Veranstaltung "Unterwegs im Dieburger Land"

14.07.2024 10:00

Tagestour

Fahrrad: Tourenrad

Diese Tour wurde vom RMV unter dem Motto „RMV-Vergnügen“ erstellt. Sie ist sehr abwechslungsreich und bietet sowohl kulturelle Sehenswürdigkeiten als auch Einkehrmöglichkeiten. Wer sich schon im Vorfeld informieren möchte, kann sich den Flyer mit der Streckenführung beim RMV kostenlos herunterladen. (Rheinmain-Vergnügen Route 05)
Von Ober-Roden geht es über Eppertshausen und Münster, nach Dieburg, weiter auf der alten Bahntrasse nach Klein-Zimmern, von dort nach Semd, weiter nach Groß-Umstadt (Einkehrmöglichkeit),dann Klein-Umstadt, Langstadt, Babenhausen, Nieder-Roden (Eisdiele zum Abschluss) und nach Ober-Roden.
Die in den beiden vergangenen Jahren gefahrene Route beinhaltete ein paar üble Steigungen gepaart mit schlechter Wegstrecke. Diese werden wir dieses Mal nicht befahren, sondern bleiben im Flachen.
Damit ist die Strecke als "familientauglich" einzustufen.

50 km, Schwierigkeit Schwierigkeit: ** - <b>2 Sterne = leicht</b>: Distanz 30 bis 50 km, ohne nennenswerte Steigungen. In der Regel für Anfänger geeignet. Durchschnittsgeschwindigkeit 15 bis 16 km/h, das heißt Tempo 17 bis 18 in der Ebene.

Für weitere Informationen bitte Joachim Schiebelhut kontaktieren
Mobil: 015233750213
Festnetz: 06074 2155131
Falls sich niemand meldet, unbedingt auf die Mailbox oder den AB sprechen. So gehen dann keine Informationen verloren.
Die Kosten der Einkehr tragen die Teilnehmer selbst.

Verpflegung: Einkehr

Veranstalter: ADFC Landkreis Offenbach

Startort

Rödermark – Ober-Roden, Marktplatz
Karte

Diese Tour Kalendereintrag in den Kalender speichern

Teilnahmebedingungen