Kategorie Morgenrunde

Eine Stunde Morgenrunde

Morgenrunde

12.08.2022 09:00, Rodgau-Jügesheim, Rathaus

Schöne Runden durch Feld und Wald zum Einrollen in den Tag.

15 km, Schwierigkeit Schwierigkeit: * - <b>1 Stern = kinderleicht</b>: Distanz bis 30 km, ohne nennenswerte Steigungen (Brücken über die Autobahn gibt es selbst im flachen Hessischen Ried). Diese Touren sind weitgehend autofrei und besonders gut geeignet für weniger Geübte sowie für Familien mit Kindern.<br/>
Durchschnittsgeschwindigkeit 14 bis 15 km/h, das heißt Tempo 16 in der Ebene.

Tourenleiter:
Winno Sahm

Rödermärker Morgenrunde

Morgenrunde

18.08.2022 10:00, Rödermark – Urberach, Bodajker Platz (am Bahnhof)

Donnerstags morgens ein bis zwei Stunden (15 - 30 km) in und um Rödermark in gemütlichem Tempo auf möglichst autofreien Wegen.

15 km, Schwierigkeit Schwierigkeit: ** - <b>2 Sterne = leicht</b>: Distanz 30 bis 50 km, ohne nennenswerte Steigungen. In der Regel für Anfänger geeignet. Durchschnittsgeschwindigkeit 15 bis 16 km/h, das heißt Tempo 17 bis 18 in der Ebene.

Tourenleiter:
Karlheinz Raab

Eine Stunde Morgenrunde

Morgenrunde

19.08.2022 09:00, Rodgau-Jügesheim, Rathaus

Schöne Runden durch Feld und Wald zum Einrollen in den Tag.

15 km, Schwierigkeit Schwierigkeit: * - <b>1 Stern = kinderleicht</b>: Distanz bis 30 km, ohne nennenswerte Steigungen (Brücken über die Autobahn gibt es selbst im flachen Hessischen Ried). Diese Touren sind weitgehend autofrei und besonders gut geeignet für weniger Geübte sowie für Familien mit Kindern.<br/>
Durchschnittsgeschwindigkeit 14 bis 15 km/h, das heißt Tempo 16 in der Ebene.

Tourenleiter:
Winno Sahm

Eine Stunde Morgenrunde

Morgenrunde

26.08.2022 09:00, Rodgau-Jügesheim, Rathaus

Schöne Runden durch Feld und Wald zum Einrollen in den Tag.

15 km, Schwierigkeit Schwierigkeit: * - <b>1 Stern = kinderleicht</b>: Distanz bis 30 km, ohne nennenswerte Steigungen (Brücken über die Autobahn gibt es selbst im flachen Hessischen Ried). Diese Touren sind weitgehend autofrei und besonders gut geeignet für weniger Geübte sowie für Familien mit Kindern.<br/>
Durchschnittsgeschwindigkeit 14 bis 15 km/h, das heißt Tempo 16 in der Ebene.

Tourenleiter:
Winno Sahm

Morgenrunden ab Obertshausen nach Seligenstadt

Morgenrunde

13.09.2022 10:00, Obertshausen Familienzentrum Obertshausen

Wir treffen uns zu einer lockeren Runde. Zunächst radeln wir den offiziell ausgeschilderten Weg nach Seligenstadt. Nach einer kurzen Pause verlassen wir Seligenstadt wieder und fahren durch den Wald bis Weiskirchen, von dort über die Felder nach Obertshausen zurück.

30 km, Schwierigkeit Schwierigkeit: * - <b>1 Stern = kinderleicht</b>: Distanz bis 30 km, ohne nennenswerte Steigungen (Brücken über die Autobahn gibt es selbst im flachen Hessischen Ried). Diese Touren sind weitgehend autofrei und besonders gut geeignet für weniger Geübte sowie für Familien mit Kindern.<br/>
Durchschnittsgeschwindigkeit 14 bis 15 km/h, das heißt Tempo 16 in der Ebene.

Tourenleiter:
Rolf Herberg

Morgenrunden ab Obertshausen nach Hanau

Morgenrunde

27.09.2022 10:00, Obertshausen Familienzentrum Obertshausen

Wir treffen uns zu einer lockeren Runde. Zunächst radeln wir Richtung Lämmerspiel, folgen der Rodau bis zur Mündung und begleiten den Main bis zur Schleuse bei Dietesheim. Wir überqueren den Main und kommen nach Hanau. Nach einer kurzen Pause verlassen wir Hanau wieder und überqueren den Main auf der Steinheimer Brücke. Von dort geht es über Lämmerspiel wieder nach Obertshausen zurück.

30 km, Schwierigkeit Schwierigkeit: * - <b>1 Stern = kinderleicht</b>: Distanz bis 30 km, ohne nennenswerte Steigungen (Brücken über die Autobahn gibt es selbst im flachen Hessischen Ried). Diese Touren sind weitgehend autofrei und besonders gut geeignet für weniger Geübte sowie für Familien mit Kindern.<br/>
Durchschnittsgeschwindigkeit 14 bis 15 km/h, das heißt Tempo 16 in der Ebene.

Tourenleiter:
Rolf Herberg