ADFC Hessen: Nachrichten

31.07.2020

Kaufprämien im Rahmen des Integrierten Klimaschutzplans Hessen 2025

Land Hessen fördert Lastenräder

Foto: AGNH

Im Zuge des Integrierten Klimaschutzplans Hessen 2025 hat das Land beschlossen, den Kauf von Lastenrädern finanziell zu fördern. In den Genuss der Förderung können Privatpersonen, Vereine und kleine Unternehmen bis zehn Beschäftigte kommen. Voraussetzung ist Wohn- bzw. Unternehmenssitz in Hessen. Gefördert werden nicht nur Lastenräder, sondern auch Fahrradanhänger, jeweils mit und ohne Elektroantrieb. Von der Bauart (nicht vom Kaufpreis) ist die Höhe der Förderung - jeweils Pauschalbeträge zwischen 100 und 1.000 Euro - abhängig. Die Fördermittel sind auf 900.000 Euro jährlich begrenzt, und es besteht kein Rechtsanspruch auf eine Förderung.

Infotafel Lastenrad-Förderung

Dieser Flyer informiert über die Lastenrad-Förderung und kann als PDF heruntergeladen werden.



Hier geht's zum Archiv

Besuchen Sie uns auch auf

Logo

Dem Fahrradklau vorbeugen:

Logo

Helfen Sie, Mängel zu orten:

Logo
Logo

Bett+Bike-Unterkünfte finden:

Logo
Logo

© ADFC 2010