Kategorie Tagestour

Drei-Fähren-Fahrt zur Kollerinsel

Tagestour

16.08.2020 10:00, Viernheim, Parkplatz / OEG-Haltepunkt Eissporthalle, Am Alten Weinheimer Weg 5

Wir nehmen Kurs auf die Rheinfähre in Altrip. Dabei kreuzen wir verschiedene Vororte von Mannheim und kommen am Draisdenkmal vorbei, bevor wir die Fähre zur Überfahrt nehmen. Auf dem Rheinuferdamm gelangen wir in Richtung Speyer zum Otterstädter Altrhein und zur Kollerinsel, wo wir unsere Mittagsrast einlegen. Nach der Pause nehmen wir die Kollerfähre und fahren in Richtung ‚Schwetzinger Schloss-park‘. Zu einem Kaffeestopp lädt das gemütliche Gartenlokal im Grenzhof ein. Mit der Ladenburger Fähre überqueren wir den Neckar und erreichen Heddesheim, um dem Radweg nach Viernheim zu folgen.
Gelegenheit zum Badestopp am Otterstädter Altrhein
Einkehr: Kollerinsel, Picknick oder Gaststätte

60 km, Schwierigkeit leicht

Tourenleiter:
Günter Aufdermauer

Pedelec-Montagstour

Tagestour

17.08.2020 10:00, Bensheim Bahnhof Ostseite

Die Montags-Radler des ADFC Bergstraße sind bereits seit 2012 mit Erfolg unterwegs.
Auch in diesem Jahr lädt der ADFC alle 14 Tage montags RadlerInnen, die Freude an der Bewegung und dem gemeinsamen Radeln haben, zu einer Tour durch ebenes
Gelände ein. Mit angepasster Geschwindigkeit wird eine Tourenlänge von 40 – 60 km zurückgelegt. Mittags ist eine Einkehr bzw. ein Picknick vorgesehen.
Koordinator:
Siegbert Pöhlmann 06251/54917

60 km, Schwierigkeit mittel

Tourenleiter:
Siegbert Pöhlmann

Darmstädter Oberwald und Fischerhütte

Tagestour

23.08.2020 09:30, Bensheim Bahnhof Ostseite

Durch Feld und Wald erreichen wir die Darmstädter Wälder mit dem alten Forsthaus Kalkofen und dem klassizistischen Jagdpavillon Dianaburg. Weiter geht es zum Darmbachtal mit der idyllisch, im Walde gelegenen Fischerhütte. Nach der Rast fahren wir über Traisa und entlang der Modau zur Bergstraße, nicht ohne die obligatorische Natale-Eispause.
Einkehr: Gegen 14 Uhr in der Fischerhütte

80 km, Schwierigkeit mittel

Tourenleiter:
Margret Degenhardt
Klaus Lemmes

Montags-Radler

Tagestour

24.08.2020 10:00, Bensheim Bahnhof Ostseite

Die Montags-Radler des ADFC Bergstraße sind bereits seit 2012 mit Erfolg unterwegs.
Auch in diesem Jahr lädt der ADFC alle 14 Tage montags RadlerInnen, die Freude an der Bewegung und dem gemeinsamen Radeln haben, zu einer Tour durch ebenes
Gelände ein. Mit angepasster Geschwindigkeit wird eine Tourenlänge von 40 – 60 km zurückgelegt. Mittags ist eine Einkehr bzw. ein Picknick vorgesehen.
Koordinator:
Siegbert Pöhlmann 06251/54917

60 km, Schwierigkeit mittel

Tourenleiter:
Siegbert Pöhlmann

Steigerts/Kirchberghäuschen

Tagestour

30.08.2020 10:00, Bensheim Bahnhof Ostseite

Zunächst flach nach Jugenheim. Dann geht es teilweise über unbefestigte Wege am Felsenmeer vorbei. Vorbei am Selterwasserhäuschen (steile Rampe) zum Kirchberghäuschen.
MTB von Vorteil, auch mit gutem Tourenrad machbar; Helmpflicht
Einkehr: Kirchberghäuschen

40 km, Anstieg 600 m, Schwierigkeit anspruchsvoll

Tourenleiter:
Michael Huxhorn

Eselsmühle Eulsbach

Tagestour

06.09.2020 10:00, Heppenheim, Bahnhof

Über die Guldenklinger Höhe zur Eselsmühle
MTB von Vorteil, auch mit gutem Tourenrad machbar; Helmpflicht

45 km, Anstieg 500 m, Schwierigkeit anspruchsvoll

Tourenleiter:
Michael Huxhorn

Montags-Radler über Heppenheim

Tagestour

07.09.2020 10:00, Bensheim Bahnhof Ostseite

Die Montags-Radler des ADFC Bergstraße sind bereits seit 2012 mit Erfolg unterwegs.
Auch in diesem Jahr lädt der ADFC alle 14 Tage montags RadlerInnen, die Freude an der Bewegung und dem gemeinsamen Radeln haben, zu einer Tour durch ebenes
Gelände ein. Mit angepasster Geschwindigkeit wird eine Tourenlänge von 40 – 60 km zurückgelegt. Mittags ist eine Einkehr bzw. ein Picknick vorgesehen.
Koordinator:
Siegbert Pöhlmann 06251/54917

60 km, Schwierigkeit mittel

Tourenleiter:
Siegbert Pöhlmann

Montags-Radler über Heppenheim

Tagestour

07.09.2020 10:20, Heppenheim, Bahnhof

Die Montags-Radler des ADFC Bergstraße sind bereits seit 2012 mit Erfolg unterwegs.
Auch in diesem Jahr lädt der ADFC alle 14 Tage montags RadlerInnen, die Freude an der Bewegung und dem gemeinsamen Radeln haben, zu einer Tour durch ebenes
Gelände ein. Mit angepasster Geschwindigkeit wird eine Tourenlänge von 40 – 60 km zurückgelegt. Mittags ist eine Einkehr bzw. ein Picknick vorgesehen.
Koordinator:
Siegbert Pöhlmann 06251/54917

60 km, Schwierigkeit mittel

Tourenleiter:
Siegbert Pöhlmann

Tagestour nach Nierstein

Tagestour

13.09.2020 09:30, Bensheim Bahnhof Ostseite

Wir starten am Bf. Bensheim in nördlicher Richtung über Gernsheim zur Fähre nach Kornsand, in Nierstein kl. Stadtführung und Einkehr. Die Rückfahrt verläuft auf dem westlichen Höhenzug oberhalb des Rheins mit herrlichem Panoramablick über Guntersblum. Über Eich erreichen wir Gernsheim und sind in 45 Min. wieder in Bensheim.
Anspruchsvolle Tour für „Geübte“
Anmeldung: Erforderlich bis zum 01.September 2020
Einkehr: Glockenstube in der Glockengasse

80 km, Schwierigkeit mittel

Tourenleiter:
Siegbert Pöhlmann

Immer etwas Besonderes – Eselsmühle in Fürth/Odw.

Tagestour

13.09.2020 10:00, Viernheim, Parkplatz / OEG-Haltepunkt Eissporthalle, Am Alten Weinheimer Weg 5

Die Tour startet in Weinheim am Bahnhof und führt entlang der Weschnitz durch liebliche Wiesentäler und schmucke Örtchen nach Ellenbach ins herrlich gelegene Gasthaus ‚Eselsmühle‘ mit Gartenwirtschaft und Biergarten.
Auf der Rückfahrt rollen wir mit dem Gefälle der Weschnitz zum Kaffee/Eis-Stopp nach Weinheim und sind gegen 16:30
Uhr wieder am Bahnhof in Weinheim.
Die Teilnehmer aus Viernheim fahren gemeinsam vom Treffpunkt nach Weinheim und treffen dort auf die Teilnehmer, die sich der Tour anschließen möchten.
Einkehr: Gasthof ;Eselsmühle‘
Strecke:
Ab Weinheim 40 km / 180 hm
Ab Viernheim 56 km / 190 hm

56 km, Anstieg 190 m, Schwierigkeit mittel

Tourenleiter:
Günter Aufdermauer
Andreas Vondung

Immer etwas Besonderes – Eselsmühle in Fürth/Odw.

Tagestour

13.09.2020 10:45, Weinheim Hbf. / neuer Busbahnhof

Die Tour startet in Weinheim am Bahnhof und führt entlang der Weschnitz durch liebliche Wiesentäler und schmucke Örtchen nach Ellenbach ins herrlich gelegene Gasthaus ‚Eselsmühle‘ mit Gartenwirtschaft und Biergarten.
Auf der Rückfahrt rollen wir mit dem Gefälle der Weschnitz zum Kaffee/Eis-Stopp nach Weinheim und sind gegen 16:30
Uhr wieder am Bahnhof in Weinheim.
Die Teilnehmer aus Viernheim fahren gemeinsam vom Treffpunkt nach Weinheim und treffen dort auf die Teilnehmer, die sich der Tour anschließen möchten.
Einkehr: Gasthof ;Eselsmühle‘
Strecke:
Ab Weinheim 40 km / 180 hm
Ab Viernheim 56 km / 190 hm

56 km, Anstieg 190 m, Schwierigkeit mittel

Tourenleiter:
Günter Aufdermauer
Andreas Vondung

Weinheim - Waldnerturm -Steigkopf

Tagestour

20.09.2020 10:00, Bensheim Bahnhof Ostseite

Ab Bensheim fahren wir flach über Heppenheim nach Weinheim. Von dort geht es etwas steiler hoch bis zum Saukopf. Auf dem weiteren Weg zum Steigkopf legen wir am Waldnerturm noch eine kurze Rast ein. Sehr schöne Aussichten entschädigen für schweißtreibende Anstiege.
Helmpflicht! Die Tour kann mit Mountainbikes, aber auch mit guten Trekkingrädern gefahren werden. Die Strecke verläuft überwiegend auf Waldwegen (keine Trails).
Getränke für unterwegs nicht vergessen!
Einkehr: Gaststätte „Zum Steigkopf“

60 km, Anstieg 700 m, Schwierigkeit anspruchsvoll

Tourenleiter:
Klaus Eschenfelder

Weinheim - Waldnerturm -Steigkopf

Tagestour

20.09.2020 10:20, Heppenheim, Bahnhof

Ab Bensheim fahren wir flach über Heppenheim nach Weinheim. Von dort geht es etwas steiler hoch bis zum Saukopf. Auf dem weiteren Weg zum Steigkopf legen wir am Waldnerturm noch eine kurze Rast ein. Sehr schöne Aussichten entschädigen für schweißtreibende Anstiege.
Helmpflicht! Die Tour kann mit Mountainbikes, aber auch mit guten Trekkingrädern gefahren werden. Die Strecke verläuft überwiegend auf Waldwegen (keine Trails).
Getränke für unterwegs nicht vergessen!
Einkehr: Gaststätte „Zum Steigkopf“

60 km, Anstieg 700 m, Schwierigkeit anspruchsvoll

Tourenleiter:
Klaus Eschenfelder

Montags-Radler

Tagestour

21.09.2020 10:00, Bensheim Bahnhof Ostseite

Die Montags-Radler des ADFC Bergstraße sind bereits seit 2012 mit Erfolg unterwegs.
Auch in diesem Jahr lädt der ADFC alle 14 Tage montags RadlerInnen, die Freude an der Bewegung und dem gemeinsamen Radeln haben, zu einer Tour durch ebenes
Gelände ein. Mit angepasster Geschwindigkeit wird eine Tourenlänge von 40 – 60 km zurückgelegt. Mittags ist eine Einkehr bzw. ein Picknick vorgesehen.
Koordinator:
Siegbert Pöhlmann 06251/54917

60 km, Schwierigkeit mittel

Tourenleiter:
Siegbert Pöhlmann

Krehberg-Kaiserturm

Tagestour

27.09.2020 10:00, Bensheim Bahnhof Ostseite

Ab Bensheim geht es zunächst in einer leichten Steigung auf den Höhenweg in Richtung Schönberger Kreuz. Danach fahren wir auf guten Waldwegen weiter nach Schannenbach. Nach der Abfahrt bis Kolmbach geht es im Gegenanstieg hoch zum Kaiserturm. Kurz vor dem Turm gibt es eine kleine Schiebepassage. Über Gadernheim erreichen wir Beedenkirchen und das Felsenmeer. Von dort geht es wieder zurück nach Bensheim.
Helmpflicht! Überwiegend gut befahrbare Wald und Feld-wege. Kurze Schiebestrecke auf dem Weg zum Kaiserturm. Keine Trails. Auch mit Pedelecs fahrbar.
Getränke für unterwegs nicht vergessen!
Einkehr: Kaiserturm, Waldgasthaus am Borstein

45 km, Anstieg 900 m, Schwierigkeit anspruchsvoll

Tourenleiter:
Klaus Eschenfelder

Montags-Radler über Heppenheim

Tagestour

05.10.2020 10:00, Bensheim Bahnhof Ostseite

Die Montags-Radler des ADFC Bergstraße sind bereits seit 2012 mit Erfolg unterwegs.
Auch in diesem Jahr lädt der ADFC alle 14 Tage montags RadlerInnen, die Freude an der Bewegung und dem gemeinsamen Radeln haben, zu einer Tour durch ebenes
Gelände ein. Mit angepasster Geschwindigkeit wird eine Tourenlänge von 40 – 60 km zurückgelegt. Mittags ist eine Einkehr bzw. ein Picknick vorgesehen.
Koordinator:
Siegbert Pöhlmann 06251/54917

60 km, Schwierigkeit mittel

Tourenleiter:
Siegbert Pöhlmann

Montags-Radler über Heppenheim

Tagestour

05.10.2020 10:20, Heppenheim, Bahnhof

Die Montags-Radler des ADFC Bergstraße sind bereits seit 2012 mit Erfolg unterwegs.
Auch in diesem Jahr lädt der ADFC alle 14 Tage montags RadlerInnen, die Freude an der Bewegung und dem gemeinsamen Radeln haben, zu einer Tour durch ebenes
Gelände ein. Mit angepasster Geschwindigkeit wird eine Tourenlänge von 40 – 60 km zurückgelegt. Mittags ist eine Einkehr bzw. ein Picknick vorgesehen.
Koordinator:
Siegbert Pöhlmann 06251/54917

60 km, Schwierigkeit mittel

Tourenleiter:
Siegbert Pöhlmann