winzerfest

Biebrich - Eltvielle - Kiedrich - Hallgarten - zurück


(Tour-ID: 44173)

Schwierigkeit: 3*
Gesamtlänge: 45 km Tourenleiter/in::
Mechthild Manthey
Gliederung vor Ort: ADFC Lahn-Dill e. V.
Mo.  08.08.2016
Start: 17:00 Uhr, Dillenburg, Wilhelmsplatz

Süße-Schnecken-Tour - Dillenburg - Fahrradfahren nur mit "Mädels"

Wir wollen mit einer Radgruppe nur für Frauen starten, in der wir uns dem Tempo der Teilnehmerinnen anpassen, zusammen etwas für unsere Gesundheit tun und erleben, das Radfahren in der Gruppe Spaß machen kann. Alle süßen "Schnecken" die ein Fahrrad haben, sollen sich angesprochen fühlen und mitfahren.
Es gibt 14-tägig montags die Möglichkeit abwechselnd von Herborn und von Dillenburg aus zu starten.
Bei Fragen zur Tour kann gerne vorab die Tourenleiterin kontaktiert werden.

Kosten: 2,00 EUR

Mädelstour
(Tour-ID: 41435)

Schwierigkeit: * - **
Gesamtlänge: 20 km Tourenleiter/in::
Moni Wrubel
Gliederung vor Ort: ADFC Landkreis Offenbach e.V.
Di.  09.08.2016
Start: 15:00 Uhr, Langen, Ecke Im Ginsterbusch / Berliner Allee

Fahrradwerkstatt Langen - Fahrräder für Flüchtlinge

Der ADFC Langen/Egelsbach hat eine Fahrradwerkstatt mit Unterstützung von Caritas und Diakonischem Werk eingerichtet.
Ort: Langen Oberlinden, Ecke Im Ginsterbusch-Berliner Allee.
Gespendete Fahrräder werden verkehrssicher hergerichtet und an Flüchtlinge gegeben.
Fahrradspenden und auch Zubehör und Ersatzteile sind gesucht. Helfer sind willkommen.
Die Werkstatt ist mittwochs von 11 bis 14 Uhr geöffnet.

Veranstaltung
(Tour-ID: 42714)

Schwierigkeit: --
Gesamtlänge: 0 km Tourenleiter/in::
Werner Weigand
Gliederung vor Ort: ADFC Lahn-Dill e. V.
Di.  09.08.2016
Start: 16:30 Uhr, Herborn, Marktplatz

Nachmittagstour im Sommer - Kaffee - Kuchen - Eis-Tour

Während der Monate JULI und AUGUST starten wir zu unseren beleibten Nachmittagstouren erst um 16:00 Uhr.
Für alle Radler jeden Alters, die einfach mal nachmittags rund um Herborn radeln wollen, bieten wir jeden Dienstag eine gemütliche Tour an! - Besonders geeignet sind diese Touren für alle, die nach einer längeren Pause wieder auf's Rad steigen wollen. Aber auch für Familien (Kinder ab ca. 10 Jahren - oder auch mit Kindern auf dem Kindersitz oder im Anhänger), für Opa/Oma mit Enkel usw. usw. Wir suchen zu Beginn der Saison leichte Strecken aus und steigern die Schwierigkeit nur ganz allmählich. Und zum Abschluss der Tour gibt es meist Kaffee und Kuchen - oder aber ein Eis!

Kosten: 2,00 EUR

Familientour
(Tour-ID: 42505)

Schwierigkeit: *
Gesamtlänge: 20 km Tourenleiter/in::
Gerd Ortmann
Gliederung vor Ort: ADFC Landkreis Offenbach e.V.
Di.  09.08.2016
Start: 18:30 Uhr, Rödermark ? Urberach, Parkplatz ?Hotel Jägerhof? (Ecke Mühlengrund / Rodaustraße)

Sommerliche Feierabendtour - Überraschungstouren rund um Rödermark

Die Sommer-Feierabendtouren 2016 führen auf Nebenstraßen und Waldwegen zu Zielen in die Umgebung von Rödermark. Wohin die Tour genau geht, wird vorher nicht verraten ? schöne Routen und lohnenswerte Ziele sind aber versprochen. Während der Fahrt kann auch, je nach Ziel, eingekehrt werden. Die Tour dauert dann entsprechend länger.

Da die Tour bis in den Abend dauert, ist eine funktionierende Beleuchtung am Fahrrad Pflicht. Ein Helm wird empfohlen.

Verpflegung: Rucksackverpflegung, Einkehr möglich

Abendtour
(Tour-ID: 37554)

Schwierigkeit: ***
Gesamtlänge: 40 km Tourenleiter/in::
Karlheinz Raab
Gliederung vor Ort: ADFC Frankfurt am Main e.V.
Di.  09.08.2016
Start: 18:30 Uhr, Praunheim

Zwischen Nidda und Taunus

Wir steuern in moderatem Tempo wechselnde Ziele am Rande des Taunus an, z.B. Bad Homburg, Oberursel, Kronberg. Es sind auch Steigungen zu bewältigen. Zurück an der Nidda, Schlusseinkehr.

Feierabendtour
(Tour-ID: 41268)

Schwierigkeit: **
Gesamtlänge: 30 km Tourenleiter/in::
Elke Bauer
Ulrich Bauer
Michael Bunkenburg
Michael Dorgarten
Ernesto Fromme
Ulrich Hahn
Klaus Konrad
Egon Schewitz
Helmut Schulz
Gliederung vor Ort: ADFC Landkreis Offenbach e.V.
Di.  09.08.2016
Start: 19:00 Uhr, Rodgau-Jügesheim, Rathaus

Feierabendtour Rodgau

Von Mitte April bis Ende September findet jeden Dienstag eine Feierabendtour statt. Diese Abendrunde ist mehr gemütlich oder eher flott, kürzer oder länger, je nach der Leistungsfähigkeit der Tourenteilnehmer. Je nach Wetter oder Laune fahren wir eine Strecke von rund 25 ? 40 km abseits vom Straßenverkehr. Zwischendrin oder manchmal auch erst am Ende steuern wir ein Lokal an, um dort in geselliger Runde den Tag ausklingen zu lassen. Gestartet wird immer um 19:00 Uhr. Die Rückkehr ist jeweils für ca. 22:00 Uhr geplant.

Funktionierende Lichtanlage erforderlich, Rückfahrt kann in der Dunkelheit erfolgen.

Verpflegung: Einkehr

Abendtour
(Tour-ID: 37749)

Schwierigkeit: **
Gesamtlänge: 35 km Tourenleiter/in::
FAT-Team Rodgau

 


© ADFC 2010