Veranstaltung "MTB-Rundstrecke Collenberg - Das neue MTB-Schmankerl in Mainfranken"

16.06.2019 09:00

Mountainbike 1/2-Tag

Fahrrad: Mountainbike

Treffpunkt ist um 09:00 h am P&R-Parkplatz des Bahnhofs Urberach. Von dort aus wird mit dem Auto zum Parkplatz der Festhalle in Collenberg gefahren.
Dort werden die Fahrräder ab-/ausgeladen und die eigentliche MTB-Tour startet. Sie führt entlang der „Co1“-Strecke des Geo-Naturparks Bergstraße-Odenwald durch die Berge oberhalb von Collenberg.
Vom Start an der Festhalle aus führt die Tour in zwei Schleifen durch die Wälder und Wiesentäler um Collenberg. Die Strecke bietet neben vielen Sehenswürdigkeiten und Ausblicken auf das Maintal mehrere Flowtrails, auf denen die erklommenen Höhenmeter mit viel Spaß wieder abgebaut werden können.
Die Strecke ist konditionell anspruchsvoll und enthält auch einige fahrtechnisch schwierigere Single Trails.

33 km, Schwierigkeit Schwierigkeit: ***** - <b>5 Sterne = sportlich</b>: Streckenlänge 80 bis 150 Kilometer, teilweise mit großen Höhenunterschieden.<br/>
Zügige Fahrweise, aber keine Rennveranstaltung. Ein Fahrrad mit Ketten- oder sehr guter Nabenschaltung ist unbedingt erforderlich. Durchschnittliche Geschwindigkeit 17 bis 22 km/h, d.h. mindestens Tempo 23 in der Ebene.<br /><br/>
Allerdings ist bei diesen Touren nicht die Durchschnittsgeschwindigkeit entscheidend, sondern vielmehr die Höhenangaben in Verbindung mit der Gesamtstreckenlänge. Ab 800 Höhenmeter sollten nur bergerprobte Radler teilnehmen., 1045 Höhenmeter

Startort

Rödermark – Urberach, Park&Ride-Parkplatz Bahnhof (Westseite)
Karte

Diese Tour Kalendereintrag in den Kalender speichern

Teilnahmebedingungen