Geführte Radtouren in Hessen

Die hessischen ADFC-Gliederungen bieten eine Fülle von geführten Radwanderungen an.

Hier finden Sie die Touren, die innerhalb der nächsten 10 Tage stattfinden. Es gelten die Teilnahmebedingugnen der jeweils anbietenden Gliederung. Nicht alle Kreis- und Ortsverbände des ADFC Hessen sind hier verzeichnet.

..hier finden Sie Verweise zu den Tourenprogrammen der Gliederungen



Übersicht über die Touren geführten Radtouren der Gliederungen des ADFC in Hessen

Gliederung vor Ort: kontakt@adfc-mtk.de (ADFC Kreisverband Main-Taunus)
So.  20.08.2017
Start: Uhr, Startorte und Startzeiten siehe Beschreibung

MTK Radtag - Sternfahrt nach Hofheim zum Landratsamt

Von Eppstein, Kelkheim, Schwalbach, Bad Soden, Eschborn, Sulzbach, Liederbach, Hochheim, Flörsheim, Hattersheim, Wallau und Kriftel führt der ADFC interessierte Besucherinnen und Besucher per pedale nach Hofheim:
Mit dem Rad zum Landrat!
Gemütliches Spazierradeln für große und kleine, die das Sommerfest im Landratsamt mit einer Radtour verbinden wollen. Jeder Radfahrer und jede Radfahrerin aus dem MTK sind bei uns willkommen, egal ob ADFC Mitglied, oder nicht. Ob mit Mountainbike, Liegerad, Elektrorad oder einfachem Hollandrad unterwegs. Einfach pünktlich an den Treffpunkten sein und zwar
In Kriftel um 9:44 Uhr am Parkbad
In Wallau um 10:00 Uhr an der Ländcheshalle
In Hochheim um 10:00 Uhr am Weinprobierstand
In Schwalbach um 10:20 Uhr am Limesbahnhof
In Bad Soden um 10:40 Uhr am Bahnhof
In Flörsheim um 10:45 Uhr am Bootshaus (=Berliner Brunnen)
In Eppstein um 11:00 Uhr am Wernerplatz
In Eschborn um 11:00 Uhr am Schwimmbad
In Sulzbach um 11:30 Uhr am Rathaus
In Liederbach um 11:45 Uhr am Rathaus
In Kelkheim um 11:45 Uhr an der Neuen Stadtmitte
In Hattersheim um 11:45 Uhr am Marktplatz
Am Landratsamt gibt es dann einen bewachten Fahrrad-Parkplatz, so dass dem wertvollen Drahtesel nichts passieren kann.

Veranstaltung
(Tour-ID: 51051)

Schwierigkeit: *
Gesamtlänge: 20 km Tourenleiter/in::
Gabriele Wittendorfer
Gliederung vor Ort: andreahelianthus@googlemail.com (ADFC Kassel Stadt und Land e.V.)
So.  20.08.2017
Start: 08:30 Uhr, Bahnhof Kassel-Wilhelmshöhe

Von Korbach am Südufer des Edersees weiter bis Wabern - Ab Herzhausen am Südufer des Edersees bis zur Staumauer, ab hier an der Eder entlang bis Wabern

Fahrt von Korbach durch die Fußgänderzone über Ober-Ense und der K 50, über geschotterte Waldwege nach Herzhausen. Hier treffen wir auf den Edersee, der hier zu Beginn eventuell trocken gefallen ist. Von hier fahren wir dem Südufer folgend bis zur Staumauer. Weiter geht es über Affoldern und dem Ederauen-Radweg nach Wabern.

Anmeldung erforderlich bis 14.8.
Fahrtkosten ca. 7,50 €

Kosten: 4.00 EUR

Tagestour
(Tour-ID: 45649)

Schwierigkeit: ***
Gesamtlänge: 70 km Tourenleiter/in::
Norbert Beinhauer
Gliederung vor Ort: webmaster@adfc-bad-vilbel.de (ADFC Bad Vilbel e.V.)
So.  20.08.2017
Start: 09:00 Uhr, Bad Vilbel, Kurhaus

Auf der Regionalpark-Rundroute zur Mainspitze

Nicht entlang an Nidda und Main, sondern geleitet von der 2012 eröffneten Regionalpark-Rundroute führt uns der Weg zur Mainspitze. Diesmal nehmen wir den südlichen Abschnitt. Die von zahlreichen Attraktionspunkten flankierte Strecke führt uns zunächst über die Hohe Straße und Hanau in den Rodgau. Weiter geht es südlich an Flughafen und Rüsselsheim vorbei. Zur Mittagszeit wird eingekehrt. Die Rückreise ist mit der S-Bahn ab Gustavsburg vorgesehen. Wenn es zeitlich noch drin ist, ist der Tourenleiter aber auch offen dafür, mit denen, die noch Lust, Laune und Körner haben, zügig an Main und Nidda entlang zurückzuradeln.

Nach einem Anstieg zum Warmfahren bleibt die etwa 120 km lange Strecke zunächst wellig. Gegen Ende wird es dann flach.

Tagestour
(Tour-ID: 48737)

Schwierigkeit: ****
Gesamtlänge: 120 km Tourenleiter/in::
Christian Martens
Gliederung vor Ort: tp-redaktion@adfc-frankfurt.de (ADFC Frankfurt am Main e.V.)
So.  20.08.2017
Start: 09:00 Uhr, Höchst

Zum Neroberg über Hofheim

Zunächst wird zum Hofheimer Busbahnhof gefahren, von dort aus ist eine Mitfahrt bis 10:00 Uhr möglich.
Die seit über hundert Jahren mit Ballastwasser angetriebene Bergbahn zum Neroberg ist ein nostalgischer Anziehungspunkt, nicht nur für Industriedenkmal-Liebhaber. Bei der Anfahrt zum Neroberg aus nordöstlicher Richtung sind heftige, Schweißperlen fordernde Steigungen nicht zu vermeiden. Auf dem Neroberg kann ausgiebig im Café, Tempel und Amphitheater gerastet werden. Zurückrollend ist eine Stippvisite in der russischen Kapelle auf halber Höhe vorgesehen, bevor wir die hügelreiche Landeshauptstadt bis zum Biebricher Schloss durchstreifen. Von dort aus geht es flussaufwärts zurück. Ressourcen schonend kann ab Mainz-Kastel vom RMV Gebrauch gemacht werden.

Tagestour am Wochenende oder Feiertag
(Tour-ID: 50118)

Schwierigkeit: ***
Gesamtlänge: 90 km Tourenleiter/in::
Arno Schwab
Jürgen Bunzel
Gliederung vor Ort: mvalentin@adfc-hrse.de (ADFC KV Hersfeld-Rotenburg / Schwalm-Eder)
So.  20.08.2017
Start: 09:30 Uhr, Ludwigsau-Friedlos, Bahnhof

Kuppenrhön-Tour

Start am Bahnhof Friedlos (Hinreise in Eigenregie), Solztalradweg, Malkomes, Friedewald, Lautenhausen, Hillartshausen, Gethsemane, Ausbach, Ransbach, Oberlengsfeld, Schenklengsfeld, Lampertsfeld, Malkomes, Friedlos. Die Kuppenrhön-Tour umfährt mit dem Dreienberg und dem Landecker die beiden nördlichsten Erhebungen des Biosphärenreservates Rhön.

Verpflegung: Eigenverpflegung

Wegequalität: asphaltierte und befestigte Wege

Tagestour
(Tour-ID: 48748)

Schwierigkeit: ***
Gesamtlänge: 45 km Gesamtanstieg: 380 m
Tourenleiter/in::
Johannes Heyn
Hans-Heinrich Hartmann
Gliederung vor Ort: info@adfc-wiesbaden.de (ADFC Wiesbaden / Rheingau-Taunus e.V. )
So.  20.08.2017
Start: 09:30 Uhr, MZ-Kastel | Segelschiff

Zum Aktionstag "Die Fähre fährt"

MZ-Kastel - Gustavsburg - Ginsheim - Kornsand - Oppenheim - Guntersblum - Kühlkopf - Erfelden (ggf. zurück) - Leeheim - Trebur - Bauschheim - Bischofheim - Gustavsburg - MZ-Kastel

Tagestour (Wochenende / Feiertag)
(Tour-ID: 52428)

Schwierigkeit: 3*
Gesamtlänge: 85 km Tourenleiter/in::
Dieter Binzenhöfer
Gliederung vor Ort: Stefan.Pohl@ADFC-Hochtaunus.de (ADFC Hochtaunus e.V.)
So.  20.08.2017
Start: 10:00 Uhr, Bürgerhaus Neu-Anspach

Einmal Stadtwald und zurück

Auf dem Hinweg fahren wir von Neu-Anspach über den Taunuskamm nach Kronberg und Sulzbach zum Stadtwald. Gegen Mittag ist ein Picknick vorgesehen. Der Rückweg führt durch Frankfurt und bad Homburg ins Usinger Land zurück.

Verpflegung: Vesper

Tagestour
(Tour-ID: 49559)

Schwierigkeit: ****
Gesamtlänge: 82 km Tourenleiter/in::
Jens Bierbach
Gliederung vor Ort: info@adfc-wiesbaden.de (ADFC Wiesbaden / Rheingau-Taunus e.V. )
So.  20.08.2017
Start: 10:00 Uhr, WI-Westend | Elsässer Platz

Hoch über RüdesheimÖ Das Ernstbachtal

Elsässer Platz - Georgenborn - Förster-Bitter-Eiche - Ernstbachtal - Lorch - zurück mit Bahn

Verpflegung: Einkehr

Tagestour (Wochenende / Feiertag)
(Tour-ID: 52427)

Schwierigkeit: 3*
Gesamtlänge: 50 km Gesamtanstieg: 600 m
Tourenleiter/in::
Angela Sievers
Gliederung vor Ort: radtouren@adfc-kreis-offenbach.de (ADFC Landkreis Offenbach e.V.)
So.  20.08.2017
Start: 10:00 Uhr, Mühlheim am Main, Rathaus-Innenhof

Kahlgrundtour

Wir radeln über Hanau und Geiselbach nach Schöllkrippen. Dort probieren wir das köstliche Bier im „Brauhaus Barbarossa“. Zurück nehmen wir den schönen Kahlgrund-Radweg mit Pausenstopp in den Dörsthöfen.

Verpflegung: Einkehr

Tagestour
(Tour-ID: 46253)

Schwierigkeit: ****
Gesamtlänge: 90 km Gesamtanstieg: 450 m
Tourenleiter/in::
Jürgen Mälzer
Gliederung vor Ort: adfc-offenbach@web.de, DPBD-ADFC@online.de (ADFC KV Offenbach-Stadt)
So.  20.08.2017
Start: 10:00 Uhr, Isenburger Schloss

Nach Kelkheim zum Möbelmuseum

Wir fahren Richtung Frankfurt-Höchst, gelangen dann über Zeilsheim nach Kelkheim. Einkehr ist im Gimbacher Hof vorgesehen, bevor wir uns im Museum die Sammlung für Möbelhandwerk und die Stadtgeschichte Kelkheims anschauen. Auf Radwegen gelangen wir wieder zurück.

Verpflegung: Einkehr

Kosten: 3.00 EUR

Tagestour
(Tour-ID: 48367)

Schwierigkeit: **
Gesamtlänge: 60 km Tourenleiter/in::
Andrea Golde
Gliederung vor Ort: adfc-offenbach@web.de, DPBD-ADFC@online.de (ADFC KV Offenbach-Stadt)
So.  20.08.2017
Start: 10:00 Uhr, Isenburger Schloss

Nach Kelkheim zum Möbelmuseum

Wir fahren Richtung Frankfurt-Höchst, gelangen dann über Zeilsheim nach Kelkheim. Einkehr ist im Gimbacher Hof vorgesehen, bevor wir uns im Museum die Sammlung für Möbelhandwerk und die Stadtgeschichte Kelkheims anschauen. Auf Radwegen gelangen wir wieder zurück.

Verpflegung: Einkehr

Kosten: 3.00 EUR

Tagestour
(Tour-ID: 48367)

Schwierigkeit: **
Gesamtlänge: 60 km Tourenleiter/in::
Andrea Golde
Gliederung vor Ort: ingrid.mueller@adfc-mkk.de (ADFC-Kreisverband Main-Kinzig e.V.)
So.  20.08.2017
Start: 10:00 Uhr, Windecken Willi-Salzmann-Halle

Sauerbrunnen-Tour

An einem heißen Sommertag kommen uns einige Brunnen der Wetterau gerade recht!
Von Büdesheim aus fahren wir über Rendel und Karben zum Ludwigsbrunnen in Burg-Gräfenrode, wo wir das erste Mal unsere Wasserflaschen füllen können.
Weiter geht es über Ilbenstadt, Assenheim, Ossenheim, Bauernheim und Dorheim zum Sauerbrunnen in Schwalheim, wo wir ausreichend Zeit für unser Picknick haben werden.
Über Beienheim und Reichelsheim erreichen wir dann Staden, wo wir zum dritten Mal unsere Flaschen füllen können, bevor wir dann über Stammheim, Altenstadt und Höchst die heimatlichen Gefilde erreichen.

Verpflegung: Picknick

Tagestour
(Tour-ID: 49098)

Schwierigkeit: mittelschwer
Gesamtlänge: 65 km Tourenleiter/in::
Angela Noe
Gliederung vor Ort: radtouren@adfc-kreis-offenbach.de (ADFC Landkreis Offenbach e.V.)
So.  20.08.2017
Start: 10:00 Uhr, Dietzenbach, Bürgerhaus

Schloß Lichtenberg im Fischbachtal (Odenwald) - Hügelige Strecke mit 156 Höhenmetern

An diesem reizvollen Standort ließ der Darmstädter Landgraf Georg I. das Schloss bauen (1570 – 1581). Bereits im 13.Jahrhundert hatten die Grafen von Katzenellenbogen dort eine Burg bauen lassen. Heutiger Hausherr ist das Land Hessen.
Die Tour führt über Münster, Dieburg (Kaffeepause),Reinheim, Groß Bieberau zum Schloß Lichtenberg. Eine Einkehr zur Mittagsrast ist vorgesehen.
Die Rückfahrt nach Dietzenbach erfolgt auf der gleichen Route wie die Hinfahrt mit einer Kaffeepause in Dieburg

Verpflegung: Einkehr

Tagestour
(Tour-ID: 46954)

Schwierigkeit: ****
Gesamtlänge: 75 km Tourenleiter/in::
Klaus Spalke
Gliederung vor Ort: radtouren@adfc-kreis-offenbach.de (ADFC Landkreis Offenbach e.V.)
So.  20.08.2017
Start: 10:00 Uhr, Langen, Lutherplatz

Von Langen ins Dieburger Land

Auf Wald- und Feldwegen fahren wir fast eben durch das Dieburger Land nach Eppertshausen und Münster und entlang der Gersprenz nach Babenhausen mit seiner schönen Altstadt (Mittagspause). Auf dem Rückweg werden wir die Orte Kleestadt, Altheim, Münster und Eppertshausen passieren. Auf Wunsch kann auf der Rückfahrt eine Kaffeepause eingelegt werden. Dann geht es zurück nach Langen.

Verpflegung: Einkehr

Tagestour
(Tour-ID: 46314)

Schwierigkeit: ***
Gesamtlänge: 80 km Gesamtanstieg: 320 m
Tourenleiter/in::
Wolfgang Abb
Gliederung vor Ort: webmaster@adfc-bergstrasse.de (ADFC Bergstraße)
So.  20.08.2017
Start: 10:00 Uhr, Viernheim, Parkplatz / OEG-Haltepunkt Eissporthalle, Am Alten Weinheimer Weg 5

„Reif für die Insel“ Zur Kollerinsel am Rhein

Auf nicht so bekannten Radrouten erkunden wir den Weg zu den kleinen Naturschutzgebieten von Rohrhof und Brühl, bevor wir mit der Rheinfähre zur Kollerinsel übersetzen. Auf der Rückfahrt schauen wir in den Schwetzinger Schlosspark, machen einen Kaffeestopp im Grenzhof und auf Wunsch noch einen Eisstopp in Ladenburg. Gegen 17.00 Uhr steigen wir in
Viernheim vom Rad.
Besonderheiten:
Je nach Wetter Bademöglichkeit während der Mittagsrast
am Otterstädter Altrhein
Einkehr:
Kollerinsel, Picknick oder Gasstätte

Tagestour
(Tour-ID: 52173)

Schwierigkeit: mittel
Gesamtlänge: 58 km Tourenleiter/in::
Günter Aufdermauer
Gliederung vor Ort: mvalentin@adfc-hrse.de (ADFC KV Hersfeld-Rotenburg / Schwalm-Eder)
So.  20.08.2017
Start: 10:15 Uhr, Rotenburg, Parkplatz am R1, unter der Brücke der Städtepartnerschaften

Knüll-Tour - von Rotenburg nach Treysa - Auf Schleichwegen über die Höhen des Knüll

Rotenburg an der Fulda – auf dem R1 nach Braach – das Ringbachtal lange hinauf – Abfahrt Richtung Schloss Ludwigseck – das Malchusbachtal hinauf – über den Pommer (unter der A 7 durch) – hinunter zur Burg Wallenstein (Café, längere Pause) – hinauf nach Hülsa – am Bilsteinkopf vorbei nach Großropperhausen – am Braunsberg vorbei zum Forsthaus Kornberg – Schönbrunn - Niedergrenzebach - Ziegenhain – Bahnhof Treysa.
Die Rückfahrt erfolgt entweder mit dem Bus (NSE Linie 470, Fahrradmitnahme / Abfahrt 17:11 Uhr) und gegebenenfalls mit der Bahn weiter ab Bad Hersfeld oder – insbesondere für Teilnehmer aus dem unteren Fuldatal - auf der Main-Weser-Bahnlinie Richtung Kassel Wilhelmshöhe (und dort gegebenenfalls Umstieg auf die Fuldatalstrecke)

Kosten für Bahn-/Busticket abhängig von Strecke und Zahl der Mitfahrer; ggf. Kosten bei Einkehr in Restaurants oder Cafés

Verpflegung: Einkehr

Wegequalität: befestigte Wege

Kosten: 12.00 EUR

Tagestour
(Tour-ID: 45878)

Schwierigkeit: ****
Gesamtlänge: 56 km Gesamtanstieg: 880 m
Tourenleiter/in::
Ulrich Wüstenhagen
Gliederung vor Ort: tp-redaktion@adfc-frankfurt.de (ADFC Frankfurt am Main e.V.)
So.  20.08.2017
Start: 11:00 Uhr, Römerberg

Seniorentour

Für alle jung gebliebenen Senioren ab dem 68. Lebensjahr, die gerne Radfahren, kommt hier die Einladung zu einer langsamen gemütlichen Tour ohne nennenswerte Steigungen in und um Frankfurt herum. Traut euch! In der Gruppe fahren ist toll! Einkehr ist geplant.

Tagestour am Wochenende oder Feiertag
(Tour-ID: 50071)

Schwierigkeit: *
Gesamtlänge: 35 km Tourenleiter/in::
Margret Wiener
Gliederung vor Ort: radtouren@adfc-kreis-offenbach.de (ADFC Landkreis Offenbach e.V.)
So.  20.08.2017
Start: 11:00 Uhr, Rodgau-Jügesheim, Rathaus

Von Südamerika zum Hoffest nach Südafrika

Wir fahren durch Kleestadt hoch an den Aussiedlerhöfen vorbei zur Einkehr in die Straußenfarm. Zurück über Schaafheim.

Verpflegung: Einkehr

Tagestour
(Tour-ID: 51869)

Schwierigkeit: ***
Gesamtlänge: 50 km Tourenleiter/in::
Norbert Glenzendorf
Gliederung vor Ort: Stefan.Pohl@ADFC-Hochtaunus.de (ADFC Hochtaunus e.V.)
So.  20.08.2017
Start: 14:00 Uhr, Brunnen am Kurhausplatz Bad Homburg

Langschläfertour

Wir fahren in die nähere Umgebung von Bad Homburg und kehren unterwegs zum Kaffeetrinken ein. Es werden max. 30 km im langsameren Tempo gefahren. Auch für Tourenunerfahrene und (Wieder-)Einsteiger, jedoch nur bedingt für E-Bikes geeignet.

Verpflegung: Einkehr

Halbtagestour
(Tour-ID: 48827)

Schwierigkeit: *
Gesamtlänge: 30 km Tourenleiter/in::
Doris Steinbach
Gliederung vor Ort: Gerd.Ortmann@adfc-dill.de (ADFC Lahn-Dill e. V.)
Di.  22.08.2017
Start: 14:00 Uhr, Herborn, Marktplatz

Senioren- und Einsteigertour - Kaffee - Kuchen - Eis-Tour

Für alle Radler jeden Alters, die einfach mal nachmittags rund um Herborn radeln wollen, bieten wir jeden Dienstag eine gemütliche Tour an! - Besonders geeignet sind diese Touren für alle, die nach einer längeren Pause wieder auf's Rad steigen wollen. Aber auch für Familien (Kinder ab ca. 10 Jahren - oder auch mit Kindern auf dem Kindersitz oder im Anhänger), für Opa/Oma mit Enkel usw. usw. Wir suchen zu Beginn der Saison leichte Strecken aus und steigern die Schwierigkeit nur ganz allmählich. Und zum Abschluss der Tour gibt es meist Kaffee und Kuchen - oder aber ein Eis!

Kosten: 2.00 EUR

Familientour
(Tour-ID: 50974)

Schwierigkeit: *
Gesamtlänge: 20 km Tourenleiter/in::
Gerd Ortmann
Gliederung vor Ort: radtouren@adfc-kreis-offenbach.de (ADFC Landkreis Offenbach e.V.)
Di.  22.08.2017
Start: 15:00 Uhr, Langen, Ecke Im Ginsterbusch / Berliner Allee

Fahrradwerkstatt Langen - Fahrräder für Flüchtlinge

Der ADFC Langen/Egelsbach hat eine Fahrradwerkstatt mit Unterstützung von Caritas und Diakonischem Werk eingerichtet.
Ort: Langen Oberlinden, Ecke Im Ginsterbusch-Berliner Allee.
Gespendete Fahrräder werden verkehrssicher hergerichtet und an Flüchtlinge gegeben.
Fahrradspenden und auch Zubehör und Ersatzteile sind gesucht. An Fahrrädern können kleine Reparaturen ausgeführt werden.
Die Werkstatt ist dienstags von 15 bis 18 Uhr geöffnet.

Veranstaltung
(Tour-ID: 46346)

Schwierigkeit: --
Gesamtlänge: 0 km Tourenleiter/in::
ADFC Langen/Egelsbach Tourenleiterteam Langen
Gliederung vor Ort: tp-redaktion@adfc-frankfurt.de (ADFC Frankfurt am Main e.V.)
Di.  22.08.2017
Start: 18:30 Uhr, Praunheim

Zwischen Nidda und Taunus

Wir steuern in moderatem Tempo wechselnde Ziele am Rande des Taunus an, z.B. Bad Homburg, Oberursel, Kronberg. Es sind auch Steigungen zu bewältigen. Zurück an der Nidda, Schlusseinkehr.

Feierabendtour
(Tour-ID: 48683)

Schwierigkeit: **
Gesamtlänge: 30 km Tourenleiter/in::
Elke Bauer
Ulrich Bauer
Michael Bunkenburg
Michael Dorgarten
Ernesto Fromme
Rainer Mai
Stephan Nickel
Egon Schewitz
Michael Schmidt
Helmut Schulz
Jacqueline Wacker
Adela Davidescu
Gliederung vor Ort: radtouren@adfc-kreis-offenbach.de (ADFC Landkreis Offenbach e.V.)
Di.  22.08.2017
Start: 19:00 Uhr, Rodgau-Jügesheim, Rathaus

Feierabendtour Rodgau

Von Mitte April bis Ende September findet jeden Dienstag eine Feierabendtour statt. Hinsichtlich Länge und Geschwindigkeit dieser Abendrunde richten sich die Tourenleiter nach den Tourenteilnehmern.
Je nach Wetter oder Laune fahren wir eine Strecke von rund 25 – 40 km abseits vom Straßenverkehr. Zwischendrin oder manchmal auch erst am Ende steuern wir ein Lokal an, um dort in geselliger Runde den Tag ausklingen zu lassen. Gestartet wird immer um 19:00 Uhr. Die Rückkehr ist jeweils für ca. 22:00 Uhr geplant.

Funktionierende Lichtanlage erforderlich, Rückfahrt kann in der Dunkelheit erfolgen.

Verpflegung: Einkehr

Abendtour
(Tour-ID: 45320)

Schwierigkeit: **
Gesamtlänge: 35 km Tourenleiter/in::
FAT-Team Rodgau
Gliederung vor Ort: radtouren@adfc-kreis-offenbach.de (ADFC Landkreis Offenbach e.V.)
Mi.  23.08.2017
Start: Uhr, Langen Bahnhof

Inntalradweg bis zum Comer See

Wir fahren mit der Bahn nach Rosenheim. Von dort geht es über Kufstein - Innsbruck zunächst auf flacher Strecke im breiten Inntal bis Landeck. Nun geht es weiter, immer am Inn entlang, langsam aber stetig bergauf, durchs Engadin, vorbei an St Moritz bis zum Maloja-Pass. (Der Pass tritt von dieser Seite kaum als solcher in Erscheinung, die Höhenmeter verteilen sich). Auf der italienischen Seite sausen wir ungefähr 1600 m nach unten bis zum Comer See. Wir machen Zwischenstopps mit Gelegenheit für Rundtouren oder Wanderungen in Landeck, bei St. Moritz und am Comer See. Mit der Bahn zurück ab Lugano. Gepäcktransport mit Begleitfahrzeug.

Kosten für Bahnfahrt, 10 Übernachtungen mit Frühstück im Doppelzimmer, Einzelzimmer auf Anfrage, Begleitfahrzeug für Gepäcktransport. Die endgültigen Kosten hängen von der Zahl der Teilnehmer ab, da sich die Kosten des Begleitfahrzeugs entsprechend teilen. Mittags bei schönem Wetter Picknick.
Begrenzte Teilnehmerzahl. Anmeldung bis 30.04.2017

Verpflegung: Einkehr

Kosten: 1050.00 EUR

Mehrtagestour
(Tour-ID: 46423)

Schwierigkeit: ****
Gesamtlänge: 550 km Gesamtanstieg: 2000 m
Tourenleiter/in::
Werner Weigand
Gliederung vor Ort: Stefan.Pohl@ADFC-Hochtaunus.de (ADFC Hochtaunus e.V.)
Mi.  23.08.2017
Start: 10:00 Uhr, Brunnen am Kurhausplatz Bad Homburg

Spontane Tour - geplant

Ein Angebot für Hausfrauen, Rentner, Urlauber und sonstige Gelangweilte: Ein Blick auf die Touren des ADFC Bad Homburg im Internet am Wochenende davor zeigt, ob ein Tourenleiter eine geplante Tour anbietet. Ist das nicht der Fall, steht dort eine Absage. Ansonsten findet eine Tour statt, deren Verlauf und Ziel am Start verkündet wird.

Verpflegung: Einkehr

Tagestour
(Tour-ID: 47899)

Schwierigkeit: **
Gesamtlänge: 60 km Tourenleiter/in::
Ganz individuell
Gliederung vor Ort: Stefan.Pohl@ADFC-Hochtaunus.de (ADFC Hochtaunus e.V.)
Mi.  23.08.2017
Start: 18:00 Uhr, St. Vitus-Kirche (kath.) in Kronberg - Oberhöchstadt

ADFC-Kronberg Feierabendtour

Touren von Kronberg
Seit Jahrzehnten radelt eine Gruppe jeden Mittwoch während der Sommerzeit bei trockenem Wetter vom Treffpunkt aus unter Leitung unserer Kronberger Tourenleiter für zwei bis drei Stunden. Die schöne Umgebung Kronbergs zwischen Taunusbergen und Skylineblick bietet abseits des Verkehrs abwechslungs­reiche Möglichkeiten.
Bei Bedarf wird eine langsamere Gruppe geführt, bei der es für alle nur so gemächlich voran geht, wie auch Ungeübte und Kinder (letztere leider nur in Begleitung Erziehungsberechtigter) das Tempo über die ganze Strecke halten können.
Bei allen Fahrradtouren der Ortsgruppe Kronberg sind Gäste willkommen! Für die Einhaltung von Verkehrsregeln ist jede/r selbst verantwortlich. Das Fahrrad sollte einwandfrei funktionieren und der StVO entsprechen. Eine Haftung des ADFC ist ausgeschlossen.

Feierabendtour
(Tour-ID: 49241)

Schwierigkeit: **
Gesamtlänge: 30 km Tourenleiter/in::
Volker Bielefeldt
Gliederung vor Ort: Gerd.Ortmann@adfc-dill.de (ADFC Lahn-Dill e. V.)
Mi.  23.08.2017
Start: 18:00 Uhr, Wetzlar, Alte Lahnbrücke

Feierabend Tour mit Berg

Wir radeln nur ca. 90 Minuten über asphaltierte Radwege und geschotterte Waldwege in Wetzlars Umgebung. Dabei erklimmen wir den einen oder anderen Höhenmeter. Geeignet für sportliche Radfahrer zum Auspowern oder E-Biker, die einfach eine tolle Landschaft genießen wollen.

Kosten: 2.00 EUR

Feierabendtour
(Tour-ID: 50686)

Schwierigkeit: ***
Gesamtlänge: 25 km Tourenleiter/in::
Inga Boeck
Gliederung vor Ort: tp-redaktion@adfc-frankfurt.de (ADFC Frankfurt am Main e.V.)
Mi.  23.08.2017
Start: 18:30 Uhr, Praunheim

Adlersuche im Taunus

Auf der Suche nach dem Restaurant „Adler“ fahren wir flott Richtung Taunus, steuern ein Ziel, z. B. Hardtbergturm, Burg Falkenstein, Hünerbergwiesen oder Saalburg an und fahren wieder zurück. Im Biergarten des „Adler“, den wir bisher immer gefunden haben, kompensieren wir den Flüssigkeitsverlust.
Für diese Tour ist ein MTB sinnvoll, möglich ist auch ein Rad mit breiterer Bereifung und berggängiger Schaltung.

Feierabendtour
(Tour-ID: 48661)

Schwierigkeit: ***
Gesamtlänge: 40 km Gesamtanstieg: 350 m
Tourenleiter/in::
Elke Bauer
Ulrich Bauer
Michael Bunkenburg
Adela Davidescu
Michael Dorgarten
Ernesto Fromme
Michael Genthner
Hajo Kinstler
Egon Schewitz
Helmut Schulz
Gliederung vor Ort: tp-redaktion@adfc-frankfurt.de (ADFC Frankfurt am Main e.V.)
Mi.  23.08.2017
Start: 18:30 Uhr, Praunheim

Auf den Altkönig

Es geht den Jahreszeiten angepasst auf unterschiedlichen Routen zum Altkönig. Bis zur Emminghaus-Hütte fahren wir gemeinsam. Auf den anschließenden Streckenabschnitten zum optionalen Zwischenhalt an der Waldwiese und zum Ziel am Ringwall sind dann Varianten möglich. Oben angekommen genießen wir die Aussicht. Dann geht es wieder bergab. Diese Fahrt ist keine Rennveranstaltung, sondern ein sportliches Treffen, bei dem auch der kommunikative Aspekt nicht zu kurz kommt. Naturschutz wird respektiert! Bitte Wasser, MTB, Grundkondition und „Pannen-Grundausstattung“ (Ersatzschlauch, Mantelheber, Pumpe) mitbringen.
HINWEIS: Bei dieser Tour handelt es sich um den „Radlertreff“ und nicht um eine offizielle ADFC-Tour (siehe Seite xxx).

Feierabendtour
(Tour-ID: 50262)

Schwierigkeit: ****
Gesamtlänge: 35 km Gesamtanstieg: 700 m
Tourenleiter/in::
(offene Tour)
Gliederung vor Ort: webmaster@adfc-bergstrasse.de (ADFC Bergstraße)
Mi.  23.08.2017
Start: 18:30 Uhr, Bensheim Bahnhof Ostseite

Feierabendtour (ab Mai)

20-40 km, Treffpunkt am Amershamplatz auf der Ostseite des Bensheimer Bahnhofs.

Keine Anmeldung erforderlich. Gastradler sind willkommen.

Verpflegung: Einkehr

Feierabendtour
(Tour-ID: 51539)

Schwierigkeit: leicht
Gesamtlänge: 40 km Tourenleiter/in::
Wechselnde Tourenleitung .
Gliederung vor Ort: Stefan.Pohl@ADFC-Hochtaunus.de (ADFC Hochtaunus e.V.)
Mi.  23.08.2017
Start: 18:30 Uhr, Bürgerhaus Neu-Anspach

Feierabendtour im Usinger Land - Startpunkt Neu-Anspach

1,5 stündige Rundtour um Neu-Anspach auf Feld-, Waldwegen und Straßen mit anschließender Einkehr.

Feierabendtour
(Tour-ID: 45563)

Schwierigkeit: **
Gesamtlänge: 25 km Tourenleiter/in::
spontane Leitung ADFC Usinger Land
Gliederung vor Ort: radtouren@adfc-kreis-offenbach.de (ADFC Landkreis Offenbach e.V.)
Mi.  23.08.2017
Start: 18:30 Uhr, Dreieich-Sprendlingen, Lindenplatz

Mit dem MTB mit Tempo durchs Gelände

Jeden Mittwoch fahren wir meist auf kleinen Wegen, auch Trails genannt, eine Runde von ca. 40 km Länge bei ca. zwei Stunden Fahrzeit. Die Routen führen z.B. nach Schwanheim, Heusenstamm, Mainzer Berg oder Mönchbruch. Nach der Tour kann man die verbrauchten Kalorien im „Gasthaus Leopolt“ wieder auffüllen.

Es besteht Helmpflicht.

Verpflegung: Einkehr

Abendtour
(Tour-ID: 46052)

Schwierigkeit: *****
Gesamtlänge: 40 km Tourenleiter/in::
Serge Bellina
Lothar Klötzing
Annett Häußler
Holger Kohl
Olaf Kasper
Gliederung vor Ort: radtouren@adfc-kreis-offenbach.de (ADFC Landkreis Offenbach e.V.)
Mi.  23.08.2017
Start: 18:30 Uhr, Rödermark – Urberach, Parkplatz „Radsport 360°“ (Adam-Opel-Straße 14)

Sportliche Abendrunde - ... mit dem MTB.

Treffpunkt ist der Parkplatz von Radsport360 in Urberach. Von dort aus geht es mit dem MTB in die umliegenden Wälder. Im Vordergrund steht das sportliche Fahren, aber es geht nicht um Rennsport.
Die Touren dauern ca. 2 Stunden.
In der dunklen Jahreszeit bitte an Licht denken!
Es besteht Helmpflicht!

Aktuelle Infos zu den jeweiligen Terminen gibt es per Mailing-Liste. Zur Mailingliste bitte bei hanno.wirth@adfc-roedermark.de anmelden.

Abendtour
(Tour-ID: 47444)

Schwierigkeit: *****
Gesamtlänge: 50 km Tourenleiter/in::
Andreas Hunkel
Hanno Wirth
Sven Löber
Gliederung vor Ort: tp-redaktion@adfc-frankfurt.de (ADFC Frankfurt am Main e.V.)
Do.  24.08.2017
Start: Uhr, Ffm-Hbf Busbahnhofsplatz Südseite des Hbf

Venn- und Nordeifelradtour - Von Luxembourg über Belgien nach Aachen und an der Rur zu Stauseen - Das längste Bahntrassenradeln Europas als „Radstrecke des Jahres 2014“

Wir fahren je nach Größe der Gruppe sowie deren Zusammensetzung von Luxembourg oder von einem Grenzfluss nach Belgien und stoßen spätestens hier auf den Vennbahnradweg nach Burg-Reuland (1 Ü). Der Weiterweg bringt uns in die frühere Tuchmacherstadt Monschau (2 Ü). In Aachen (3 Ü) endet der Vennbahnradweg. Die Besichtigung des Doms ist Pflicht. Dann auf dem Ruruferweg zu seinen Stauseen (4 Ü). Eine Fahrt durch die Nordeifel bis zum sehenswerten Städtchen Bad Münstereifel ist am letzten Tag vorgesehen.

Leistungen: Ü/F im DZ, Eintritt und Führungen, alle Zug- und Bustransfers von/ab Frankfurt und unterwegs.
Anmeldung beim Tourenleiter bis 13.06.; später mit 10,00 € Aufpreis.

Kosten: 375.00 EUR

Mehrtagestour
(Tour-ID: 49300)

Schwierigkeit: ***
Gesamtlänge: 250 km Tourenleiter/in::
Rainer Griga
Gliederung vor Ort: Stefan.Pohl@ADFC-Hochtaunus.de (ADFC Hochtaunus e.V.)
Do.  24.08.2017
Start: 17:00 Uhr, Feuerwehrgerätehaus Glashütten (B8)

Donnerstagsradfahren in Glashütten - Ziele und Routen in Absprache vor Ort

Die Radstrecken sind jeweils zwischen gut 20 bis knapp 30 km lang. Nach Absprache wird in zwei oder mehr Gruppen gefahren. Tourenvorschläge sind wetterabhängig - Es darf diskutiert werden, Wetterbedingte oder demokratisch diskutierte Änderungen werden wie immer berücksichtigt.

Nach dem Radfahren treffen wir uns abwechselnd im Jägerhof bzw. in der Bürgerklause. Die Wirte werden benachrichtigt. Änderungen durch Betriebsferien sind zu erwarten. Voraussichtliche Einkehr: Jägerhof.

Verpflegung: Einkehr

Feierabendtour
(Tour-ID: 48856)

Schwierigkeit: **
Gesamtlänge: 30 km Tourenleiter/in::
Ganz individuell
Gliederung vor Ort: mvalentin@adfc-hrse.de (ADFC KV Hersfeld-Rotenburg / Schwalm-Eder)
Do.  24.08.2017
Start: 18:00 Uhr, Schwalmstadt-Treysa, Haaßehügel (Infotafel Bahnradweg)

Immer donnerstags: Feierabend-Radtour in Treysa

Abends einfach noch mal eine kleine Runde mit dem Fahrrad drehen, mit netten Leuten, zwischendrin nach Lust und Laune in den Biergarten oder in die Eisdiele setzen, um ein alkoholfreies Weizen zu trinken oder einen Eisbecher mit frischen Erdbeeren zu genießen: In der Woche nach den Osterferien geht es los (bis zu den Herbstferien): Jeder kann mitfahren, auch wer nicht Mitglied im ADFC ist. Eine Voranmeldung ist nicht nötig. Wir haben keine feste Strecke, sondern fahren – wie es gerade passt – verschiedene Wege zu verschiedenen Zielen. Wir fahren bei nahezu jedem Wetter, außer bei stärkerem Regen und bei Gewitter.

Wichtiger Hinweis: Bitte schauen Sie regelmäßig auf der ADFC-Tourenseite oder auf www.adfc-schwalmstadt.de, ob sich an der Durchführung kurzfristig etwas geändert hat.

Verpflegung: Einkehr

Wegequalität: asphaltierte und befestigte Wege

Kosten: 0.00 EUR

Abend-/Feierabendtour
(Tour-ID: 45462)

Schwierigkeit: **
Gesamtlänge: 12 km Gesamtanstieg: 200 m
Tourenleiter/in::
Gliederung vor Ort: tp-redaktion@adfc-frankfurt.de (ADFC Frankfurt am Main e.V.)
Do.  24.08.2017
Start: 18:30 Uhr, Römerberg

Genussradeln am Abend

Wir fahren eine gemütliche Runde zu verschiedenen Zielen in und um Frankfurt, z. B. entlang des Mains nach Offenbach, durch das Enkheimer Ried nach Bischofsheim oder über Oberrad in den Stadtwald, nach Schwanheim oder nach Höchst. Eine Schlusseinkehr ist geplant.

Feierabendtour
(Tour-ID: 50432)

Schwierigkeit: *
Gesamtlänge: 25 km Tourenleiter/in::
Margret Wiener
Anne Wehr
Jacqueline Wacker
Peter Mertens
Elke Herzog
Michael Bunkenburg
Stella Albrecht
Helmut Lingat
Sigrid Hubert
Günter Tatara
Erich Lücker
Michael Schmidt
Henning Kaufmann
Gliederung vor Ort: kontakt@adfc-mtk.de (ADFC Kreisverband Main-Taunus)
Do.  24.08.2017
Start: 18:30 Uhr, Bad Soden Bahnhof

Sportliche Abendrunde

Diese Touren richten sich an alle, die während des wohlverdienten Feierabends in zügigem Tempo (>16 km/h) und ohne längere Zwischeneinkehr das nähere Umland des Main-Taunus-Kreises genießen wollen. Die Touren dauern ca. 2,5-3 Stunden, der Streckenverlauf ist überwiegend flach. Nach Abschluss der Tour kann nach Belieben in der Nähe von Bad Soden noch eine Einkehr stattfinden.
Bei Regen findet die Tour nicht statt.

Sportliche Feierabendtour
(Tour-ID: 51008)

Schwierigkeit: ***
Gesamtlänge: 45 km Tourenleiter/in::
Reinhard Niederberger
Gliederung vor Ort: radtouren@adfc-kreis-offenbach.de (ADFC Landkreis Offenbach e.V.)
Fr.  25.08.2017
Start: 09:00 Uhr, Rodgau-Jügesheim, Rathaus

Eine Stunde Morgenrunde

Schöne Runden durch Feld und Wald zum Einrollen in den Tag.

Morgenrunde
(Tour-ID: 45338)

Schwierigkeit: *
Gesamtlänge: 15 km Tourenleiter/in::
Winno Sahm
Gliederung vor Ort: kontakt@adfc-mtk.de (ADFC Kreisverband Main-Taunus)
Fr.  25.08.2017
Start: 10:30 Uhr, Liederbach Rathaus

Airbus trifft Zeppelin

Bei dieser Tour kommen Sie bestimmt in Urlaubsstimmung. Für schöne Erlebnisse müssen wir aber nicht stundenlang im Flieger sitzen. Statt dessen schwingen wir uns auf den Fahrradsattel, lassen uns mit der Mainfähre übersetzen und radeln durch den Frankfurter Stadtwald zum Aussichtspunkt Ost. Von dort hat man einen tollen Blick auf die Starts und Landungen der “Riesenvögel“. Anschließend können wir unter der “Hungerkralle“ die “Rosinenbomber“ der US Air Force bestaunen. Vor dieser Zeit ging man gemächlich an Bord eines Luftschiffes. Um uns ein Bild davon zu machen, besichtigen wir das Zeppelinmuseum. Weiter geht’s durch den Stadtwald nach Neu-Isenburg (Möglichkeit zur Einkehr). Dort steigen wir in die S-Bahn nach Bad Soden (ermäßigte Gruppenkarte).
Wir werden den Straßenverkehr möglichst meiden und radeln auf befestigten Waldwegen.

Anteilige Fahrt- und Eintrittskosten (Museum derzeit 2€) sind selbst zu entrichten.

Tagestour
(Tour-ID: 51052)

Schwierigkeit: -
Gesamtlänge: 45 km Tourenleiter/in::
Bernward Trepczyk
Gliederung vor Ort: ADFC_BadNauheim_Friedberg@yahoo.de (ADFC Ortsgruppe Bad Nauheim/Friedberg e.V.)
Fr.  25.08.2017
Start: 18:00 Uhr, Bad Nauheim, Ludwigsbrunnen

Abendtour - Nähe ist gut

Die langen Sommerabende laden ein, in der näheren Umgebung von Bad Nauheim und Friedberg Rad zu fahren. Mal bleiben wir in den Tälern von Usa und Wetter, mal geht es auf die Taunushänge, mal in unsere hübschen Nachbarorte oder an die Seen. Die Tourenleiter/innen werden Touren für ungefähr zwei Stunden Fahrtzeit vorbereiten und bei der praktischen Umsetzung gerne auf Teilnehmerwünsche eingehen.

Unsere Abendtouren wurden 2013 von der Nachhaltigkeitsinitiative, in der sich REWE, Hassia, Licher und Schwälbchen zusammen geschlossen haben, als "Außergewöhnliche Leistung zum Wohle von Mensch und Natur in unserer Region" ausgezeichnet.

Tour
(Tour-ID: 50860)

Schwierigkeit: **
Gesamtlänge: 30 km Tourenleiter/in::
Therese Dahlke
Gliederung vor Ort: info@adfc-kreis-gg.de (ADFC Kreis Groß-Gerau e.V.)
Fr.  25.08.2017
Start: 18:00 Uhr, Rüsselsheim, Hamburger Straße 68

DURCH DEN VORDERTAUNUS

Diese Feierabend-Tour, deren Route spontan festgelegt wird, führt uns über Straßen und Wirtschaftswege in den Vordertaunus. Auf Wunsch der TeilnehmerInnen kann die Tour in einer Straußwirtschaft enden. Da die Rückkehr unter Umständen nach dem Sonnenuntergang erfolgt, bitte für eine funktionierende Fahrradbeleuchtung sorgen.
Es handelt sich um eine sportliche Tour, die entsprechende Kondition erfordert. Je nach Route kann die Streckenlänge und der Gesamtanstieg variieren. Bei Regen fällt die Tour aus.

ca. 30 - 40 Kilometer
ca. 200 - 500 Höhenmeter

Verpflegung: Einkehr

Kosten: 0.00 EUR

Feierabendtour
(Tour-ID: 50613)

Schwierigkeit: **
Gesamtlänge: 35 km Gesamtanstieg: 350 m
Tourenleiter/in::
Klaus Gocht
Gliederung vor Ort: tp-redaktion@adfc-frankfurt.de (ADFC Frankfurt am Main e.V.)
Fr.  25.08.2017
Start: 18:00 Uhr, Praunheim

MTB-Touren im Taunus

Auf unterschiedlichsten Wegen abseits der breiten Waldautobahnen und abhängig von der Tageslichtdauer fahren wir Ziele wie z.B. Bleibeskopf, Falkenstein, Fuchstanz und Herzberg an. Das Fahren leichter und flowiger Trails und ggf. Kennenlernen von MTB-Grundtechniken sollen dabei nicht zu kurz kommen.
Die Route wird den aktuellen Weg- und Wetterverhältnissen angepasst. Das Tempo bleibt moderat, aber Höhenmeter und teilweise knackige Steigungen sorgen für Schweißtropfen und den nötigen Durst, der während kleiner Pausen und der Schlusseinkehr gestillt werden kann.
Notwendig ist ein MTB und entsprechende Ausrüstung (Helm, Handschuhe, Schutzbrille, Pannengrundausstattung, Schnellspanner für die Sattelverstellung und Beleuchtung für den Heimweg). Körbchen oder Packtaschen am Rad sind bei dieser Tour nicht geeignet.
Bei Regen oder extremer Nässe findet die Tour nicht statt.

Wer weitere Informationen und Hinweise zu den Mittwoch- und Freitagabendtouren erhalten möchte, sollte sich bei der Info-ADFC-Ffm-Mailingliste anmelden:
Lists.adfc.de/cgi-bin/mailman/listinfo/info-adfc-ffm

Feierabendtour
(Tour-ID: 50117)

Schwierigkeit: ***
Gesamtlänge: 40 km Gesamtanstieg: 500 m
Tourenleiter/in::
Bettina Abel
Michael Dorgarten
Michael Genthner
Ulrich Hahn
Birgit Wagenbach
Gliederung vor Ort: radtouren@adfc-kreis-offenbach.de (ADFC Landkreis Offenbach e.V.)
Fr.  25.08.2017
Start: 18:30 Uhr, Dreieich-Sprendlingen, Lindenplatz

Feierabendtour Dreieich/Langen

Je nach Wetter und Laune radeln wir eine bis zwei Stunden und kehren dann in einem Ausflugslokal in der näheren Umgebung ein. Da es bei der Rückfahrt schon dunkel ist, ist eine intakte Beleuchtung Voraussetzung. Dreieicher und Langener radeln gemeinsam.

Verpflegung: Einkehr

Abendtour
(Tour-ID: 47090)

Schwierigkeit: *
Gesamtlänge: 25 km Tourenleiter/in::
Tourenleiterteam Feierabendtouren Westkreis Jörg Roggenbuck
Gliederung vor Ort: radtouren@adfc-kreis-offenbach.de (ADFC Landkreis Offenbach e.V.)
Fr.  25.08.2017
Start: 18:30 Uhr, Seligenstadt, Marktplatz

Feierabendtour Seligenstadt 20 - 30 km

Auf ruhigen Straßen und befestigten Wegen drehen wir gemütlich mit 16 - 20 km/h eine Radlrunde in der näheren Umgebung und lassen den Abend mit einer Einkehr, in oder um Seligenstadt, ausklingen. Nähere Informationen zu den einzelnen 14-tägig angebotenen Freitagsabendtouren werden auf unserer Homepage (siehe Startseite "Unsere nächsten Termine...")und in der Presse veröffentlicht. Da die Rückkehr auch bei Dunkelheit erfolgen kann, ist eine funktionierende Lichanlage erforderlich.

Verpflegung: Einkehr

Abendtour
(Tour-ID: 46694)

Schwierigkeit: *
Gesamtlänge: 25 km Tourenleiter/in::
FAT-Team Seligenstadt
Gliederung vor Ort: radtouren@adfc-kreis-offenbach.de (ADFC Landkreis Offenbach e.V.)
Fr.  25.08.2017
Start: 19:00 Uhr, Langen, Lutherplatz

Feierabendtour Dreieich/Langen

Je nach Wetter und Laune radeln wir eine bis zwei Stunden und kehren dann in einem Ausflugslokal in der näheren Umgebung ein. Da es bei der Rückfahrt schon dunkel ist, ist eine intakte Beleuchtung Voraussetzung. Dreieicher und Langener radeln gemeinsam.

Verpflegung: Einkehr

Abendtour
(Tour-ID: 47090)

Schwierigkeit: *
Gesamtlänge: 25 km Tourenleiter/in::
Tourenleiterteam Feierabendtouren Westkreis Jörg Roggenbuck
Gliederung vor Ort: Stefan.Pohl@ADFC-Hochtaunus.de (ADFC Hochtaunus e.V.)
Sa.  26.08.2017
Start: 07:15 Uhr, Bahnhof Kronberg

Odenwaldtour

Die Tour geht von Obernburg über Breuberg, Bad König, Michelstadt, Erbach, Beerfelden nach Eberbach.
Von Obernburg bis Erbach leichter Anstieg, bis Beerfelden + 200 Höhenmeter bis Eberbach starkes Gefälle,

Verpflegung: Vesper und Einkehr

Tagestour
(Tour-ID: 49254)

Schwierigkeit: ****
Gesamtlänge: 65 km Gesamtanstieg: 200 m
Tourenleiter/in::
Helmut Schroeder
Gliederung vor Ort: radtouren@adfc-kreis-offenbach.de (ADFC Landkreis Offenbach e.V.)
Sa.  26.08.2017
Start: 09:30 Uhr, Dreieich-Sprendlingen, Lindenplatz

Leichte MTB-Tour durch die Koberstadt nach Traisa

Dies ist eine leichte MTB-Tour durch die Koberstadt, Von Kranichsstein fahren wir auf dem Kotelettpfad von Darmstadt nach Roßdorf und weiter nach Traisa. Der Rückweg geht über den Mainzer Berg nach Dreieich. Mit Einkehr.

Helmpflicht!

Verpflegung: Einkehr

Mountainbike 1/1-Tag
(Tour-ID: 46096)

Schwierigkeit: ****
Gesamtlänge: 80 km Gesamtanstieg: 800 m
Tourenleiter/in::
Lothar Klötzing
Gliederung vor Ort: Stefan.Pohl@ADFC-Hochtaunus.de (ADFC Hochtaunus e.V.)
Sa.  26.08.2017
Start: 09:30 Uhr, U-Bahn-Station Bad Homburg - Gonzenheim

Zur Käsmühle nach Offenbach

Über Harheim, Bad Vilbel, Niederdorfelden und Bischofsheim
gelangen wir an den Main, den wir überqueren und Offenbach erreichen. In der Käsmühle werden wir uns für die Rückfahrt stärken. Durch Offenbach und Frankfurt erreichen wir wieder Harheim. Danach geht es auf unserer Hausstrecke nach Bad Homburg zurück. Schlußeinkehr im Kronenhof.

Verpflegung: Einkehr

Tagestour
(Tour-ID: 47688)

Schwierigkeit: ***
Gesamtlänge: 60 km Tourenleiter/in::
Elke Woska
Gliederung vor Ort: radtouren@adfc-kreis-offenbach.de (ADFC Landkreis Offenbach e.V.)
Sa.  26.08.2017
Start: 10:00 Uhr, Rodgau-Jügesheim, Rathaus

Lust auf Mountainbiken? - Mountainbiken im vorderen Spessart oder Odenwald

Tour fällt aus

Helmpflicht

Verpflegung: Einkehr

Mountainbike 1/1-Tag
(Tour-ID: 45437)

Schwierigkeit: ****
Gesamtlänge: 60 km Gesamtanstieg: 600 m
Tourenleiter/in::
Alfred Wörsching
Gliederung vor Ort: webmaster@adfc-bad-vilbel.de (ADFC Bad Vilbel e.V.)
Sa.  26.08.2017
Start: 13:30 Uhr, Karben, Bürgerzentrum

Zur Sternbacher Kirche

Die Strecke verläuft zunächst auf dem Nidda-Uferweg bis zum Niddataler Ortsteil Assenheim und weiter nach Wickstadt. Hier verlassen wir die Nidda und fahren über schattige Wege durch den Wald zu der versteckt gelegenen Wallfahrtskirche Maria Sternbach. Dort besteht Gelegenheit zu einer geführten Besichtigung des erstmals im Jahr 778 erwähnten Gotteshauses. Auf dem Rückweg ist eine Einkehr vorgesehen.
Rückkehr: ca. 18:00 Uhr

Hinweis für die Teilnehmer aus Bad Vilbel: Bis zum Bürgerhaus in Karben braucht man auf dem Nidda-Uferweg etwa 45 Minuten.

Halbtagestour
(Tour-ID: 48742)

Schwierigkeit: **
Gesamtlänge: 38 km Tourenleiter/in::
Josef Brückl
Gliederung vor Ort: info@adfc-wiesbaden.de (ADFC Wiesbaden / Rheingau-Taunus e.V. )
Sa.  26.08.2017
Start: 14:00 Uhr, WI-Mitte | Touristeninformation

ADFC-Stadtrundfahrten - Wir lernen Wiesbaden und die Umgebung kennen.

Immer am letzten Samstag im Monat über die ganze Radelsaison, haben Sie die Möglichkeit, zusammen mit dem Wiesbadener ADFC kostenlos unsere Stadt mit dem Fahrrad kennenzulernen.
Die Tourenleiter wechseln und zeigen allen ihre Radstadt Wiesbaden.
Treffpunkt ist immer um 14.00 Uhr vor der Tourist-Information am Marktplatz.
Eine Anmeldung ist nicht erforderlich! Alle Infos dazu finden Sie unter www.adfc-wiesbaden.de und zeitnah in
der Tagespresse.


(Tour-ID: 51904)

Schwierigkeit: 1*
Gesamtlänge: 12 km Tourenleiter/in::
ADFC Wiesbaden
Gliederung vor Ort: tp-redaktion@adfc-frankfurt.de (ADFC Frankfurt am Main e.V.)
Sa.  26.08.2017
Start: 14:00 Uhr, Römerberg

Frankfurt entdecken

In unserer Stadt und der näheren Umgebung gibt es viel Unterschiedliches und Interessantes zu entdecken! Auf möglichst fahrradtauglichen Wegen werden verschiedene Punkte angefahren. Nach ca. drei Stunden erreichen wir dann eine verkehrsgünstig gelegene Gaststätte zur Schlusseinkehr.

Entdecker- und InDer Stadt-Tour
(Tour-ID: 50454)

Schwierigkeit: *
Gesamtlänge: 25 km Tourenleiter/in::
Michael Bunkenburg
Martin Große Kunstleve
Gliederung vor Ort: mvalentin@adfc-hrse.de (ADFC KV Hersfeld-Rotenburg / Schwalm-Eder)
Sa.  26.08.2017
Start: 14:00 Uhr, Bad Zwesten, Rathaus

Rund um Bad Zwesten - Tour zum 1200-Jahre-Jubiläum

Aus Anlass des 1200-jährigen Jubiläums von Bad Zwesten laden der FC Rot-Weiß Bad Zwesten und der ADFC Schwalmstadt zur Rundtour durch alle Orte der Kurgemeinde am Rande des Kellerwalds. Mit einigen Steigungen und Abfahrten unterwegs ist zu rechnen. Genauere Informationen werden rechtzeitig vor dem Termin auf der Internetseite des ADFC und in den regionalen Medien bekanntgegeben.

Verpflegung: Einkehr

Wegequalität: asphaltierte und befestigte Wege

Kosten: 0.00 EUR

Halbtagestour
(Tour-ID: 45895)

Schwierigkeit: ***
Gesamtlänge: 40 km Gesamtanstieg: 500 m
Tourenleiter/in::
Volker Gärtner
Gliederung vor Ort: mvalentin@adfc-hrse.de (ADFC KV Hersfeld-Rotenburg / Schwalm-Eder)
So.  27.08.2017
Start: Uhr, Edermünde-Grifte, Bahnhof (Ostseite)

Fuldaradeln

Es laden die Gemeinden Edermünde, Fuldabrück, Guxhagen, Körle und die Stadt Baunatal wieder zum Fuldaradeln ein.

www.fuldaradeln.de

Kosten: 0.00 EUR

Tagestour
(Tour-ID: 50342)

Schwierigkeit: **
Gesamtlänge: 0 km Tourenleiter/in::
Mark Valentin
Gliederung vor Ort: radtouren@adfc-kreis-offenbach.de (ADFC Landkreis Offenbach e.V.)
So.  27.08.2017
Start: 08:00 Uhr, Mühlheim am Main, Rathaus-Innenhof

Durch die Rhön

Es geht per Bahn nach Fulda und von dort zunächst über den Milseburgradweg, dann entlang der Ulster weiter bergauf. Oben angekommen radeln wir durch die Wälder der Röhn und anschließend auf dem Hessischen Radfernweg R3 über Gersfeld zurück nach Fulda. Von dort fahren wir mit der Bahn nach Hanau.
Für diese Tour ist ein berggängiges Rad erforderlich. Es sind etwa 1000 Höhenmeter zu bewältigen, was uns einiges an Ausdauer abverlangt. Außerdem sollte jeder Teilnehmer sicher bergab fahren können.

Kosten: Bahnfahrten und Einkehr

Verpflegung: Einkehr

Tagestour
(Tour-ID: 46200)

Schwierigkeit: *****
Gesamtlänge: 90 km Gesamtanstieg: 1000 m
Tourenleiter/in::
Thomas Gelling
Gliederung vor Ort: webmaster@adfc-bergstrasse.de (ADFC Bergstraße)
So.  27.08.2017
Start: 08:45 Uhr, Bensheim Bahnhof Ostseite

Grube Prinz von Hessen

Wir fahren mit dem Zug nach DA-Eberstadt, von da geht es auf gut befahrbaren Waldwegen nach Dieburg, wo wir zu Mittag essen, anschließend geht es über den „Mainzer Berg“ zur Grube Prinz von Hessen (Badegelegenheit).
Zurück über Roßdorf, Malchen, nach Bensheim.
Besonderheiten:
Anmeldung erforderlich!
Es ist eine anspruchsvolle Tour, die Kondition erfordert.
Einkehr:
In Dieburg

Verpflegung: Einkehr

Tagestour
(Tour-ID: 52174)

Schwierigkeit: anspruchsvoll
Gesamtlänge: 80 km Gesamtanstieg: 350 m
Tourenleiter/in::
Siegbert Pöhlmann
Gliederung vor Ort: radtouren@adfc-kreis-offenbach.de (ADFC Landkreis Offenbach e.V.)
So.  27.08.2017
Start: 09:00 Uhr, Neu-Isenburg, Rathaus

Zur Straußenfarm nach Schafheim

Um Dietzenbach, durch den Rodgau und Babenhausen radeln wir nach Schafheim. Hier kann schon einmal das leckere Fleisch gekostet werden. Weiter geht es dann zur Straußenfarm etwas außerhalb. Besichtigung ist nur mit einer Führung möglich ( 3.-€ ). Zurück geht es dann über Hergershausen, die Kohlgrube und Offenthal. Wegen der Führung sind wir nicht vor 18:00 Uhr zurück.

Verpflegung: Einkehr

Tagestour
(Tour-ID: 45443)

Schwierigkeit: ****
Gesamtlänge: 80 km Tourenleiter/in::
Franz Drews
Gliederung vor Ort: andreahelianthus@googlemail.com (ADFC Kassel Stadt und Land e.V.)
So.  27.08.2017
Start: 09:00 Uhr, Orangerie Kassel

Dom- und Kaiserstadt Fritzlar - Von Kassel zur Dom- und Kaiser Stadt nach Fritzlar

Die Tour von Kassel zur Dom- und Kaiserstadt Fritzlar führt von Kassel über Edermünde und Gudensberg.
Der Weg zurück führt über Wabern, Felsberg und Edermünde nach Kassel. Insgesamt 90 km, für die Teilnehmer ab Bahnhof in Grifte sind es 50 km.

Verpflegung: Einkehr

Kosten: 4.00 EUR

Tagestour
(Tour-ID: 47623)

Schwierigkeit: ****
Gesamtlänge: 90 km Gesamtanstieg: 450 m
Tourenleiter/in::
Mark Valentin
Gliederung vor Ort: mvalentin@adfc-hrse.de (ADFC KV Hersfeld-Rotenburg / Schwalm-Eder)
So.  27.08.2017
Start: 09:00 Uhr, Kassel, Orangerie

Dom- und Kaiserstadt Fritzlar - Von Kassel zur Dom- und Kaiserstadt nach Fritzlar

Die Tour von Kassel zur Dom- und Kaiserstadt Fritzlar führt von Kassel über Edermünde und Gudensberg.
Der Weg zurück führt über Wabern, Felsberg und Edermünde nach Kassel. Insgesamt 90 km, für die Teilnehmer ab Bahnhof in Grifte sind es 50 km.
Die Tour wird zusammen mit dem ADFC Kreisverband Kassel durchgeführt.

Verpflegung: Einkehr

Wegequalität: asphaltierte und befestigte Wege

Kosten: 4.00 EUR

Tagestour
(Tour-ID: 47622)

Schwierigkeit: ****
Gesamtlänge: 90 km Gesamtanstieg: 450 m
Tourenleiter/in::
Mark Valentin
Gliederung vor Ort: ADFC_BadNauheim_Friedberg@yahoo.de (ADFC Ortsgruppe Bad Nauheim/Friedberg e.V.)
So.  27.08.2017
Start: 09:00 Uhr, Bad Nauheim, Ludwigsbrunnen

Zur Käsescheune nach Hungen

Wir fahren auf verkehrsberuhigten Wegen über Echzell und Inheidner See zur Hungener Käsescheune. Dort gibt es regionale Spezialitäten wie Ahle Worscht und Bierkäse, dazu das einzigartige Brot. Gerne können wir noch einen kurzen Halt an der Eisdiele machen. Zurück geht es über Wohnbach, Obbornhofen nach Bad Nauheim.

Tour
(Tour-ID: 50208)

Schwierigkeit: **
Gesamtlänge: 70 km Tourenleiter/in::
Alexander Vogt
Gliederung vor Ort: radtouren@adfc-kreis-offenbach.de (ADFC Landkreis Offenbach e.V.)
So.  27.08.2017
Start: 09:30 Uhr, Dreieich-Sprendlingen, Lindenplatz

Zur Straußenfarm nach Schafheim

Um Dietzenbach, durch den Rodgau und Babenhausen radeln wir nach Schafheim. Hier kann schon einmal das leckere Fleisch gekostet werden. Weiter geht es dann zur Straußenfarm etwas außerhalb. Besichtigung ist nur mit einer Führung möglich ( 3.-€ ). Zurück geht es dann über Hergershausen, die Kohlgrube und Offenthal. Wegen der Führung sind wir nicht vor 18:00 Uhr zurück.

Verpflegung: Einkehr

Tagestour
(Tour-ID: 45443)

Schwierigkeit: ****
Gesamtlänge: 80 km Tourenleiter/in::
Franz Drews
Gliederung vor Ort: radtouren@adfc-kreis-offenbach.de (ADFC Landkreis Offenbach e.V.)
So.  27.08.2017
Start: 09:30 Uhr, Rödermark – Urberach, Park&Ride-Parkplatz Bahnhof (Westseite)

MTB-Tour vom Frankenstein zum Melibokus

Treffpunkt ist um 09:30 h am P&R-Parkplatz des Bahnhofs Urberach (auf der Westseite des Bahnhofes). Von dort aus wird mit dem Auto zur Burg Frankenstein gefahren.
Auf dem dortigen Parkplatz werden die Fahrräder ab-/ausgeladen und die eigentliche MTB-Tour startet. Sie führt vom Frankenstein über Steigerts, die Kuralpe, Beedenkirchen, den Felsberg und Balkhausen zum Melibokus. Von dort aus geht es wieder zurück zur Burg Frankenstein.

Es besteht Helmpflicht.
Bitte beachten: Die Fahrräder werden mit dem Auto zur Burg Frankenstein transportiert. Die eigentliche MTB-Tour startet also nicht in Urberach. Wenn möglich, bitte Fahrgemeinschaften bilden.
Bei Interesse bitte beim Tourenleiter telefonisch anmelden.

Verpflegung: Rucksackverpflegung

Mountainbike 1/2-Tag
(Tour-ID: 47122)

Schwierigkeit: *****
Gesamtlänge: 34 km Gesamtanstieg: 900 m
Tourenleiter/in::
Karlheinz Raab
Gliederung vor Ort: tp-redaktion@adfc-frankfurt.de (ADFC Frankfurt am Main e.V.)
So.  27.08.2017
Start: 09:30 Uhr, Römerberg

Nach Hanau-Wilhelmsbad - an Flussaltarmen

Zuerst am Main entlang, vorbei an EZB und dem Bornheimer Hang, dem ehemaligen Prallhang des Mains bzw. zeitweise der Kinzig, über Sausee, Seckbacher und Enkheimer Ried sowie Maintal nach Hanau-Wilhelmsbad mit historischer Kuranlage und Park, mit gebauter Burgruine und wiederhergestelltem Karussell.
Zurück den Mainradweg.

Kosten: 5.00 EUR

KulTour - StadtLandKunst und ADFC
(Tour-ID: 50186)

Schwierigkeit: **
Gesamtlänge: 45 km Tourenleiter/in::
Rainer Schoenberg
Orlof Hügel
Gliederung vor Ort: kontakt@adfc-mtk.de (ADFC Kreisverband Main-Taunus)
So.  27.08.2017
Start: 09:30 Uhr, Bad Soden Bahnhof

Taunus-Tour nach Walsdorf / Idstein

Für Höhenmeter-Fans. Auf Neben- und Forstwegen geht es über die Gundelhard, Eppstein und Idstein zur Walsdorfer Mühle, wo wir einkehren. Der Rückweg führt über Heftrich, Eppstein und durch das Fischbachtal zurück nach Bad Soden. Pedelecs sind willkommen, aber die sichere Beherrschung des Rads, auch auf schlechten Wegen, ist Voraussetzung.
Ein Einstieg in Liederbach und Kelkheim-Münster ist nach vorheriger Absprache möglich.

Tagestour
(Tour-ID: 51053)

Schwierigkeit: ****
Gesamtlänge: 70 km Gesamtanstieg: 1100 m
Tourenleiter/in::
Jürgen Oberfrank
Gliederung vor Ort: Stefan.Pohl@ADFC-Hochtaunus.de (ADFC Hochtaunus e.V.)
So.  27.08.2017
Start: 10:00 Uhr, Bürgerhaus Neu-Anspach

Braunfels

Wir starten ins Usatal bis Usingen, dann geht es über Eschbach auf dem Höhenzug durch den Wald nach Braunfels mit Besichtigung der Altstadt. Ein Picknick und eine kurze Einkehr zum Kaffee sind geplant. Zurück fahren wir durch das Solmsbachtal bis Brandoberndorf dann mit der Taunusbahn zurück.

Verpflegung: Vesper und Einkehr

Tagestour
(Tour-ID: 49275)

Schwierigkeit: ****
Gesamtlänge: 60 km Tourenleiter/in::
Regina Laudan
Gliederung vor Ort: ingrid.mueller@adfc-mkk.de (ADFC-Kreisverband Main-Kinzig e.V.)
So.  27.08.2017
Start: 10:00 Uhr, Hammersbach-Marköbel Historisches Rathaus

Darmstadt Mathildenhöhe

Über Maintal und Mühlheim fahren wir durch den Rodgau nach Darmstadt zur Mathildenhöhe. Mit dem Zug geht es zurück nach Hanau und von dort per Rad zurück nach Hammersbach.

Es fallen Kosten für die Rückreise mit dem Zug an. Beim Hessenticket sind das zwischen 8 und 10 Euro pro Person
Bei der Streckenlänge ist die Rückfahrt nach Hammersbach eingerechnet.

Verpflegung: Einkehr & Picknick

Tagestour
(Tour-ID: 49666)

Schwierigkeit: mittelschwer
Gesamtlänge: 80 km Gesamtanstieg: 400 m
Tourenleiter/in::
Armin Deckenbach
Gliederung vor Ort: Gerd.Ortmann@adfc-dill.de (ADFC Lahn-Dill e. V.)
So.  27.08.2017
Start: 10:00 Uhr, WZ- Parkplatz Tennisclub Büblingshausen

Der (Stoppel-) Berg ruft!

Anspruchsvolle MTB - Tour südlich von Wetzlar. Schmankerl für gute Techniker: zum Abschluß über die Downhill Strecke Kirschenwäldchen. Alternativ führt eine einfachere Strecke zurück.

Kosten: 6.00 EUR

Mountainbike-Tour
(Tour-ID: 49880)

Schwierigkeit: ***-****
Gesamtlänge: 50 km Gesamtanstieg: 750 m
Tourenleiter/in::
Christian Fuess
Gliederung vor Ort: info@adfc-wiesbaden.de (ADFC Wiesbaden / Rheingau-Taunus e.V. )
So.  27.08.2017
Start: 10:00 Uhr, Der Radler

Mainspitz-Tour

WI-Hbf - Bierstadt - Erbenheim - Mz-Kostheim - MZ-Kastel - Biebrich - Schiersten - WI Hbf

Tour mit Einkehr

Tagestour (Wochenende / Feiertag)
(Tour-ID: 52106)

Schwierigkeit: 2*
Gesamtlänge: 45 km Tourenleiter/in::
Der Radler
Gliederung vor Ort: radtouren@adfc-kreis-offenbach.de (ADFC Landkreis Offenbach e.V.)
So.  27.08.2017
Start: 10:00 Uhr, Dietzenbach, Bürgerhaus

Oberwaldberg

Der Oberwaldberg ist mit 145 m die höchste Erhebung im Landkreis Groß-Gerau. Er liegt bei Mörfelden und ist aus einem Müllberg entstanden, der zu einem Naherholungsgebiet ausgebaut wurde. Wir wollen von oben den Rundblick bis Frankfurt und den Odenwald genießen. Der Weg dorthin führt eben über Wald- und Wirtschaftswege. Auf der Tour ist auch eine Einkehr vorgesehen.

Verpflegung: Einkehr

Tagestour
(Tour-ID: 45663)

Schwierigkeit: **
Gesamtlänge: 50 km Tourenleiter/in::
Gabi Geerligs
Gliederung vor Ort: tp-redaktion@adfc-frankfurt.de (ADFC Frankfurt am Main e.V.)
So.  27.08.2017
Start: 10:00 Uhr, Praunheim

Rennradtour Butzbach - (ADFC und Eisentreter )

Rennradtour über verkehrsarme Straßen, Radwege und asphaltierte Wirtschaftswege.
Wir steigen über das Köpperner Tal in den Taunus ein, um dort über Usingen und Münster nach Butzbach zu gelangen. Dort sind die meisten Höhenmeter bewältigt und eine Einkehr bietet sich an. Zurück geht es wellig über die Wetterau, nach den Taunus-Höhenmetern kein Problem mehr.
Mitbringen: Rennrad, Helm, gefüllte Trinkflasche, Banane/Riegel.

Kosten: 7.00 EUR

Rennradtour
(Tour-ID: 50075)

Schwierigkeit: ****
Gesamtlänge: 115 km Gesamtanstieg: 1300 m
Tourenleiter/in::
Ulrich Hildebrandt
Gliederung vor Ort: webmaster@adfc-bad-vilbel.de (ADFC Bad Vilbel e.V.)
So.  27.08.2017
Start: 10:00 Uhr, Bad Vilbel, Kurhaus

Sehenswertes Friedberg

Auf der aus Radfahrersicht schönsten Strecke geht es nach Friedberg. Dort lässt sich die Gruppe nach der Mittagsrast ab 14 Uhr im Rahmen einer zweistündigen Stadtführung, die am Wetterau-Museum startet, besonders sehenswerte Orte zeigen, darunter die Stadtkirche, das Judenbad und die Burg mit ihrer römischen Badeanlage. Die Rückfahrt führt über Wöllstadt zurück nach Bad Vilbel. Wer die Tour halbieren möchte, kann die S-Bahn nehmen.
Rückkehr: ca. 18 Uhr


(Tour-ID: 48743)

Schwierigkeit: **
Gesamtlänge: 55 km Tourenleiter/in::
Marianne Berndt
Gliederung vor Ort: andreahelianthus@googlemail.com (ADFC Kassel Stadt und Land e.V.)
So.  27.08.2017
Start: 10:15 Uhr, Bahnhof Edermünde - Grifte (Ostseite)

Dom- und Kaiserstadt Fritzlar - Von Kassel zur Dom- und Kaiser Stadt nach Fritzlar

Die Tour von Kassel zur Dom- und Kaiserstadt Fritzlar führt von Kassel über Edermünde und Gudensberg.
Der Weg zurück führt über Wabern, Felsberg und Edermünde nach Kassel. Insgesamt 90 km, für die Teilnehmer ab Bahnhof in Grifte sind es 50 km.

Verpflegung: Einkehr

Kosten: 4.00 EUR

Tagestour
(Tour-ID: 47623)

Schwierigkeit: ****
Gesamtlänge: 90 km Gesamtanstieg: 450 m
Tourenleiter/in::
Mark Valentin
Gliederung vor Ort: mvalentin@adfc-hrse.de (ADFC KV Hersfeld-Rotenburg / Schwalm-Eder)
So.  27.08.2017
Start: 10:15 Uhr, Edermünde-Grifte, Bahnhof (Ostseite)

Dom- und Kaiserstadt Fritzlar - Von Kassel zur Dom- und Kaiserstadt nach Fritzlar

Die Tour von Kassel zur Dom- und Kaiserstadt Fritzlar führt von Kassel über Edermünde und Gudensberg.
Der Weg zurück führt über Wabern, Felsberg und Edermünde nach Kassel. Insgesamt 90 km, für die Teilnehmer ab Bahnhof in Grifte sind es 50 km.
Die Tour wird zusammen mit dem ADFC Kreisverband Kassel durchgeführt.

Verpflegung: Einkehr

Wegequalität: asphaltierte und befestigte Wege

Kosten: 4.00 EUR

Tagestour
(Tour-ID: 47622)

Schwierigkeit: ****
Gesamtlänge: 90 km Gesamtanstieg: 450 m
Tourenleiter/in::
Mark Valentin
Gliederung vor Ort: Stefan.Pohl@ADFC-Hochtaunus.de (ADFC Hochtaunus e.V.)
So.  27.08.2017
Start: 10:30 Uhr, Usingen (Usatalweg/An der Beund/Kleingärten)

Braunfels

Wir starten ins Usatal bis Usingen, dann geht es über Eschbach auf dem Höhenzug durch den Wald nach Braunfels mit Besichtigung der Altstadt. Ein Picknick und eine kurze Einkehr zum Kaffee sind geplant. Zurück fahren wir durch das Solmsbachtal bis Brandoberndorf dann mit der Taunusbahn zurück.

Verpflegung: Vesper und Einkehr

Tagestour
(Tour-ID: 49275)

Schwierigkeit: ****
Gesamtlänge: 60 km Tourenleiter/in::
Regina Laudan
Gliederung vor Ort: ingrid.mueller@adfc-mkk.de (ADFC-Kreisverband Main-Kinzig e.V.)
So.  27.08.2017
Start: 11:30 Uhr, Maintal-Dörnigheim, Fähre

Darmstadt Mathildenhöhe

Über Maintal und Mühlheim fahren wir durch den Rodgau nach Darmstadt zur Mathildenhöhe. Mit dem Zug geht es zurück nach Hanau und von dort per Rad zurück nach Hammersbach.

Es fallen Kosten für die Rückreise mit dem Zug an. Beim Hessenticket sind das zwischen 8 und 10 Euro pro Person
Bei der Streckenlänge ist die Rückfahrt nach Hammersbach eingerechnet.

Verpflegung: Einkehr & Picknick

Tagestour
(Tour-ID: 49666)

Schwierigkeit: mittelschwer
Gesamtlänge: 80 km Gesamtanstieg: 400 m
Tourenleiter/in::
Armin Deckenbach
Gliederung vor Ort: webmaster@adfc-bergstrasse.de (ADFC Bergstraße)
Mo.  28.08.2017
Start: 10:00 Uhr, Bensheim Bahnhof Ostseite

Montagsradler über Heppenheim

Die Montags-Radler des ADFC Bergstraße sind bereits seit 2012 mit Erfolg unterwegs.
Auch in diesem Jahr lädt der ADFC alle 14 Tage montags RadlerInnen, die Freude an der Bewegung und dem gemeinsamen Radeln haben, zu einer Tour durch ebenes Gelände ein. Mit angepasster Geschwindigkeit wird eine Tourenlänge von 40 – 60 km
zurückgelegt. Mittags ist eine Einkehr bzw. ein Picknick vorgesehen. Wenn sich Fahrer mit Pedelec anschließen wollen, sind auch sie gern gesehen, das Tempo bestimmt unser Tourenleiter Siegbert Pöhlmann. Dieser ist erreich-bar unter Tel: 06251/54917

Verpflegung: Picknick+Einkehr

Tagestour
(Tour-ID: 51517)

Schwierigkeit: mittel
Gesamtlänge: 60 km Tourenleiter/in::
Siegbert Pöhlmann
Gliederung vor Ort: webmaster@adfc-bergstrasse.de (ADFC Bergstraße)
Mo.  28.08.2017
Start: 10:30 Uhr, Heppenheim, Bahnhof

Montagsradler über Heppenheim

Die Montags-Radler des ADFC Bergstraße sind bereits seit 2012 mit Erfolg unterwegs.
Auch in diesem Jahr lädt der ADFC alle 14 Tage montags RadlerInnen, die Freude an der Bewegung und dem gemeinsamen Radeln haben, zu einer Tour durch ebenes Gelände ein. Mit angepasster Geschwindigkeit wird eine Tourenlänge von 40 – 60 km
zurückgelegt. Mittags ist eine Einkehr bzw. ein Picknick vorgesehen. Wenn sich Fahrer mit Pedelec anschließen wollen, sind auch sie gern gesehen, das Tempo bestimmt unser Tourenleiter Siegbert Pöhlmann. Dieser ist erreich-bar unter Tel: 06251/54917

Verpflegung: Picknick+Einkehr

Tagestour
(Tour-ID: 51517)

Schwierigkeit: mittel
Gesamtlänge: 60 km Tourenleiter/in::
Siegbert Pöhlmann
Gliederung vor Ort: Gerd.Ortmann@adfc-dill.de (ADFC Lahn-Dill e. V.)
Di.  29.08.2017
Start: 14:00 Uhr, Herborn, Marktplatz

Senioren- und Einsteigertour - Kaffee - Kuchen - Eis-Tour

Für alle Radler jeden Alters, die einfach mal nachmittags rund um Herborn radeln wollen, bieten wir jeden Dienstag eine gemütliche Tour an! - Besonders geeignet sind diese Touren für alle, die nach einer längeren Pause wieder auf's Rad steigen wollen. Aber auch für Familien (Kinder ab ca. 10 Jahren - oder auch mit Kindern auf dem Kindersitz oder im Anhänger), für Opa/Oma mit Enkel usw. usw. Wir suchen zu Beginn der Saison leichte Strecken aus und steigern die Schwierigkeit nur ganz allmählich. Und zum Abschluss der Tour gibt es meist Kaffee und Kuchen - oder aber ein Eis!

Kosten: 2.00 EUR

Familientour
(Tour-ID: 50973)

Schwierigkeit: *
Gesamtlänge: 20 km Tourenleiter/in::
Jörg Reck
Gliederung vor Ort: radtouren@adfc-kreis-offenbach.de (ADFC Landkreis Offenbach e.V.)
Di.  29.08.2017
Start: 15:00 Uhr, Langen, Ecke Im Ginsterbusch / Berliner Allee

Fahrradwerkstatt Langen - Fahrräder für Flüchtlinge

Der ADFC Langen/Egelsbach hat eine Fahrradwerkstatt mit Unterstützung von Caritas und Diakonischem Werk eingerichtet.
Ort: Langen Oberlinden, Ecke Im Ginsterbusch-Berliner Allee.
Gespendete Fahrräder werden verkehrssicher hergerichtet und an Flüchtlinge gegeben.
Fahrradspenden und auch Zubehör und Ersatzteile sind gesucht. An Fahrrädern können kleine Reparaturen ausgeführt werden.
Die Werkstatt ist dienstags von 15 bis 18 Uhr geöffnet.

Veranstaltung
(Tour-ID: 46347)

Schwierigkeit: --
Gesamtlänge: 0 km Tourenleiter/in::
ADFC Langen/Egelsbach Tourenleiterteam Langen
Gliederung vor Ort: ingrid.mueller@adfc-mkk.de (ADFC-Kreisverband Main-Kinzig e.V.)
Di.  29.08.2017
Start: 18:00 Uhr, Hammersbach-Marköbel Historisches Rathaus

Drei Eichen Weg - Über Limeshain nach Altenstadt

Mehrmals haben wir den von uns so benannten Drei Eichen Weg schon befahren. Leider wurde letztes Jahr eine der Eichen gefällt. Die Ersatzpflanzung ist zwar noch mickrig, doch eine weitere noch junge Eiche steht am Weg und hat jetzt schon ihre Geschichte. Neugierig? Mehr auf der Tour!

Verpflegung: Einkehr & Picknick

Feierabendtour
(Tour-ID: 49688)

Schwierigkeit: leicht
Gesamtlänge: 25 km Gesamtanstieg: 200 m
Tourenleiter/in::
Armin Deckenbach
Gliederung vor Ort: tp-redaktion@adfc-frankfurt.de (ADFC Frankfurt am Main e.V.)
Di.  29.08.2017
Start: 18:30 Uhr, Praunheim

Zwischen Nidda und Taunus

Wir steuern in moderatem Tempo wechselnde Ziele am Rande des Taunus an, z.B. Bad Homburg, Oberursel, Kronberg. Es sind auch Steigungen zu bewältigen. Zurück an der Nidda, Schlusseinkehr.

Feierabendtour
(Tour-ID: 48684)

Schwierigkeit: **
Gesamtlänge: 30 km Tourenleiter/in::
Elke Bauer
Ulrich Bauer
Michael Bunkenburg
Michael Dorgarten
Ernesto Fromme
Rainer Mai
Stephan Nickel
Egon Schewitz
Michael Schmidt
Helmut Schulz
Jacqueline Wacker
Adela Davidescu
Gliederung vor Ort: radtouren@adfc-kreis-offenbach.de (ADFC Landkreis Offenbach e.V.)
Di.  29.08.2017
Start: 19:00 Uhr, Rodgau-Jügesheim, Rathaus

Feierabendtour Rodgau

Von Mitte April bis Ende September findet jeden Dienstag eine Feierabendtour statt. Hinsichtlich Länge und Geschwindigkeit dieser Abendrunde richten sich die Tourenleiter nach den Tourenteilnehmern.
Je nach Wetter oder Laune fahren wir eine Strecke von rund 25 – 40 km abseits vom Straßenverkehr. Zwischendrin oder manchmal auch erst am Ende steuern wir ein Lokal an, um dort in geselliger Runde den Tag ausklingen zu lassen. Gestartet wird immer um 19:00 Uhr. Die Rückkehr ist jeweils für ca. 22:00 Uhr geplant.

Funktionierende Lichtanlage erforderlich, Rückfahrt kann in der Dunkelheit erfolgen.

Verpflegung: Einkehr

Abendtour
(Tour-ID: 45321)

Schwierigkeit: **
Gesamtlänge: 35 km Tourenleiter/in::
FAT-Team Rodgau
Gliederung vor Ort: Stefan.Pohl@ADFC-Hochtaunus.de (ADFC Hochtaunus e.V.)
Mi.  30.08.2017
Start: 10:00 Uhr, Brunnen am Kurhausplatz Bad Homburg

Spontane Tour - geplant

Ein Angebot für Hausfrauen, Rentner, Urlauber und sonstige Gelangweilte: Ein Blick auf die Touren des ADFC Bad Homburg im Internet am Wochenende davor zeigt, ob ein Tourenleiter eine geplante Tour anbietet. Ist das nicht der Fall, steht dort eine Absage. Ansonsten findet eine Tour statt, deren Verlauf und Ziel am Start verkündet wird.

Verpflegung: Einkehr

Tagestour
(Tour-ID: 47900)

Schwierigkeit: **
Gesamtlänge: 60 km Tourenleiter/in::
Ganz individuell
Gliederung vor Ort: radtouren@adfc-kreis-offenbach.de (ADFC Landkreis Offenbach e.V.)
Mi.  30.08.2017
Start: 13:00 Uhr, Neu-Isenburg, Rathaus

Zur „Auszeit bei Axel“ nach Münster

Wir fahren über den Hexenberg zum Anglersee in Dietzenbach. Nach einem Fotostopp geht es weiter über Messenhausen und Eppertshausen in den Freizeitpark in Münster. An der Siedlung Breitefeld und der Thomashütte vorbei radeln wir nach Offenthal. Über Götzenhain und am Waldfriedhof vorbei sin wir auch schon zurück.

Verpflegung: Einkehr

Halbtagestour
(Tour-ID: 45469)

Schwierigkeit: ***
Gesamtlänge: 50 km Tourenleiter/in::
Franz Drews
Gliederung vor Ort: Stefan.Pohl@ADFC-Hochtaunus.de (ADFC Hochtaunus e.V.)
Mi.  30.08.2017
Start: 18:00 Uhr, St. Vitus-Kirche (kath.) in Kronberg - Oberhöchstadt

ADFC-Kronberg Feierabendtour

Touren von Kronberg
Seit Jahrzehnten radelt eine Gruppe jeden Mittwoch während der Sommerzeit bei trockenem Wetter vom Treffpunkt aus unter Leitung unserer Kronberger Tourenleiter für zwei bis drei Stunden. Die schöne Umgebung Kronbergs zwischen Taunusbergen und Skylineblick bietet abseits des Verkehrs abwechslungs­reiche Möglichkeiten.
Bei Bedarf wird eine langsamere Gruppe geführt, bei der es für alle nur so gemächlich voran geht, wie auch Ungeübte und Kinder (letztere leider nur in Begleitung Erziehungsberechtigter) das Tempo über die ganze Strecke halten können.
Bei allen Fahrradtouren der Ortsgruppe Kronberg sind Gäste willkommen! Für die Einhaltung von Verkehrsregeln ist jede/r selbst verantwortlich. Das Fahrrad sollte einwandfrei funktionieren und der StVO entsprechen. Eine Haftung des ADFC ist ausgeschlossen.

Feierabendtour
(Tour-ID: 49244)

Schwierigkeit: **
Gesamtlänge: 30 km Tourenleiter/in::
Wolfgang Braun
Gliederung vor Ort: tp-redaktion@adfc-frankfurt.de (ADFC Frankfurt am Main e.V.)
Mi.  30.08.2017
Start: 18:30 Uhr, Praunheim

Adlersuche im Taunus

Auf der Suche nach dem Restaurant „Adler“ fahren wir flott Richtung Taunus, steuern ein Ziel, z. B. Hardtbergturm, Burg Falkenstein, Hünerbergwiesen oder Saalburg an und fahren wieder zurück. Im Biergarten des „Adler“, den wir bisher immer gefunden haben, kompensieren wir den Flüssigkeitsverlust.
Für diese Tour ist ein MTB sinnvoll, möglich ist auch ein Rad mit breiterer Bereifung und berggängiger Schaltung.

Feierabendtour
(Tour-ID: 48662)

Schwierigkeit: ***
Gesamtlänge: 40 km Gesamtanstieg: 350 m
Tourenleiter/in::
Elke Bauer
Ulrich Bauer
Michael Bunkenburg
Adela Davidescu
Michael Dorgarten
Ernesto Fromme
Michael Genthner
Hajo Kinstler
Egon Schewitz
Helmut Schulz
Gliederung vor Ort: tp-redaktion@adfc-frankfurt.de (ADFC Frankfurt am Main e.V.)
Mi.  30.08.2017
Start: 18:30 Uhr, Praunheim

Auf den Altkönig

Es geht den Jahreszeiten angepasst auf unterschiedlichen Routen zum Altkönig. Bis zur Emminghaus-Hütte fahren wir gemeinsam. Auf den anschließenden Streckenabschnitten zum optionalen Zwischenhalt an der Waldwiese und zum Ziel am Ringwall sind dann Varianten möglich. Oben angekommen genießen wir die Aussicht. Dann geht es wieder bergab. Diese Fahrt ist keine Rennveranstaltung, sondern ein sportliches Treffen, bei dem auch der kommunikative Aspekt nicht zu kurz kommt. Naturschutz wird respektiert! Bitte Wasser, MTB, Grundkondition und „Pannen-Grundausstattung“ (Ersatzschlauch, Mantelheber, Pumpe) mitbringen.
HINWEIS: Bei dieser Tour handelt es sich um den „Radlertreff“ und nicht um eine offizielle ADFC-Tour (siehe Seite xxx).

Feierabendtour
(Tour-ID: 50263)

Schwierigkeit: ****
Gesamtlänge: 35 km Gesamtanstieg: 700 m
Tourenleiter/in::
(offene Tour)
Gliederung vor Ort: Stefan.Pohl@ADFC-Hochtaunus.de (ADFC Hochtaunus e.V.)
Mi.  30.08.2017
Start: 18:30 Uhr, Bürgerhaus Neu-Anspach

Feierabendtour im Usinger Land - Startpunkt Neu-Anspach

1,5 stündige Rundtour um Neu-Anspach auf Feld-, Waldwegen und Straßen mit anschließender Einkehr.

Feierabendtour
(Tour-ID: 45564)

Schwierigkeit: **
Gesamtlänge: 25 km Tourenleiter/in::
spontane Leitung ADFC Usinger Land
Gliederung vor Ort: webmaster@adfc-bergstrasse.de (ADFC Bergstraße)
Mi.  30.08.2017
Start: 18:30 Uhr, Bensheim Bahnhof Ostseite

Feierabendtour Über Lorsch (ab Mai)

20-40 km, Treffpunkte in Bensheim Bahnhof und Lorsch Königshalle

Feierabendtour
(Tour-ID: 51549)

Schwierigkeit: leicht
Gesamtlänge: 40 km Tourenleiter/in::
Wechselnde Tourenleitung .
Gliederung vor Ort: radtouren@adfc-kreis-offenbach.de (ADFC Landkreis Offenbach e.V.)
Mi.  30.08.2017
Start: 18:30 Uhr, Dreieich-Sprendlingen, Lindenplatz

Mit dem MTB mit Tempo durchs Gelände

Jeden Mittwoch fahren wir meist auf kleinen Wegen, auch Trails genannt, eine Runde von ca. 40 km Länge bei ca. zwei Stunden Fahrzeit. Die Routen führen z.B. nach Schwanheim, Heusenstamm, Mainzer Berg oder Mönchbruch. Nach der Tour kann man die verbrauchten Kalorien im „Gasthaus Leopolt“ wieder auffüllen.

Es besteht Helmpflicht.

Verpflegung: Einkehr

Abendtour
(Tour-ID: 46053)

Schwierigkeit: *****
Gesamtlänge: 40 km Tourenleiter/in::
Serge Bellina
Lothar Klötzing
Annett Häußler
Holger Kohl
Olaf Kasper
Gliederung vor Ort: radtouren@adfc-kreis-offenbach.de (ADFC Landkreis Offenbach e.V.)
Mi.  30.08.2017
Start: 18:30 Uhr, Dreieich-Sprendlingen, Lindenplatz

MTB-Frauentour – mit Tempo durchs Gelände

Es geht etwa zwei Stunden mit der MTB-Frauengruppe über die Trails der Umgebung.
Es besteht Helmpflicht!

Abendtour
(Tour-ID: 45588)

Schwierigkeit: ****
Gesamtlänge: 35 km Gesamtanstieg: 200 m
Tourenleiter/in::
Annett Häußler
Simone Hahn
Gliederung vor Ort: radtouren@adfc-kreis-offenbach.de (ADFC Landkreis Offenbach e.V.)
Mi.  30.08.2017
Start: 18:30 Uhr, Rödermark – Urberach, Parkplatz „Radsport 360°“ (Adam-Opel-Straße 14)

Sportliche Abendrunde - ... mit dem MTB.

Treffpunkt ist der Parkplatz von Radsport360 in Urberach. Von dort aus geht es mit dem MTB in die umliegenden Wälder. Im Vordergrund steht das sportliche Fahren, aber es geht nicht um Rennsport.
Die Touren dauern ca. 2 Stunden.
In der dunklen Jahreszeit bitte an Licht denken!
Es besteht Helmpflicht!

Aktuelle Infos zu den jeweiligen Terminen gibt es per Mailing-Liste. Zur Mailingliste bitte bei hanno.wirth@adfc-roedermark.de anmelden.

Abendtour
(Tour-ID: 47445)

Schwierigkeit: *****
Gesamtlänge: 50 km Tourenleiter/in::
Andreas Hunkel
Hanno Wirth
Sven Löber
Gliederung vor Ort: webmaster@adfc-bergstrasse.de (ADFC Bergstraße)
Mi.  30.08.2017
Start: 19:00 Uhr, Lorsch, Königshalle

Feierabendtour Über Lorsch (ab Mai)

20-40 km, Treffpunkte in Bensheim Bahnhof und Lorsch Königshalle

Feierabendtour
(Tour-ID: 51549)

Schwierigkeit: leicht
Gesamtlänge: 40 km Tourenleiter/in::
Wechselnde Tourenleitung .

 


© ADFC 2010