Organisation ADFC Dietzenbach

Frühstückstour zum Hofcafe des Hofguts Oberfeld - Bitte Hinweise unter www.adfc-dietzenbach.de beachten

Halbtagestour

19.06.2021 07:00, Dietzenbach, Capitol (Europaplatz 3)

Wir benutzen fast nur Waldwege und einige asphaltierte Feldwege. Nach dem Start in westliche Richtung klinken wir uns ein in den R 8 – Radweg. Der Radweg führt uns bis Darmstadt zum Hofgut Oberfeld wo wir unser Frühstück einnehmen. Nach der Besichtigung des Hofguts fahren wir zurück zum Oberwaldhaus um dann in östliche Richtung zur Grube Heinrich zu gelangen. Kurze Rast mit Bademöglichkeit. Danach geht es in nördliche Richtung zurück über Offenthal zu unserem Ausgangspunkt nach Dietzenbach.

60 km, Schwierigkeit Schwierigkeit: *** - <b>3 Sterne = geübt</b>: Distanz 40 bis 80 km, auch mit leichten Steigungen. Für solche Strecken ist etwas Ausdauer ist erforderlich. Durchschnittsgeschwindigkeit 16 bis 18 km/h, das heißt Tempo 18 bis 20 in der Ebene. Bei kurzen Drei-Sterne-Touren müssen manchmal auch mehrere Steigungen bewältigt werden.

Tourenleiter:
Dieter Waßmuth

Feierabendtour Dietzenbach - Bitte Hinweise unter www.adfc-dietzenbach.de beachten

Abendtour

24.06.2021 19:00, Dietzenbach, Capitol (Europaplatz 3)

Es ist eine Radtour in die nähere Umgebung geplant. Bei den ca. 20 – 25 Kilometer langen Ausflügen gibt es natürlich eine Pause in einem Lokal.

25 km, Schwierigkeit Schwierigkeit: * - <b>1 Stern = kinderleicht</b>: Distanz bis 30 km, ohne nennenswerte Steigungen (Brücken über die Autobahn gibt es selbst im flachen Hessischen Ried). Diese Touren sind weitgehend autofrei und besonders gut geeignet für weniger Geübte sowie für Familien mit Kindern.<br/>
Durchschnittsgeschwindigkeit 14 bis 15 km/h, das heißt Tempo 16 in der Ebene.

Tourenleiter:
ADFC Dietzenbach

Weingut Simon, Dörsthof - Bitte Hinweise unter www.adfc-dietzenbach.de beachten

Tagestour

27.06.2021 11:00, Dietzenbach, Capitol (Europaplatz 3)

Diese Tour führt über Jügesheim, Seligenstadt und Alzenau auf überwiegend ebenen Waldwegen zur netten Einkehr auf dem historischen Weingut Simon. Nach einer ausgiebigen Stärkung geht es zurück nach Dietzenbach. Eine Einkehr zu Eis oder Kaffee ist geplant.
Das Ziel werden wir mit zwei Touren anfahren: mit einer gemütlicheren Tour (***) auf direktem Weg (70 km) und einer sportlichen Tour (****(*)), auf der in der Ebene mit höherem Tempo ein ca. 10 km längerer Weg mit Bergwertung und rasanter Abfahrt (über Hahnenkamm) gefahren wird. Auf dem Weingut treffen die Gruppen dann wieder zusammen. Rückfahrt gemeinsam.

70 km, Schwierigkeit Schwierigkeit: *** - <b>3 Sterne = geübt</b>: Distanz 40 bis 80 km, auch mit leichten Steigungen. Für solche Strecken ist etwas Ausdauer ist erforderlich. Durchschnittsgeschwindigkeit 16 bis 18 km/h, das heißt Tempo 18 bis 20 in der Ebene. Bei kurzen Drei-Sterne-Touren müssen manchmal auch mehrere Steigungen bewältigt werden.

Tourenleiter:
Gabi Geerligs
Frank Müller

Radlertreff Dietzenbach - Bitte Hinweise unter www.adfc-dietzenbach.de beachten

Radlertreff

08.07.2021 19:30, SG Dietzenbach, Offenthaler Straße 51

Wir treffen uns jeweils am 2. Donnerstag im Monat um 19.30 Uhr in der Vereinsgaststätte der SG Dietzenbach, Offenthaler Straße 51.
Beim Radlertreff sind alle ADFC-Mitglieder und auch Nicht-Mitglieder herzlich willkommen. In geselliger Runde werden Touren und Radverkehrsprobleme besprochen oder auch Vorträge über Radthemen organisiert.
Termine: 11. März (Mitgliederversammlung), 8. April, 20. Mai, 10. Juni, 8. Juli, 12. August, 9. September, 14. Oktober, 11. November, 9. Dezember (Weihnachtsfeier), 13. Januar 2022, 10. Februar 2022

Ansprechpartner:
ADFC Dietzenbach

Um den Flughafen herum zum „Seppche“ - Bitte Hinweise unter www.adfc-dietzenbach.de beachten

Tagestour

11.07.2021 10:00, Dietzenbach, Capitol (Europaplatz 3)

Diese flotte Tour führt uns über Langen in das Naturschutzgebiet Mönchbruch. Nachdem wir den Flughafen südlich passiert haben erreichen wir bei Raunheim den Main, dem wir bis Kelsterbach folgen. Weiter geht es entlang der Kelster nach Frankfurt-Schwanheim wo wir in einem Traditionslokal einkehren werden. Der Rückweg führt uns durch den Frankfurter Stadtwald wieder nach Dietzenbach.

78 km, Schwierigkeit Schwierigkeit: **** - <b>4 Sterne = trainiert</b>: Streckenlänge 70 bis 110 Kilometer mit einigen Höhenunterschieden.<br /><br/>
Keine Tour für Anfänger, jedoch für geübte Radler gut zu bewältigen. Empfehlenswert ist ein Fahrrad mit Gangschaltung. Durchschnittsgeschwindigkeit 18 bis 20 km/h, das heißt Tempo 22 bis 24 in der Ebene.

Tourenleiter:
Rolf Niemand

Rosenhöhe & Bayrischer Biergarten - Bitte Hinweise unter www.adfc-dietzenbach.de beachten

Tagestour

18.07.2021 10:00, Dietzenbach, Capitol (Europaplatz 3)

Es geht durch den Koberstädter Wald zur Einkehr im Bayrischen Biergarten in Darmstadt.
Weitestgehend eben.

60 km, Schwierigkeit Schwierigkeit: *** - <b>3 Sterne = geübt</b>: Distanz 40 bis 80 km, auch mit leichten Steigungen. Für solche Strecken ist etwas Ausdauer ist erforderlich. Durchschnittsgeschwindigkeit 16 bis 18 km/h, das heißt Tempo 18 bis 20 in der Ebene. Bei kurzen Drei-Sterne-Touren müssen manchmal auch mehrere Steigungen bewältigt werden.

Tourenleiter:
Mike Heimstädt

Feierabendtour Dietzenbach - Bitte Hinweise unter www.adfc-dietzenbach.de beachten

Abendtour

22.07.2021 19:00, Dietzenbach, Capitol (Europaplatz 3)

Es ist eine Radtour in die nähere Umgebung geplant. Bei den ca. 20 – 25 Kilometer langen Ausflügen gibt es natürlich eine Pause in einem Lokal.

25 km, Schwierigkeit Schwierigkeit: * - <b>1 Stern = kinderleicht</b>: Distanz bis 30 km, ohne nennenswerte Steigungen (Brücken über die Autobahn gibt es selbst im flachen Hessischen Ried). Diese Touren sind weitgehend autofrei und besonders gut geeignet für weniger Geübte sowie für Familien mit Kindern.<br/>
Durchschnittsgeschwindigkeit 14 bis 15 km/h, das heißt Tempo 16 in der Ebene.

Tourenleiter:
ADFC Dietzenbach

Die 100 km-Überraschungstour - Bitte Hinweise unter www.adfc-dietzenbach.de beachten

Tagestour

25.07.2021 09:00, Dietzenbach, Capitol (Europaplatz 3)

Auch in diesem Jahr wollen wir wieder auf eine 100 km-Überraschungstour gehen. Das Ziel der Tour wird nicht verraten. Wir empfehlen Reise-, Trekking- oder Mountainbike. Bitte genügend Getränke mitnehmen. Es ist eine Einkehr geplant, ein Picknick aus der Satteltasche ist möglich.

100 km, Schwierigkeit Schwierigkeit: **** - <b>4 Sterne = trainiert</b>: Streckenlänge 70 bis 110 Kilometer mit einigen Höhenunterschieden.<br /><br/>
Keine Tour für Anfänger, jedoch für geübte Radler gut zu bewältigen. Empfehlenswert ist ein Fahrrad mit Gangschaltung. Durchschnittsgeschwindigkeit 18 bis 20 km/h, das heißt Tempo 22 bis 24 in der Ebene.

Tourenleiter:
Joachim Lück

Zum Zeppelinmuseum - Bitte Hinweise unter www.adfc-dietzenbach.de beachten

Tagestour

01.08.2021 10:00, Dietzenbach, Capitol (Europaplatz 3)

Wir fahren über Dreieich nach Zeppelinheim. Dort besuchen wir mit ausreichend Zeit das Zeppelinmuseum. Anschließend bietet sich zur Stärkung der Besuch von Terminal 4 an. Der Rückweg geht dann über Neu-Isenburg.

45 km, Schwierigkeit Schwierigkeit: ** - <b>2 Sterne = leicht</b>: Distanz 30 bis 50 km, ohne nennenswerte Steigungen. In der Regel für Anfänger geeignet. Durchschnittsgeschwindigkeit 15 bis 16 km/h, das heißt Tempo 17 bis 18 in der Ebene.

Tourenleiter:
Gabi Geerligs

Radlertreff Dietzenbach - Bitte Hinweise unter www.adfc-dietzenbach.de beachten

Radlertreff

12.08.2021 19:30, SG Dietzenbach, Offenthaler Straße 51

Wir treffen uns jeweils am 2. Donnerstag im Monat um 19.30 Uhr in der Vereinsgaststätte der SG Dietzenbach, Offenthaler Straße 51.
Beim Radlertreff sind alle ADFC-Mitglieder und auch Nicht-Mitglieder herzlich willkommen. In geselliger Runde werden Touren und Radverkehrsprobleme besprochen oder auch Vorträge über Radthemen organisiert.
Termine: 11. März (Mitgliederversammlung), 8. April, 20. Mai, 10. Juni, 8. Juli, 12. August, 9. September, 14. Oktober, 11. November, 9. Dezember (Weihnachtsfeier), 13. Januar 2022, 10. Februar 2022

Ansprechpartner:
ADFC Dietzenbach

Feierabendtour Dietzenbach - Bitte Hinweise unter www.adfc-dietzenbach.de beachten

Abendtour

19.08.2021 19:00, Dietzenbach, Capitol (Europaplatz 3)

Es ist eine Radtour in die nähere Umgebung geplant. Bei den ca. 20 – 25 Kilometer langen Ausflügen gibt es natürlich eine Pause in einem Lokal.

25 km, Schwierigkeit Schwierigkeit: * - <b>1 Stern = kinderleicht</b>: Distanz bis 30 km, ohne nennenswerte Steigungen (Brücken über die Autobahn gibt es selbst im flachen Hessischen Ried). Diese Touren sind weitgehend autofrei und besonders gut geeignet für weniger Geübte sowie für Familien mit Kindern.<br/>
Durchschnittsgeschwindigkeit 14 bis 15 km/h, das heißt Tempo 16 in der Ebene.

Tourenleiter:
ADFC Dietzenbach

Veste Otzberg - Bitte Hinweise unter www.adfc-dietzenbach.de beachten

Tagestour

22.08.2021 10:00, Dietzenbach, Capitol (Europaplatz 3)

Von Dietzenbach verläuft die Tour über Waldacker, Oberroden, Eppertshausen, Münster, Altheim, Großumstadt [Kaffeepause], Lengfeld, Hering, Veste Otzberg
Rückfahrt: Über Lengfeld, Habitzheim, Klein Zimmern, Groß Zimmern, Dieburg [Kaffeepause], Münster, Urberach, Dietzenbach.
Hinweis: Die Strecke ist überwiegend eben, auf den zwei steileren Anstiegen kann das Rad geschoben werden.

65 km, Schwierigkeit Schwierigkeit: *** - <b>3 Sterne = geübt</b>: Distanz 40 bis 80 km, auch mit leichten Steigungen. Für solche Strecken ist etwas Ausdauer ist erforderlich. Durchschnittsgeschwindigkeit 16 bis 18 km/h, das heißt Tempo 18 bis 20 in der Ebene. Bei kurzen Drei-Sterne-Touren müssen manchmal auch mehrere Steigungen bewältigt werden.

Tourenleiter:
Klaus Spalke

Feierabendtour Dietzenbach - Bitte Hinweise unter www.adfc-dietzenbach.de beachten

Abendtour

26.08.2021 19:00, Dietzenbach, Capitol (Europaplatz 3)

Es ist eine Radtour in die nähere Umgebung geplant. Bei den ca. 20 – 25 Kilometer langen Ausflügen gibt es natürlich eine Pause in einem Lokal.

25 km, Schwierigkeit Schwierigkeit: * - <b>1 Stern = kinderleicht</b>: Distanz bis 30 km, ohne nennenswerte Steigungen (Brücken über die Autobahn gibt es selbst im flachen Hessischen Ried). Diese Touren sind weitgehend autofrei und besonders gut geeignet für weniger Geübte sowie für Familien mit Kindern.<br/>
Durchschnittsgeschwindigkeit 14 bis 15 km/h, das heißt Tempo 16 in der Ebene.

Tourenleiter:
ADFC Dietzenbach

Flotte Tour - Bitte Hinweise unter www.adfc-dietzenbach.de beachten

Halbtagestour

29.08.2021 10:00, Dietzenbach, Capitol (Europaplatz 3)

Die Tour ist vergleichsweise kurz, aber schnell. Auf überwiegend ebener Strecke über befestigte Radwege, aber auch Wald- und Wiesenwege fahren wir über Sprendlingen, Langen, Egelsbach nach Dieburg. Dort ist eine Einkehr geplant. Anschließend geht es über Messel, Offenthal zurück nach Dietzenbach. Start ist um 10 Uhr und um ca. 13:30 Uhr sind wir wieder am Ausgangspunkt. Das Tempo wird sportlich sein und dürfte auch E-Biker an ihre Grenze bringen.

50 km, Schwierigkeit Schwierigkeit: ***** - <b>5 Sterne = sportlich</b>: Streckenlänge 80 bis 150 Kilometer, teilweise mit großen Höhenunterschieden.<br/>
Zügige Fahrweise, aber keine Rennveranstaltung. Ein Fahrrad mit Ketten- oder sehr guter Nabenschaltung ist unbedingt erforderlich. Durchschnittliche Geschwindigkeit 17 bis 22 km/h, d.h. mindestens Tempo 23 in der Ebene.<br /><br/>
Allerdings ist bei diesen Touren nicht die Durchschnittsgeschwindigkeit entscheidend, sondern vielmehr die Höhenangaben in Verbindung mit der Gesamtstreckenlänge. Ab 800 Höhenmeter sollten nur bergerprobte Radler teilnehmen.

Tourenleiter:
Frank Müller

„FEUER“-Abendtour - Bitte Hinweise unter www.adfc-dietzenbach.de beachten

Abendtour

03.09.2021 18:00, Dietzenbach, Capitol (Europaplatz 3)

Ziel der traditionellen Tour ist ein Platz in der Nähe von Dietzenbach. Bei Liedern am Lagerfeuer lassen wir die Sommersaison gemütlich ausklingen.
Salate fürs Buffet und Grillgut sind von den Teilnehmern bitte mitzubringen. Für Grill und Musik ist gesorgt. Getränke sind kostengünstig vor Ort zu erwerben. Eine Spende wird erbeten.

15 km, Schwierigkeit Schwierigkeit: * - <b>1 Stern = kinderleicht</b>: Distanz bis 30 km, ohne nennenswerte Steigungen (Brücken über die Autobahn gibt es selbst im flachen Hessischen Ried). Diese Touren sind weitgehend autofrei und besonders gut geeignet für weniger Geübte sowie für Familien mit Kindern.<br/>
Durchschnittsgeschwindigkeit 14 bis 15 km/h, das heißt Tempo 16 in der Ebene.

Tourenleiter:
ADFC Dietzenbach

Radlertreff Dietzenbach - Bitte Hinweise unter www.adfc-dietzenbach.de beachten

Radlertreff

09.09.2021 19:30, SG Dietzenbach, Offenthaler Straße 51

Wir treffen uns jeweils am 2. Donnerstag im Monat um 19.30 Uhr in der Vereinsgaststätte der SG Dietzenbach, Offenthaler Straße 51.
Beim Radlertreff sind alle ADFC-Mitglieder und auch Nicht-Mitglieder herzlich willkommen. In geselliger Runde werden Touren und Radverkehrsprobleme besprochen oder auch Vorträge über Radthemen organisiert.
Termine: 11. März (Mitgliederversammlung), 8. April, 20. Mai, 10. Juni, 8. Juli, 12. August, 9. September, 14. Oktober, 11. November, 9. Dezember (Weihnachtsfeier), 13. Januar 2022, 10. Februar 2022

Ansprechpartner:
ADFC Dietzenbach

Spätsommertour - Bitte Hinweise unter www.adfc-dietzenbach.de beachten

Tagestour

12.09.2021 10:00, Dietzenbach, Capitol (Europaplatz 3)

Wir folgen der Sonne von Osten nach Westen und damit auch dem Main Richtung Mündung.
Unser Ziel liegt in Flörsheim, dort kehren wir ein, genießen die Spätsommersonne bevor wir wieder nachhause fahren.

80 km, Schwierigkeit Schwierigkeit: **** - <b>4 Sterne = trainiert</b>: Streckenlänge 70 bis 110 Kilometer mit einigen Höhenunterschieden.<br /><br/>
Keine Tour für Anfänger, jedoch für geübte Radler gut zu bewältigen. Empfehlenswert ist ein Fahrrad mit Gangschaltung. Durchschnittsgeschwindigkeit 18 bis 20 km/h, das heißt Tempo 22 bis 24 in der Ebene.

Tourenleiter:
Kerstin Steitz

Fahrrad-Codierung - Bitte Hinweise unter www.adfc-dietzenbach.de beachten

Codieraktion

18.09.2021 10:00, Dietzenbach, Oli's Rad Bahnhof, Bahnhofstraße 17

Im September führen wir wieder eine Codieraktion durch. Kostenbeitrag 10 bis 15 Euro (je nach Schwierigkeit), ADFC Mitglieder zahlen die Hälfte. Um dem Codierteam die Arbeit zu erleichtern bitten wir vorab, falls möglich, Zubehör wie z.B. Schloss und Korb zu entfernen.
Bitte bringen Sie den Kaufbeleg für das Rad und Ihren Personalausweis mit.
Sie finden uns vor Oli's Rad Bahnhof, Bahnhofstraße 17 in Dietzenbach.
Eventuelle Änderungen werden auf www.adfc-dietzenbach.de bzw. in der Presse veröffentlicht.

Ansprechpartner:
Codierteam Dietzenbach

Frankfurt Grüngürtel-Tour - Bitte Hinweise unter www.adfc-dietzenbach.de beachten

Tagestour

26.09.2021 10:00, Dietzenbach, Capitol (Europaplatz 3)

Die Fahrt geht auf dem Radweg R8 durch den Stadtwald Frankfurt nach Höchst.
Von Höchst aus geht es an der Nidda aufwärts bis zum ehemaligen Flughafen Bonames [Mittagsrast im Restaurant]. Nach der Pause fahren wir weiter am Nidda- Ufer entlang bis Berkersheim. Hier verlassen wir die Nidda und fahren hoch zum Lohrberg [Kaffeepause]. Von dort geht die Fahrt weiter über Bergenenkheim hinunter zum Mainufer.
Am Main fahren wir an Fechenheim vorbei und verlassen das Mainufer in Offenbach.
Von Offenbach geht es über Heusenstamm zurück nach Dietzenbach.

80 km, Schwierigkeit Schwierigkeit: **** - <b>4 Sterne = trainiert</b>: Streckenlänge 70 bis 110 Kilometer mit einigen Höhenunterschieden.<br /><br/>
Keine Tour für Anfänger, jedoch für geübte Radler gut zu bewältigen. Empfehlenswert ist ein Fahrrad mit Gangschaltung. Durchschnittsgeschwindigkeit 18 bis 20 km/h, das heißt Tempo 22 bis 24 in der Ebene.

Tourenleiter:
Klaus Spalke

Herbstliche Überraschungstour - Bitte Hinweise unter www.adfc-dietzenbach.de beachten

Tagestour

10.10.2021 10:00, Dietzenbach, Capitol (Europaplatz 3)

Frei nach dem Motto: lasst Euch überraschen.
In Abhängigkeit vom Wetter wählen wir eine der 4 Himmelsrichtungen für die Tour. Steigungen sind möglich, gute Wald-, Feld- und Radwege, ruhige Nebenstraßen, eine Fährfahrt könnte auch dabei sein.
Mittagseinkehr und evtl. auch noch eine Kaffeepause am Nachmittag.
Bei gutem Wetter und Stimmung auch etwas spätere Rückkehr möglich.

60 km, Schwierigkeit Schwierigkeit: *** - <b>3 Sterne = geübt</b>: Distanz 40 bis 80 km, auch mit leichten Steigungen. Für solche Strecken ist etwas Ausdauer ist erforderlich. Durchschnittsgeschwindigkeit 16 bis 18 km/h, das heißt Tempo 18 bis 20 in der Ebene. Bei kurzen Drei-Sterne-Touren müssen manchmal auch mehrere Steigungen bewältigt werden.

Tourenleiter:
Kerstin Steitz

Radlertreff Dietzenbach - Bitte Hinweise unter www.adfc-dietzenbach.de beachten

Radlertreff

14.10.2021 19:30, SG Dietzenbach, Offenthaler Straße 51

Wir treffen uns jeweils am 2. Donnerstag im Monat um 19.30 Uhr in der Vereinsgaststätte der SG Dietzenbach, Offenthaler Straße 51.
Beim Radlertreff sind alle ADFC-Mitglieder und auch Nicht-Mitglieder herzlich willkommen. In geselliger Runde werden Touren und Radverkehrsprobleme besprochen oder auch Vorträge über Radthemen organisiert.
Termine: 11. März (Mitgliederversammlung), 8. April, 20. Mai, 10. Juni, 8. Juli, 12. August, 9. September, 14. Oktober, 11. November, 9. Dezember (Weihnachtsfeier), 13. Januar 2022, 10. Februar 2022

Ansprechpartner:
ADFC Dietzenbach

Zum Bayerischen Biergarten nach Darmstadt - Bitte Hinweise unter www.adfc-dietzenbach.de beachten

Tagestour

17.10.2021 10:00, Dietzenbach, Capitol (Europaplatz 3)

Wir fahren nach Süden durch den Messeler Wald nach Darmstadt. Nachdem wir einen Blick auf das Hundertwasserhaus geworfen haben, steuern wir den Biergarten im Stadtpark an. Wir genießen bayerische Schmankerln und treten den Rückweg über Schloss Kranichstein und Forsthaus Kalkofen an.

55 km, Schwierigkeit Schwierigkeit: *** - <b>3 Sterne = geübt</b>: Distanz 40 bis 80 km, auch mit leichten Steigungen. Für solche Strecken ist etwas Ausdauer ist erforderlich. Durchschnittsgeschwindigkeit 16 bis 18 km/h, das heißt Tempo 18 bis 20 in der Ebene. Bei kurzen Drei-Sterne-Touren müssen manchmal auch mehrere Steigungen bewältigt werden.

Tourenleiter:
Ursula und Günter Kießlich

Zum Kartoffelfest nach Rembrücken - Bitte Hinweise unter www.adfc-dietzenbach.de beachten

Halbtagestour

31.10.2021 11:00, Dietzenbach, Capitol (Europaplatz 3)

Wir fahren gemütlich nach Rembrücken, wo der dort ansässige Sportverein sein alljährliches Kartoffelfest veranstaltet. Gegenüber der Kirche werden Kartoffeln in vielen Variationen zum Essen angeboten. Nach der Stärkung und vielleicht noch einem Kaffee mit Kuchen geht es dann genauso gemütlich wieder zurück.

15 km, Schwierigkeit Schwierigkeit: * - <b>1 Stern = kinderleicht</b>: Distanz bis 30 km, ohne nennenswerte Steigungen (Brücken über die Autobahn gibt es selbst im flachen Hessischen Ried). Diese Touren sind weitgehend autofrei und besonders gut geeignet für weniger Geübte sowie für Familien mit Kindern.<br/>
Durchschnittsgeschwindigkeit 14 bis 15 km/h, das heißt Tempo 16 in der Ebene.

Tourenleiter:
Gabi Geerligs

Radlertreff Dietzenbach - Bitte Hinweise unter www.adfc-dietzenbach.de beachten

Radlertreff

11.11.2021 19:30, SG Dietzenbach, Offenthaler Straße 51

Wir treffen uns jeweils am 2. Donnerstag im Monat um 19.30 Uhr in der Vereinsgaststätte der SG Dietzenbach, Offenthaler Straße 51.
Beim Radlertreff sind alle ADFC-Mitglieder und auch Nicht-Mitglieder herzlich willkommen. In geselliger Runde werden Touren und Radverkehrsprobleme besprochen oder auch Vorträge über Radthemen organisiert.
Termine: 11. März (Mitgliederversammlung), 8. April, 20. Mai, 10. Juni, 8. Juli, 12. August, 9. September, 14. Oktober, 11. November, 9. Dezember (Weihnachtsfeier), 13. Januar 2022, 10. Februar 2022

Ansprechpartner:
ADFC Dietzenbach

Radlertreff Dietzenbach - Bitte Hinweise unter www.adfc-dietzenbach.de beachten

Radlertreff

09.12.2021 19:30, SG Dietzenbach, Offenthaler Straße 51

Wir treffen uns jeweils am 2. Donnerstag im Monat um 19.30 Uhr in der Vereinsgaststätte der SG Dietzenbach, Offenthaler Straße 51.
Beim Radlertreff sind alle ADFC-Mitglieder und auch Nicht-Mitglieder herzlich willkommen. In geselliger Runde werden Touren und Radverkehrsprobleme besprochen oder auch Vorträge über Radthemen organisiert.
Termine: 11. März (Mitgliederversammlung), 8. April, 20. Mai, 10. Juni, 8. Juli, 12. August, 9. September, 14. Oktober, 11. November, 9. Dezember (Weihnachtsfeier), 13. Januar 2022, 10. Februar 2022

Ansprechpartner:
ADFC Dietzenbach

Neujahrstour 2022 - Bitte Hinweise unter www.adfc-dietzenbach.de beachten

Halbtagestour

01.01.2022 12:00, Dietzenbach, Capitol (Europaplatz 3)

Je kälter desto näher
Das Jahr 2022 soll traditionsgemäß mit einem Schluck Sekt und einer kleinen Tour begrüßt werden. Vor dem Start wird das Ziel den Witterungsverhältnissen entsprechend ausgewählt.

20 km, Schwierigkeit Schwierigkeit: * - <b>1 Stern = kinderleicht</b>: Distanz bis 30 km, ohne nennenswerte Steigungen (Brücken über die Autobahn gibt es selbst im flachen Hessischen Ried). Diese Touren sind weitgehend autofrei und besonders gut geeignet für weniger Geübte sowie für Familien mit Kindern.<br/>
Durchschnittsgeschwindigkeit 14 bis 15 km/h, das heißt Tempo 16 in der Ebene.

Tourenleiter:
ADFC Dietzenbach

Radlertreff Dietzenbach - Bitte Hinweise unter www.adfc-dietzenbach.de beachten

Radlertreff

13.01.2022 19:30, SG Dietzenbach, Offenthaler Straße 51

Veranstaltung fällt aus

Ansprechpartner:
ADFC Dietzenbach

Radlertreff Dietzenbach - Bitte Hinweise unter www.adfc-dietzenbach.de beachten

Radlertreff

10.02.2022 19:30, SG Dietzenbach, Offenthaler Straße 51

Wir treffen uns jeweils am 2. Donnerstag im Monat um 19.30 Uhr in der Vereinsgaststätte der SG Dietzenbach, Offenthaler Straße 51.
Beim Radlertreff sind alle ADFC-Mitglieder und auch Nicht-Mitglieder herzlich willkommen. In geselliger Runde werden Touren und Radverkehrsprobleme besprochen oder auch Vorträge über Radthemen organisiert.
Termine: 11. März (Mitgliederversammlung), 8. April, 20. Mai, 10. Juni, 8. Juli, 12. August, 9. September, 14. Oktober, 11. November, 9. Dezember (Weihnachtsfeier), 13. Januar 2022, 10. Februar 2022

Ansprechpartner:
ADFC Dietzenbach