ADFC Hessen: Projekte

Mit dem Rad zur Arbeit in Hessen

Machen Sie mit bei der gemeinsamen Sommeraktion von ADFC und AOK: vom 1. Mai bis 31. August sind Berufstätige aufgefordert, an mindestens 20 Arbeitstagen das Fahrrad auf dem Weg zur Arbeit zu benutzen, gerne auch in Kombination mit dem ÖPNV. Allein in Hessen beteiligen sich Jahr für Jahr rund 10.000 hessische Arbeitnehmer an der Aktion.

Mit dem Rad zur Arbeit

Ihr Mitmachticket für den Start in einen aktiven Sommer ist der Aktionskalender. Einfach online anmelden und alle Tage, an denen Sie im Aktionszeitraum das Fahrrad auf dem Arbeitsweg benutzt haben, online eintragen. Der ausgefüllte Kalender ist gleichzeitig Ihr Teilnahmeschein für die Verlosung. Dann heißt es: Daumen drücken für einen unserer attraktiven Preise - darunter Städtereisen, Fahrräder und Radfahr-Zubehör. Und wenn sich vier Kollegen zu einem Team zusammengefunden haben, gibt es noch zusätzliche Gewinnchancen.

Aber auch wenn kein Sachpreis gewonnen wird, jeder Teilnehmer gewinnt auf jeden Fall durch seine Teilnahme: Durch regelmäßige Bewegung steigt die Fitness, und die Risiken für die typischen Zivilisationskrankheiten verringern sich. Außerdem schont Radfahren die Umwelt und – wie wir aus Teilnehmerbefragungen wissen – Spaß macht es auch!

Auch für Unternehmen lohnt es sich, ihre Mitarbeiter zur Teilnahme an der Aktion aufzufordern, da dies ein guter und kostengünstiger Baustein im betrieblichen Gesundheitsmanagement sein kann. Um die Aktion im Betrieb bekannt zu machen und zu bewerben, ist lediglich die Einsetzung eines Koordinators empfehlenswert, eventuell noch ergänzt um einige kleinere Aktionen. Durch die Teambildung verbessert sich erfahrungsgemäß auch das Betriebsklima.

Mit dem Rad zur Arbeit steht in Hessen unter der Schirmherrschaft des Hessischen Verkehrsministers Tarek Al-Wazir. Lesen Sie hier, welche Ziele die Initiatoren ADFC Hessen und AOK Hessen mit der Aktion erreichen möchten.

Viele Informationen rund um die Aktion finden sich auf der Kampagnen-Seite des ADFC-Bundesverbands.

Zur Anmeldung und weiteren aktuellen Informationen.


Besuchen Sie uns auch auf

Logo

Dem Fahrradklau vorbeugen:

Logo

Helfen Sie, Mängel zu orten:

Logo
Logo

Bett+Bike-Unterkünfte finden:

Logo
Logo

© ADFC 2010